Wie das erste Schiff, das zweimal um die Welt fuhr, wegen Sex untergehen sollte

Wallis und die Crew in Haiti. Wikimedia Commons

Nichts konnte die HMS Dolphin der britischen Marine töten . Die Fregatte diente im Siebenjährigen Krieg , nahm an der Schlacht von Menorca teil , entdeckte Hunderte von Paradiesinseln und war das erste Schiff, das die Erde zweimal umrundete. Sex wollte jedoch alles wegwerfen.

Seit ihrer Geburt im Jahr 1745 war die HMS Dolphin bereits für große Erfolge bestimmt. Für seinen Bau und um das mehr als wahrscheinliche Auftreten der gefürchteten Holzwurmpest zu verringern, wurde der Rumpf vor seiner ersten Reise im Jahr 1764 mit Kupferplatten bedeckt. Daher musste er unzerstörbar sein.

Bald darauf war diese legendäre Fregatte mit bis zu 24 Kanonen bewaffnet und wurde zu einem Kriegsschiff und Forschungsschiff . Der Delphin machte sich mit den zunehmenden Feindseligkeiten des Siebenjährigen Krieges auf den Weg, einem Konflikt, der sich in ganz Europa ausbreitete. Im Mai 1756 erklärte Großbritannien Frankreich den Krieg. Die Fregatte ging in den Konflikt und war bei der Schlacht von Menorca unter dem Kommando von Admiral John Byng anwesend .

Nach dem erfolgreichen Austritt aus dem Krieg konzentrierte sich Großbritannien auf die Konsolidierung seiner Wirtschaft und darauf, wie sein Handel und sein Einfluss auf Kosten anderer rivalisierender europäischer Mächte weiter ausgebaut werden können. Gleichzeitig wurde der Pazifik zum Schatz vieler europäischer Schiffe, ein Interesse, das sich aus seiner möglichen Verwendung als alternative Route nach Ostindien ergab, ergänzt durch Theorien, die auf eine große kontinentale Masse hinwiesen ( Terra Australis Incognita ) in den südlichen Breiten, um den Landmassen der nördlichen Hemisphäre entgegenzuwirken.

Samuel Wallis. Wikimedia Commons

Auf diese Weise entstand eine Expedition mit der Idee, eine Basis im Südatlantik zu erforschen und zu errichten, von der aus Großbritannien Reisen in den Pazifik überwachen konnte. Ein weiteres Ziel war es, im Großen und Ganzen die unbekannten Länder zu erkunden, die dann von der Krone ausgebeutet werden konnten, und bei Bedarf den Fernen Osten zu erreichen. Die Dolphin wurde als Schiff für diese Reise ausgewählt, und die Fregatte sollte von der HMS Tamar begleitet werden .

Zwischen Juni 1764 und Mai 1766 vollendete die HMS Dolphin die Weltumrundung unter dem Kommando von John Byron . Es war das erste Mal seit weniger als zwei Jahren, und während der Route wurden die Falklandinseln im Auftrag Großbritanniens übernommen.

Bald darauf umrundete die Fregatte zum zweiten Mal die Welt, diesmal unter dem Kommando von Samuel Wallis . Aus dieser Reise ging das Buch hervor, das George Robertson unter dem Titel Die Entdeckung von Tahiti, einem Tagebuch der zweiten Reise von HMS, schrieb .

Und genau an diesem Punkt der Geschichte ereignete sich ein solch ungewöhnliches und historisches Ereignis. Das Schiff, das Kriege durchgemacht hatte, dasselbe, das Geschichte geschrieben hatte, indem es mehrmals um den Globus gesegelt und Inseln und neue Welten entdeckt hatte, war im Begriff zu sinken. Seine berühmte Kupferstruktur würde dem Ansturm der Lust der Soldaten nicht mehr lange standhalten können.

Darstellung der Feindseligkeiten zwischen Tahitianern und den Delfinen bei der Ankunft. Wikimedia Commons

Die Fregatte war am 18. Juni 1767 auf der Halbinsel Tahiti vor Anker gegangen. Am 23. Juni gingen sie nach Matavai Bay, um einen besseren Ankerplatz zu suchen. Tahiti ist die größte der sogenannten Gesellschaftsinseln, ein Archipel in Französisch-Polynesien im Südpazifik, ein Stück Hochland, das hauptsächlich aus zwei alten Vulkankegeln besteht, die durch eine Landenge verbunden sind.

Man könnte sagen, dass Tahiti 1767 die erste bedeutende Insel im Pazifik war, die von Europäern "entdeckt" wurde , zumindest seit der niederländische Entdecker Abel Tasman 1642 in Neuseeland ankam. Heute, mehr als 200 Jahre Kolonialherrschaft später Am Ende haben sie den Tahitianern einen großen Teil ihrer traditionellen Kultur „gestohlen“, insbesondere als die ersten Beziehungen zu den Europäern begannen und sie viele Aspekte der britischen und französischen Kultur übernahmen.

Heute sprechen die meisten Tahitianer Französisch sowie ihre eigene polynesische Identität und akzeptieren Elemente der französischen Kultur. Zurück in die Vergangenheit hatten die Tahitianer jedoch ihre erste Begegnung mit den Europäern, als der britische Entdecker Samuel Wallis am 18. Juni 1767 an Bord der HMS Dolphins auf der Insel ankam.

Wallis und die Seeleute werden von den Tahitianern begrüßt. Wikimedia Commons

Die Tahitianer erkannten schnell, dass die mitgebrachten Utensilien zu Meißeln und Schneidwerkzeugen werden konnten, die den Stein- oder Muschelgegenständen, die sie seit Jahrhunderten verwendeten, weit überlegen waren. Nicht nur, dass sie, als sie den imposanten Delphin in der Ferne zum ersten Mal sahen, von der Fregatte sehr beeindruckt waren, die Eisenverkleidung war etwas, das sie nicht verstehen konnten.

In wenigen Tagen wandte er sich aus Feindseligkeit, Angst vor dem Eindringling und angespannter Ruhe extremer Herzlichkeit zu. Obwohl die traditionelle Kultur auf Tahiti außerehelichen Sex nicht zur Norm machte, zögerten tahitianische Ehemänner und Väter innerhalb von 48 Stunden nach Wallis 'Ankunft nicht: Sie ermutigten Frauen und Töchter, zum Delphin zu schwimmen… um im Austausch dafür Sex mit Seeleuten anzubieten Eisen.

Darüber hinaus verbreitete sich die Praxis rechtzeitig, als einige Monate später der nächste französische Entdecker, Innis-Antoine Bougainville, eintraf. Spätere Entdecker wie der berühmte Captain James Cook waren sich dieser Art von Eisenhandel bewusst und brachten zusätzliche Vorräte an Nägeln und Eisen mit, um sie gegen frisches Wasser, Fisch, Schweinefleisch, Gemüse oder Sex auszutauschen.

Wallis und die Crew in Tahiti. Getty

Und das alles von der HMS Dolphin. Die Seeleute wurden auf dieser ersten Reise entfesselt, in wenigen Monaten "verkauften" sie alles Eisen, das sie in ihrer Macht hatten, um Lust zu entfesseln (bei ihrer Rückkehr nach Europa verbreitete sich das Gerücht, dass tahitianische Frauen die am meisten sexuell befreiten Frauen der Welt seien . Welt).

Der Sommer 1767 in Tahiti beendete viele der Dolphin-Besatzungsmitglieder, die bei den Frauen der Halbinsel lebten. Tatsächlich beschlossen viele kurz vor ihrer Abreise, dort zu bleiben. Vor der Rückkehr nach Europa ereignete sich jedoch eine höchst surreale Szene.

Mit der Fregatte stimmte etwas nicht. Wallis hatte mehrere Tage lang bemerkt, dass der Meeresspiegel über dem Normalwert lag. Er sagte auch, dass der Delphin "leichter" zu sein schien, als wenn er das Land der Halbinsel erreichte. Schließlich entdeckte der Kapitän, dass die HMS, das Schiff, das Kriege und Hunderte von Reisen um die Welt durchgemacht hatte, aufgrund des Geschlechts seine Rüstung verlor.

Der Eintritt von Wasser in die Katakomben der HMS stellte fest, dass die Seeleute in den Monaten, in denen sie in Tahiti verankert waren, nach dem Verkauf all ihrer "Eisen" begonnen hatten, die Nägel und Platten zu entfernen, mit denen das Schiff gebaut worden war verlängern seine Begegnungen mit Frauen.

Die Inselchefs hatten die Besessenheit der Delfinsegler vom weiblichen Geschlecht erkannt. Zuerst waren die Tahitianer verwirrt, dass die HMS keine Frauen an Bord hatte, sie verstanden nicht, wie sie ohne sie segeln konnten. Auf jeden Fall kamen die Menschen zu dem Schluss, dass das, was sie selbst als normale Beziehungen innerhalb der Gesellschaft betrachteten, ein Mittel sein könnte, um Eisen zu erhalten, und die Seeleute sogar davon zu überzeugen, es aus den "Eingeweiden" des Schiffes zu entfernen.

Für Seeleute wurde die Verfügbarkeit von Sex als Zahlungsmittel als Spiel oder, wie sie sagten, als "alter Handel" angesehen. Sie taten dies jedoch mit einer solchen Begeisterung, dass die Integrität des Schiffes bis an unerwartete Grenzen bedroht war.

Wie Wallis selbst sagen würde, wären noch ein paar Monate ungezügelter Leidenschaft und die Legende des Schiffes unter dem Meer zu Asche geworden. [ Wikipedia , Entdeckungs- und Erkundungsschiffe , Ureinwohner der Welt: Eine Enzyklopädie von Gruppen, Kulturen und zeitgenössischen Themen ]

Suggested posts

Was ist ein nuklearer Winter und warum ist er so gefährlich für das Leben auf der Erde?

Was ist ein nuklearer Winter und warum ist er so gefährlich für das Leben auf der Erde?

Jahr 1983: Mitten im Kalten Krieg ist eine Gruppe wichtiger Wissenschaftler - darunter der berühmte Astrophysiker Carl Sagan - besorgt über die zunehmenden Spannungen zwischen den Vereinigten Staaten und Russland und macht die Welt auf etwas aufmerksam, das die ganze Welt beenden könnte. Leben auf dem Planeten: ein nuklearer Winter Aber woraus besteht ein nuklearer Winter genau und wie könnte er alles Leben auf der Erde mit einem Schlag zerstören? Ein nuklearer Winter ist das klimatische Phänomen, das der Detonation von mehreren Dutzend Atombomben in der Erde folgen würde Im Falle eines massiven Atomkrieges würden diese Bomben große Feuerstürme verursachen, die Rauch, Staub und unzählige Partikel in die Atmosphäre befördern würden, die in die Stratosphäre gelangen und sich schließlich auf der ganzen Welt ausbreiten würden.

Noch hat niemand im Internet herausgefunden, welches mysteriöse Automodell auf diesen Fotos zu sehen ist

Noch hat niemand im Internet herausgefunden, welches mysteriöse Automodell auf diesen Fotos zu sehen ist

Foto: mikalanjavin (Wiedergabe mit Genehmigung des Autors) Wenn Sie Autos mögen, ist hier eine Herausforderung, die Ihrem Wissen entspricht. Ein Reddit-Benutzer hat die R / Cars-Community verrückt gemacht, indem er mehrere Fotos hochgeladen hat, die wie ein Prototyp aussehen.

Related posts

Licht, Dunkelheit und mehr: Der neue Spot von The Last Jedi zeigt die bisher mysteriöseste Szene des Films

Licht, Dunkelheit und mehr: Der neue Spot von The Last Jedi zeigt die bisher mysteriöseste Szene des Films

Bisher haben wir nur zwei Trailer zu The Last Jedi gesehen und wir hatten viele Fragen. Es war jedoch ein unschuldiger Fernsehspot, der uns einfach umgehauen hat.

Vergleichen Sie alle Objekte im Sonnensystem mit diesem interaktiven Diagramm

Vergleichen Sie alle Objekte im Sonnensystem mit diesem interaktiven Diagramm

Wir haben bereits mehrmals darüber gesprochen, wie schwierig es oft ist, sich ein Bild von den absurden Dimensionen des Universums zu machen. Wir haben bereits gesehen, wie man es in Echtzeit mit Lichtgeschwindigkeit bewegt, wie seine Größe ist und wie groß die Entfernung zwischen Mond und Erde ist.

Mit iOS 10 können Sie die vorinstallierten Anwendungen auf dem iPhone löschen, die Sie nie verwenden

Mit iOS 10 können Sie die vorinstallierten Anwendungen auf dem iPhone löschen, die Sie nie verwenden

Dies ist etwas, das nicht nur Benutzer benötigen, denen der Speicherplatz ausgeht, sondern auch diejenigen, die es hassen, diesen Ordner mit nicht verwendeten Extras wie der Tasche, dem Kompass oder der Apple Watch-Anwendung erstellen zu müssen. Endlich ist es möglich: Mit iOS 10 können wir die vorinstallierten Apps löschen.

Ja, Ihr SmartTV spioniert Sie aus - aber nur, wenn Sie es zulassen

Ja, Ihr SmartTV spioniert Sie aus - aber nur, wenn Sie es zulassen

Die Kontroverse um SmartTVs ist wieder in den Vordergrund gerückt, nachdem die Orwellian-Nutzungsbedingungen von Samsung Alarm in Bezug auf die Privatsphäre ausgelöst haben. Wirklichkeit? Samsung ist nicht allein und die meisten Marken praktizieren sehr ähnliche Praktiken.

MORE COOL STUFF

Warum "I Love Lucy" laut Desi Arnaz . nicht "I Love Lucille" genannt wurde

Warum "I Love Lucy" laut Desi Arnaz . nicht "I Love Lucille" genannt wurde

Viele Leute sind mit Episoden von 'I Love Lucy' aufgewachsen. Hier ist der wahre Grund, warum die Show nie "I Love Lucille" genannt wurde.

Rückblick: BTS erobern ihre Zukunft mit der Erlaubnis, auf der Bühne zu tanzen – LA Show

Rückblick: BTS erobern ihre Zukunft mit der Erlaubnis, auf der Bühne zu tanzen – LA Show

Am 28. November besuchte Showbiz Cheat Sheet das ausverkaufte Konzert von BTS "Permission to Dance On Stage - LA" und rezensierte es.

Elvis Presley war ein großer Fan von Martin Luther King Jr.: "Er war im Herzen ein Bürgerrechtler"

Elvis Presley war ein großer Fan von Martin Luther King Jr.: "Er war im Herzen ein Bürgerrechtler"

Elvis Presley sah sich mit Rassismusvorwürfen konfrontiert, spendete aber auch für die Bürgerrechtskampagne von Martin Luther King Jr.

'Below Deck': Wes neckt die Romanze mit Jessica und enthüllt, wem er von der Crew nahe stand (exklusiv)

'Below Deck': Wes neckt die Romanze mit Jessica und enthüllt, wem er von der Crew nahe stand (exklusiv)

Wes O'Dell von 'Below Deck' neckte die Romanze mit Jessica Albert, sagte aber, er hätte eine andere Herangehensweise an die Beziehung gewählt.

Probieren Sie unser Mini-Kreuzworträtsel aus

Probieren Sie unser Mini-Kreuzworträtsel aus

Unser Mini-Kreuzworträtsel wird wöchentlich aktualisiert und kombiniert unsere beliebtesten HowStuffWorks-Lesungen mit cleveren Hinweisen!

Was funktioniert am besten: Wäschepads, Pulver- oder Flüssigwaschmittel?

Was funktioniert am besten: Wäschepads, Pulver- oder Flüssigwaschmittel?

Wäsche waschen ist schon schlimm genug, ohne sich Gedanken über die Wahl des richtigen Waschmittels machen zu müssen. Was ist also am besten? Oder ist es sogar egal?

Die wahre Geschichte des blauen Volkes von Kentucky

Die wahre Geschichte des blauen Volkes von Kentucky

Die Familien Fugates und Combs im ländlichen Kentucky verloren die genetische Lotterie, die beide ein seltenes rezessives Merkmal teilten, das ihre Haut bei der Heirat blau aussehen ließ. Was war die Ursache dafür? Und was ist mit den Familien passiert?

Könnte der kalifornische Kondor "Jungfraugeburt" die Art retten?

Könnte der kalifornische Kondor "Jungfraugeburt" die Art retten?

Zwei vaterlose männliche Küken werden in einem Programm aufgezogen, um den kalifornischen Kondor vor dem Aussterben zu retten. Wie sind solche „jungfräulichen“ Geburten möglich?

Cardi B lädt JoJo Siwa zu Weihnachten zu einem Treffen mit Kulture bei den American Music Awards 2021 ein

Cardi B lädt JoJo Siwa zu Weihnachten zu einem Treffen mit Kulture bei den American Music Awards 2021 ein

„Cardi, ich werde sehen, was ich tun kann“, versprach der Dancing with the Stars-Finalist dem Rapper

Cardi B und Offsets Tochter Kulture zeigt schöne neue Zöpfe auf Instagram

Cardi B und Offsets Tochter Kulture zeigt schöne neue Zöpfe auf Instagram

Die 3-jährige Tochter von Cardi B und Offset, Kulture, zeigte auf Instagram ihre neue geflochtene Frisur.

Selena Gomez gibt Cara Delevingne einen Kuss auf die Wange für Kiss Cam bei Knicks Game

Selena Gomez gibt Cara Delevingne einen Kuss auf die Wange für Kiss Cam bei Knicks Game

"Sie macht so viel Spaß und ist einfach extrem abenteuerlustig", sagte Selena Gomez zuvor über ihre Freundin Cara Delevingne

Vorschläge zur Einreichung von Mlearning.ai

Wie wird man Autor auf Mlearning.ai

Vorschläge zur Einreichung von Mlearning.ai

Vielen Dank für Ihr Interesse, bei Mlearning.ai einzureichen! Hier sind unsere Vorschläge zur Einreichung.

Wie man als Kreativer Geld verdient und frei ist

Beratung zum Erfolg in der 'Creator Economy'.

Wie man als Kreativer Geld verdient und frei ist

Wir leben in einer lustigen Welt. Denken Sie darüber nach: Ihre Großeltern und Eltern wären nie zu einer „Berufsberatung“ gegangen oder hätten den MBTI-Test für Stärken und Schwächen bestanden, um ihre „Leidenschaft“ zu bestimmen.

Kehren Sie die Pattsituation zwischen Älteren und Jungen um.

Kehren Sie die Pattsituation zwischen Älteren und Jungen um.

Zeitwellen machen sich auf den Weg zu den Lichtküsten, die sich mit der Dicke des Raums zwischen ihnen vermischen. Obwohl die Grenzen der Erde in der Dunkelheit festgelegt wurden, existieren sie dennoch ohne Markierung.

WISSEN INVESTIEREN und Silver Surfer

WISSEN INVESTIEREN und Silver Surfer

Wie Marvels „Herald of Galactus“ dazu beiträgt, die Investitionskompetenz zu verbessern „Ich habe die berauschende Begeisterung des Sieges gekannt. Ich habe den nagenden Schmerz der Niederlage gekannt.

Language