Spektrum

Band schlägt wirklich Ärsche, um sich das Kopfnicken lokaler Konzertbesucher zu verdienen

Band schlägt wirklich Ärsche, um sich das Kopfnicken lokaler Konzertbesucher zu verdienen

PORTLAND, ICH—Auf die Frage, wie weit sie gehen müssten, um die Zustimmung des Mannes zu erhalten, bestätigten Mitglieder der Area-Band Zachariah Flood nach der Hälfte ihres zweiten Sets im Apohadion Theatre am Dienstag, dass sie sich wirklich den Arsch aufreißen, um das Kopfnicken eines lokalen Konzertbesuchers zu verdienen . „Verdammt, ich dachte, wir hätten ihn mit dem engen Groove auf unserer letzten Nummer, aber es stellte sich heraus, dass er nur auf sein Handy schaute“, sagte Leadsänger Evan Parr, der sichtlich schwitzend auf der Bühne herumwirbelte und tanzte Rücken an Rücken mit dem Gitarristen der Band, um dem reglosen 33-Jährigen im Publikum eine einzige rhythmische Kopfbewegung zu entlocken.

New York will Charter aus dem Staat werfen

New York will Charter aus dem Staat werfen

Im Jahr 2016 Charter, die USA

Die versteckte "Broadcast TV" -Gebühr von Spectrum wird auf fast 200 US-Dollar pro Jahr steigen

Die versteckte "Broadcast TV" -Gebühr von Spectrum wird auf fast 200 US-Dollar pro Jahr steigen

Das Bezahlen von Kabelfernsehen beinhaltet bereits eine Reihe von Ärgernissen, wie unflexible Kanalpakete, das Durchsuchen von Werbespots und manchmal die Notwendigkeit, eine eigene Kabelbox zu kaufen oder zu mieten. Aber für jeden, der Kabel von Spectrum bezahlt, wird es dank einer Erhöhung der versteckten Gebühr für „Broadcast TV“ des Unternehmens noch schlimmer.

Viel Glück beim Versuch, das kostenlose Internet-Angebot von Spectrum für Studenten zu nutzen

Viel Glück beim Versuch, das kostenlose Internet-Angebot von Spectrum für Studenten zu nutzen

Internetdienstanbieter haben auf verspätete Gebühren und Überkosten für Kunden verzichtet, um die wirtschaftlichen Auswirkungen von covid-19 zu mildern, und einige haben sogar das kostenlose Internet für Privathaushalte mit Studenten angeboten. Aber Charter, die Muttergesellschaft von Spectrum, hat ihr kostenloses Internetangebot für K-12- und College-Studenten mit so vielen Einschränkungen geladen, dass die meisten Menschen nicht mehr teilnahmeberechtigt sind.

Charter gibt Spektrum-Technikern das Betreten von Häusern während einer Pandemie $ 25 Geschenkkarten

Charter gibt Spektrum-Technikern das Betreten von Häusern während einer Pandemie $ 25 Geschenkkarten

Charter Communications, der Betreiber von Spectrum, war eines der Unternehmen, das es den Mitarbeitern verweigerte, während der Coronavirus-Pandemie von zu Hause aus arbeiten zu dürfen. Dabei wurden die Richtlinien von Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden ignoriert und der Status als Infrastrukturanbieter als „unverzichtbar“ bezeichnet. Spectrum-Techniker waren ebenfalls an vorderster Front und betraten Häuser, um Kabel- und Internetleitungen für Kunden zu warten, für die sie keine Garantie haben. Sie sind gesund, ohne Gefahrenzahlung und Berichten zufolge ohne Zubehör wie Masken, Handschuhe oder Händedesinfektionsmittel.

So verhindern Sie, dass Spectrum Sie anruft oder Ihnen Junk-Mail sendet

So verhindern Sie, dass Spectrum Sie anruft oder Ihnen Junk-Mail sendet

Junk-Mail ist etwas, gegen das wir alle kämpfen, sobald wir jeden Tag unsere Mailbox öffnen. Besonders jetzt, während der Wahlsaison, weiß ich, dass mein persönlicher Briefkasten fast immer bis zum Rand mit Notizen von hoffnungsvollen politischen Kandidaten gefüllt ist, zusammen mit den Standardangeboten für Kreditkarten, die ich nicht möchte, und Anfragen von Fluggesellschaften, Hotels und Kabelunternehmen.

Charter zahlt Kunden bis zu 150 US-Dollar in Rekordabrechnung von 174 Millionen US-Dollar

Charter zahlt Kunden bis zu 150 US-Dollar in Rekordabrechnung von 174 Millionen US-Dollar

Charter hat sich bereit erklärt, einen Rekordbetrag von 174,2 Millionen US-Dollar für die Begleichung von Betrugsfällen zu zahlen, die von der New Yorker Generalstaatsanwaltschaft erhoben wurden.

New York to Charter: Erweitern Sie Ihr Netzwerk, oder wir kehren die Time Warner-Fusion um

New York to Charter: Erweitern Sie Ihr Netzwerk, oder wir kehren die Time Warner-Fusion um

Die New York State Public Service Commission unternimmt etwas, das fast jeder Verbraucher seinem Internetdienstanbieter antun möchte: Er fordert ihn auf, den versprochenen Dienst tatsächlich bereitzustellen oder sich zu verbiegen. Die Agentur ordnete Charter an, eine Geldstrafe von mehreren Millionen Dollar zu zahlen und die erforderliche Erweiterung ihres Netzwerks oder die bevorstehende Fusion mit Time Warner Cable im Bundesstaat abzuschließen.

Sehen Sie, wie schlecht Ihre WLAN-Situation mit dem WiFi Analyzer wirklich ist

Sehen Sie, wie schlecht Ihre WLAN-Situation mit dem WiFi Analyzer wirklich ist

Windows: Es gibt eine Million kleiner Apps, die eine Kombination aus den Wörtern WLAN und Analyse enthalten, oder etwas, das beiden sehr nahe kommt. Einige Apps werden bezahlt. Einige sind kostenlos.

Die FCC wird keine internen Memos über die Fusion von Time Warner und Charter veröffentlichen

Die FCC wird keine internen Memos über die Fusion von Time Warner und Charter veröffentlichen

Tom Wheeler, Vorsitzender der FCC, in einem Aktenfoto von 2015 (Associated Press) Im April gab die Federal Communications Commission (FCC) bekannt, dass die Agentur die Fusion von Time Warner Cable und Charter genehmigen und damit den Weg für die Schaffung des zweitgrößten Kabels ebnen wird und Internetprovider im Land. Die Produkte des Unternehmens werden jetzt unter der Marke Spectrum vermarktet.

Warum Sie sich für die FCC Spectrum Auction interessieren sollten

Warum Sie sich für die FCC Spectrum Auction interessieren sollten

Bild: Powerpig Heute beginnt die Federal Communications Commission (FCC) mit dem mühsamen Prozess, unser mobiles Internet noch schneller und besser zu machen. Die Regierung kauft nicht genutzte TV-Funkwellen und verkauft sie für Milliarden von Dollar an Mobilfunkanbieter.

Hier sind einige der umwerfendsten Science-Fiction- und Fantasy-Kunstwerke des vergangenen Jahres

Hier sind einige der umwerfendsten Science-Fiction- und Fantasy-Kunstwerke des vergangenen Jahres

Die Spectrum Awards wählen jedes Jahr die erstaunlichste Kunst in Science-Fiction und Fantasy aus einer Reihe von Kategorien aus, darunter Buchumschläge, Werbung und Konzeptkunst. Die diesjährigen Nominierten sind absolut umwerfend.

Astronomen sind wütend über den Roomba-Rasenmäher

Astronomen sind wütend über den Roomba-Rasenmäher

Ich weiß es schon gut? Worüber könnten sich die Macher von Roomba und die Astronomen möglicherweise streiten? Dies ist die Geschichte, wie ein dunkler Teil des elektromagnetischen Spektrums zum Gegenstand eines erbitterten Kampfes wird. iRobot, das Unternehmen hinter dem Roomba, hat laut FCC-Unterlagen, die von IEEE Spectrum entdeckt wurden, versucht, seine kleine Robotertechnologie nach draußen zu bringen.

Language