Quanten-Computing

Physiker beobachten endlich einen exotischen Aggregatzustand, der erstmals 1973 vorhergesagt wurde

Physiker beobachten endlich einen exotischen Aggregatzustand, der erstmals 1973 vorhergesagt wurde

Lukin und Semeghini mit dem Quantensimulator, der eine Quantenspinflüssigkeit erzeugte. Ein Forscherteam hat einen noch nie dagewesenen Aggregatzustand namens Quanten-Spin-Flüssigkeit beobachtet, indem es mit einem Quantensimulator mit den Spins auf unterkühlten Rubidiumatomen gespielt hat.

Wie Microsofts Quantum Boast zur Pleite ging

Wie Microsofts Quantum Boast zur Pleite ging

Microsoft ist ein Ausreißer unter den Unternehmen, die in Quantencomputerforschung investieren. Im Gegensatz zu Google, IBM oder einer Handvoll Startups, die verrauschte experimentelle Prototypen aus supraleitenden Schaltkreisen, Ionen oder Photonen gebaut haben, versucht das Unternehmen, einen Quantencomputer mit Objekten zu bauen, die als Majorana-Teilchen bekannt sind - charakteristische Muster von Elektronen in einem winzigen Draht, von dem Befürworter behaupten, dass er grundlegende Vorteile gegenüber konkurrierenden Designs hat.

Zwei unglaubliche neue Quantenmaschinen haben aktuelle wissenschaftliche Entdeckungen gemacht

Zwei unglaubliche neue Quantenmaschinen haben aktuelle wissenschaftliche Entdeckungen gemacht

Bild: Jeff Keyzer / Wikimedia Commons Es gibt ein nebulöses Konzept, das im öffentlichen Bewusstsein herumschwirrt und als Quantenvorteil oder Quantenüberlegenheit bezeichnet wird. Eines Tages wird jemand mutig erklären, dass er einen Quantencomputer geschaffen hat, der ein komplexes Problem lösen kann, das ein normaler Computer nicht lösen kann.

Microsoft erstellt wilde Halbelektronen-Quasiteilchen für seinen zukünftigen Quantencomputer

Microsoft erstellt wilde Halbelektronen-Quasiteilchen für seinen zukünftigen Quantencomputer

Der Forscher Hao Zhang, der Messungen durchführt Microsoft hat heute eine Weiterentwicklung des Quantencomputers angekündigt: eine Messung, die aussieht wie ein in zwei Hälften gespaltenes Elektron in einem Stück Draht. Es wird von zentraler Bedeutung sein, wenn das Unternehmen einen funktionierenden Quantencomputer schaffen will.

Wissenschaftler weltweit nehmen das Quanteninternet ernst

Wissenschaftler weltweit nehmen das Quanteninternet ernst

Wie das Quanten-Internet in meinem Kopf aussieht. Sie müssen sich nur anmelden, um die Fehler im heutigen Internet zu erkennen - vor allem, wie einfach es ist, Daten zu stehlen oder abzufangen.

Der Durchbruch von Mikrochips könnte uns helfen, eine neue Art von Computer zu bauen

Der Durchbruch von Mikrochips könnte uns helfen, eine neue Art von Computer zu bauen

Bild: Bill Burress / Flickr Am Montag kündigte ein Team von Wissenschaftlern in Australien einen aufregenden Durchbruch an: Zum ersten Mal konnten Forscher Licht auf einem Mikrochip in Schall umwandeln. Aber - wie verrückt klingende neue Physikanwendungen auch sein mögen - es wird wahrscheinlich lange dauern, bis Sie einen dieser Chips auf einem Computer sehen, den Sie kaufen können.

Das weltweit erste Silizium-Quantenlogik-Gate bringt Quantencomputing einen Schritt näher

Das weltweit erste Silizium-Quantenlogik-Gate bringt Quantencomputing einen Schritt näher

Quantencomputing ist ein teuflisch komplexes Unterfangen und eines der Hauptprobleme besteht darin, dass es exotische Materialien erfordert, um seine ebenso exotischen Schaltkreise zu erstellen. Nun ist es einem Forscherteam gelungen, das weltweit erste Quantenlogik-Gatter aus originalgetreuem alten Silizium herzustellen.

Dies könnte der bisher beste Quantencomputer sein

Dies könnte der bisher beste Quantencomputer sein

Eine Ionenkette Ein in Maryland ansässiges Startup hat einen beeindruckenden neuen Quantencomputer veröffentlicht und getestet, der die Leistungsfähigkeit einer gelegentlich übersehenen Quantencomputerarchitektur demonstriert. Unternehmen wie IBM, Google und Rigetti entwickeln neue Arten von Computerprozessoren, die auf der Mathematik von basieren subatomare Teilchen, um möglicherweise Berechnungen durchzuführen, die für klassische Computer schwierig sind.

Physiker verwenden Laser, um die erste Quantenkommunikationsverbindung unter Wasser einzurichten

Physiker verwenden Laser, um die erste Quantenkommunikationsverbindung unter Wasser einzurichten

Wie üblich kann seltsame Kunst für seltsame Physik (Bild: JaredZammit / Flickr) die Quantenmechanik dazu zwingen, einige wilde Dinge über die Funktionsweise des Universums nachzudenken, aber sie hat einige reale Anwendungen. Eine der Hauptmängel der Theorie ermöglicht eine spezielle Art von Quantenverbindung, die unglaublich sichere Nachrichten senden oder Daten für das Quantencomputing übertragen kann.

IBM Quantum Computer macht rekordverdächtige Chemie

IBM Quantum Computer macht rekordverdächtige Chemie

Bild: IBM Research / Flickr So cool sie auch klingen, Quantencomputer eignen sich wahrscheinlich nicht am besten zum Entwerfen von Websites oder zum Erstellen hübscher Textverarbeitungsprogramme. Stattdessen könnten ihre skurrilen Teile eines Tages verwendet werden, um spezielle Algorithmen für Anwendungen mit künstlicher Intelligenz zu lösen oder Dinge zu modellieren, die tatsächlich den wilden Regeln der Quantenphysik folgen.

Wissenschaftler schlagen eine neue Art von Quantencomputer vor, aber was bedeutet das?

Wissenschaftler schlagen eine neue Art von Quantencomputer vor, aber was bedeutet das?

Bild: Tony Melov / UNSW Es gibt Wochen, in denen anscheinend in jeder Physiknachricht Quantencomputer erwähnt werden - aber wir sind bei weitem nicht in der Nähe eines Quanten-iPhones. Sie erinnern sich wahrscheinlich, dass Computer aus Milliarden von in Silizium geätzten Transistoren im Nanometerbereich bestehen können.

Warum Google bereit ist, den nächsten kritischen Meilenstein im Quantum Computing zu erreichen

Warum Google bereit ist, den nächsten kritischen Meilenstein im Quantum Computing zu erreichen

Bild: FlyingToaster / Wikimedia Commons MOUNTAIN VIEW, CA - Anfang dieser Woche trafen sich Vertreter von Automobil- und Fluggesellschaften, Großbanken, Softwareunternehmen und dem Militär, um die Grundlagen der Quantenmechanik bei der NASA zu erlernen. Und das war nur ein kleiner Teil davon.

Die NSA plant, jetzt zu handeln, um sicherzustellen, dass Quantencomputer die Verschlüsselung nicht unterbrechen können

Die NSA plant, jetzt zu handeln, um sicherzustellen, dass Quantencomputer die Verschlüsselung nicht unterbrechen können

Die NSA macht sich Sorgen um Quantencomputer. Es warnt davor, dass es „jetzt handeln muss“, um sicherzustellen, dass Verschlüsselungssysteme durch die neue superschnelle Hardware nicht weit geöffnet werden können.

Google stellt den bislang größten Quantencomputer vor, aber was nun?

Google stellt den bislang größten Quantencomputer vor, aber was nun?

Die Wissenschaftlerin Marissa Giustina im Quantum AI Lab von Google in Santa Barbara, Kalifornien. Google hat gestern auf einer Konferenz und in einem Blogbeitrag seinen neuesten 72-Qubit-Quantencomputer namens Bristlecone angekündigt.

Devs war eine äußerst bizarre Kopfreise mit einer überraschend schönen Wendung

Devs war eine äußerst bizarre Kopfreise mit einer überraschend schönen Wendung

Devs, die achtteilige Science-Fiction-Miniserie des visionären Regisseurs Alex Garland, hat ihre letzte, umwerfende Episode ausgestrahlt. Damit wird endlich das mysteriöse Endereignis um eine leistungsstarke Vorhersagemaschine enthüllt.

Wissenschaftler speichern Quantenzustände in einem Diamanten, ein kleiner Schritt in Richtung eines Quanteninternets

Wissenschaftler speichern Quantenzustände in einem Diamanten, ein kleiner Schritt in Richtung eines Quanteninternets

Eine rasterelektronenmikroskopische Aufnahme der Vorrichtung, die zum Speichern von Quanteninformationen verwendet wird, um die Reichweite der Quantenkommunikation zu vergrößern. Ein neu geschaffenes System kann die Quantenkommunikation über größere Entfernungen verbessern - ein kleiner, aber entscheidender Schritt in Richtung eines Quanteninternets.

Gestresste Hündchen, globaler Ausbruch und Unsterblichkeit: Die besten Gizmodo-Geschichten der Woche

Gestresste Hündchen, globaler Ausbruch und Unsterblichkeit: Die besten Gizmodo-Geschichten der Woche

Im Uhrzeigersinn von oben links: Angelica Alzona (Gizmodo); Josh Plueger / US

Die Besetzung von Alex Garlands Entwicklern gibt ihre Charaktermotivationen preis

Die Besetzung von Alex Garlands Entwicklern gibt ihre Charaktermotivationen preis

Heute debütiert Alex Garland vom Film zum Fernsehdebüt mit dem neuen „FX on Hulu“. Die Welt der Entwickler ist voller Menschen, die sich sehr mit Technologie, Wissenschaft und all ihren Fortschritten auskennen, und die Show selbst steht in Bezug auf die Konzepte und Theorien, die in der Erzählung eine Rolle spielen, ziemlich genau unserer eigenen Realität gegenüber.

Was Sie über den neuen Quantencomputer von Honeywell wissen müssen

Was Sie über den neuen Quantencomputer von Honeywell wissen müssen

Teil von Honeywells Quantengerät. Das Geschäftskonglomerat und Verteidigungsunternehmen Honeywell gab heute bekannt, dass es in den nächsten drei Monaten den bislang leistungsstärksten Quantencomputer auf den Markt bringen wird.

Auf der Suche nach dunkler Materie mit Quantencomputern, jeweils ein Lichtblitz

Auf der Suche nach dunkler Materie mit Quantencomputern, jeweils ein Lichtblitz

Seit Jahrzehnten kämpfen Wissenschaftler darum, das Material zu definieren, das ein Viertel des Universums ausmacht: die Dunkle Materie. Während die Experimente weiterhin mit leeren Händen auftauchen, hofft ein Team, dunkle Materie zu finden, indem es die Gesetze, die subatomare Teilchen - die Quantenmechanik - regeln, in eine aufkommende Technologie einbezieht, die als Quantencomputer bezeichnet wird.

Language