NFL Protest

Trump nutzt Pences inszenierten NFL-Walkout als Fundraising-Gelegenheit

Trump nutzt Pences inszenierten NFL-Walkout als Fundraising-Gelegenheit

Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt. Der Werbegag von Vizepräsident Mike Pence in der NFL hätte die Steuerzahler möglicherweise mehr als 200.000 US-Dollar gekostet, aber es war kostenloses Marketing für die Trump-Kampagne.

VERBOT DIE NFL

VERBOT DIE NFL

Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt.Willkommen zur Ban Week, in der Splinter-Autoren einen Fall aufbauen, um alles niederzubrennen.

NFL-Sicherheit Eric Reid traf sich mit den Cincinnati Bengals und alles lief großartig, bis sie zu den Protesten kamen

NFL-Sicherheit Eric Reid traf sich mit den Cincinnati Bengals und alles lief großartig, bis sie zu den Protesten kamen

Sicherheit der San Francisco 49er Eric Reid kniet neben dem Quarterback Colin Kaepernick während der Nationalhymne, bevor er die Los Angeles Rams in ihrem NFL-Spiel im Levi's Stadium am 12. September 2016 in Santa Clara, Kalifornien, spielt.

Hey, Michael Rapaport: Hip-Hop zu mögen bedeutet nicht, dass man schwarzen Menschen sagen muss, wie sie sich fühlen sollen

Hey, Michael Rapaport: Hip-Hop zu mögen bedeutet nicht, dass man schwarzen Menschen sagen muss, wie sie sich fühlen sollen

Michael Rapaport nimmt am Roc Nation Summer Classic Charity-Basketballturnier 2016 im Barclays Center von Brooklyn am 21. Juli 2016 in New York City teil. Shareif Ziyadat / WireImage Sie wissen, wie das geht.

Was haben Waffenrechte mit Fußball und der Nationalhymne zu tun?

Was haben Waffenrechte mit Fußball und der Nationalhymne zu tun?

Eine der mächtigsten politischen Lobbyorganisationen des Landes übernimmt den beliebtesten Profisport des Landes. In „We Stand“, einem einminütigen Abschnitt, der auf der Website der National Rifle Association, dem ehemaligen U., veröffentlicht wurde.

Für den Fall, dass Sie irgendwie vergessen haben, erinnert Colin Kaepernick jeden daran, dass er 1.363 Tage lang aus der NFL verbannt wurde (und zählt)

Für den Fall, dass Sie irgendwie vergessen haben, erinnert Colin Kaepernick jeden daran, dass er 1.363 Tage lang aus der NFL verbannt wurde (und zählt)

Colin Kaepernick scheint während seines NFL-Trainings an der Charles R Drew High School am 16. November 2019 in Riverdale, Georgia, zu bestehen. Wenn Sie die Cincinnati Bengals (oder Miami Dolphins) sind, sind Sie am Montagmorgen mit weit mehr Fragen als Antworten aufgewacht, nachdem sich das Rookie-Phänomen Joe Burrow am Sonntag gegen das Washington Football Team das Knie auseinander gerissen hat.

Große Protest-Energie: Kansas City Chiefs, Houston Texans im Gespräch, um die NFL-Saison mit genau dem zu beginnen, was Sie erwarten

Große Protest-Energie: Kansas City Chiefs, Houston Texans im Gespräch, um die NFL-Saison mit genau dem zu beginnen, was Sie erwarten

Mitglieder der Houston Texans, einschließlich Kevin Johnson # 30 und Lamarr Houston # 58, knien während der Nationalhymne vor dem Spiel bei CenturyLink Field am 29. Oktober 2017 in Seattle, Washington. Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat.

Detroit Lions brechen Praxis ab, um gegen die Erschießung von Jacob Blake durch die Polizei zu protestieren: "Fußball ist heute nicht wichtig"

Detroit Lions brechen Praxis ab, um gegen die Erschießung von Jacob Blake durch die Polizei zu protestieren: "Fußball ist heute nicht wichtig"

"Trainieren?! Wir reden über Übung! “Im Jahr 2002 hallte Allen Iversons berüchtigter Scherz in jeder Ecke der Sportstratosphäre wider. „Nicht das Spiel, aber wir reden über Übung, Mann.

NFL-Kommissar Roger Goodell vergießt weiße Tränen für Colin Kaepernick: "Ich wünschte, wir hätten früher zugehört"

NFL-Kommissar Roger Goodell vergießt weiße Tränen für Colin Kaepernick: "Ich wünschte, wir hätten früher zugehört"

NFL-Kommissar Roger Goodell tut mir leid. Und nein, ich meine nicht zerknirscht.

Inspiriert von George Floyds Tod wird der ehemalige NFL-Manager sauber: Colin Kaepernick war "schlecht fürs Geschäft"

Inspiriert von George Floyds Tod wird der ehemalige NFL-Manager sauber: Colin Kaepernick war "schlecht fürs Geschäft"

Colin Kaepernick # 7 und Mitglieder der San Francisco 49ers knien während der Nationalhymne vor dem Spiel gegen die Seattle Seahawks am CenturyLink Field am 25. September 2016 in Seattle, Washington. Schwarze sind nicht dumm.

MAGA-liebender, Colin Kaepernick-hassender Top-NFL-Entwurfsprospekt scheint alles Schwarze zu hassen

MAGA-liebender, Colin Kaepernick-hassender Top-NFL-Entwurfsprospekt scheint alles Schwarze zu hassen

Wenn NFL-Besitzer, konservative Experten und generische Weiße der Handelsmarke NFL-Demonstranten verunglimpfen, weil sie ihre Sportballplattform nutzen, um soziale Probleme hervorzuheben, meinen sie wirklich, dass sie es nicht mögen, wenn Schwarze es tun. Wenn Weiße Politik in den Sport einbringen, ist das vollkommen in Ordnung.

Eine vollständige Analyse des Super Bowl von jemandem, der gegen die NFL protestiert und das Spiel nicht gesehen hat

Eine vollständige Analyse des Super Bowl von jemandem, der gegen die NFL protestiert und das Spiel nicht gesehen hat

Nun, eine weitere NFL-Saison ist vergangen und ein anderes Team, das einem weißen Mann gehört, hat erfolgreich eine weitere Super Bowl-Meisterschaft gewonnen. Höchstwahrscheinlich handelt es sich bei diesem Team um die New England Patriots, da Tom Brady der Quarterback ist und dieser verdammte Kerl auf dem Mount Rushmore der weißen Männer ist.

Cardi B lehnte das Super Bowl-Angebot ab, um Colin Kaepernick zu unterstützen, heißt es in einem Bericht

Cardi B lehnte das Super Bowl-Angebot ab, um Colin Kaepernick zu unterstützen, heißt es in einem Bericht

Dieses Bild wurde aus rechtlichen Gründen entfernt. Jedes Jahr ist die Halbzeitshow im Super Bowl ein überhypter, aber begehrter Performance-Slot für Musiker, die ein Millionenpublikum erreichen möchten.

Exklusiv: Ein Interview mit den 3 wichtigsten Figuren der NFL-Hymnenproteste

Exklusiv: Ein Interview mit den 3 wichtigsten Figuren der NFL-Hymnenproteste

In der laufenden Debatte über die Proteste der NFL-Spieler während der Nationalhymne hat The Root ein exklusives Interview mit drei Figuren im Zentrum der Debatte erhalten. Der Mitarbeiterautor Michael Harriot und der leitende Politikredakteur Stephen A.

Herzlichen Glückwunsch, NFL, du hast dich selbst gespielt! Proteststrafen haben Trump nicht besänftigt, der Spieler will, die nicht für die aus dem Land geworfene Hymne stehen

Herzlichen Glückwunsch, NFL, du hast dich selbst gespielt! Proteststrafen haben Trump nicht besänftigt, der Spieler will, die nicht für die aus dem Land geworfene Hymne stehen

Jacksonville Jaguar-Spieler protestieren während der Nationalhymne beim NFL International Series-Spiel zwischen den Baltimore Ravens und den Jaguars im Wembley-Stadion am 24. September 2017 in London.

Die Polizeigewerkschaft ist verrückt, nachdem Colin Kaepernick und sein Protest-Afro die Gefangenen von Rikers Island besucht haben

Die Polizeigewerkschaft ist verrückt, nachdem Colin Kaepernick und sein Protest-Afro die Gefangenen von Rikers Island besucht haben

Matt Winkelmeyer / Getty Images Ich bete, dass es Kurse gibt, die der historischen Linie in Colin Kaepernicks Afro gewidmet sind, wenn mein kleiner Sohn alt genug ist, um das College zu besuchen. In der Geschichte von Afros liegt Kaepernick irgendwo zwischen Angela Davis und allen Männern aus der stark unterschätzten Familienseelengruppe.

Language