Mord

Selbstlernender Netflix-Algorithmus produziert Jeffrey Dahmer Stand-Up-Special

Selbstlernender Netflix-Algorithmus produziert Jeffrey Dahmer Stand-Up-Special

LOS GATOS, CA – Um seine Angebote auf einem zunehmend überfüllten Markt zu optimieren, bestätigte der Streaming-Riese Netflix am Freitag, dass er bald ein Jeffrey Dahmer-Stand-up-Special veröffentlichen wird, das vom selbstlernenden Algorithmus der Plattform produziert wird. „Unser proprietärer Algorithmus hat unseren Zuschauern schon immer die ansprechendsten Inhalte geboten, und wir freuen uns, seine neueste Kreation, Jeffrey Dahmer: Losing It, ankündigen zu können!“ sagte Netflix-Co-CEO Ted Sarandos, der seine Hoffnungen teilte, dass die "präzisen und unmissverständlichen Ansichten des berüchtigten Serienmörders in Bezug auf Beziehungen, Kannibalismus, das Arbeitsleben, das Trinken, die Nekrophilie und die menschliche Sezierung" dazu führen würden, dass die Zuschauer "nicht in der Lage sind, sich von ihren" abzuwenden Bildschirme.

Das Finale von Mare Of Easttown lässt sich am besten genießen, wenn man das Mordgeheimnis völlig ignoriert

Das Finale von Mare Of Easttown lässt sich am besten genießen, wenn man das Mordgeheimnis völlig ignoriert

Kate Winslet spielt die Hauptrolle in Mare Of Easttown Mare Of Easttown ist vielleicht der erste Prestige-Fernsehkrimi, der es wert ist, Leuten empfohlen zu werden, die normalerweise kein Interesse an verstümmelten Leichen oder den dafür verantwortlichen Tätern haben. (Vielleicht zählt auch Big Little Lies, sofern die hauchdünne zweite Staffel komplett ignoriert wird.

Derek Chauvins Anwalt sucht neuen Prozess

Derek Chauvins Anwalt sucht neuen Prozess

Derek Chauvin wurde wegen Mordes an George Floyd vor Wochen wegen Mordes verurteilt, aber seine Verteidiger versuchen bereits, einen neuen Prozess zu bekommen. Eric Nelson sagte in einem vierseitigen Dokument, dass während des Prozesses eine Reihe von Fehlern gemacht wurden, darunter Fehler von Hennepin County Richter Peter Cahill, Fehlverhalten der Staatsanwaltschaft und der Geschworenen, Einschüchterung von Zeugen und die Publizität rund um den Fall, so CNN.

Joy Reid sagt Jimmy Fallon, dass es Teil des Problems ist, vom Chauvin-Urteil erleichtert zu sein

Joy Reid sagt Jimmy Fallon, dass es Teil des Problems ist, vom Chauvin-Urteil erleichtert zu sein

Joy Reid, Jimmy Fallon Mit der überraschenden Nachricht (weil dies Amerika ist), dass der Polizist Derek Chauvin in allen drei Punkten (unbeabsichtigter Mord zweiten Grades, Mord dritten Grades und Totschlag zweiten Grades) wegen seiner Gefangenschaft verurteilt wurde Der Kamera-Mord an George Floyd, der am späten Nachmittag am Dienstag herunterkommt, hat einen weiteren Tag Zeit, um zu verarbeiten, was dieses schockierend beispiellose Urteil bedeutet. Stephen Colbert nahm eine prägnante und von Herzen kommende Ankündigung bei The Late Show auf, wobei die eigentliche Show bereits zum Zeitpunkt der Verlesung des einstimmigen Urteils der Jury abgeschlossen war, während Jimmy Kimmel während seines Monologs nur kurz darauf hinwies und Chauvin „viel Glück im Gefängnis“ wünschte "Fügte hinzu:" Du wirst es brauchen.

Die Jury stellt fest, dass Derek Chauvin für alle drei Fälle des Mordes an George Floyd schuldig ist

Die Jury stellt fest, dass Derek Chauvin für alle drei Fälle des Mordes an George Floyd schuldig ist

Der frühere Polizeibeamte von Minneapolis, Derek Chauvin (Mitte), wird in Gewahrsam genommen, als sein Anwalt Eric Nelson (links) zuschaut, nachdem die Urteile in Chauvins Prozess wegen des Todes von George Floyd im Jahr 2020 verlesen wurden. Nach mehr als zehnstündigen Beratungen über zwei Tage hat eine Jury den ehemaligen Polizeibeamten von Minneapolis, Derek Chauvin, einstimmig wegen Mordes an George Floyd für schuldig befunden.

Anwälte für Dylann Roof argumentieren, dass die Verurteilung und das Todesurteil eines rassistischen Massenmörders aufgehoben werden sollten

Anwälte für Dylann Roof argumentieren, dass die Verurteilung und das Todesurteil eines rassistischen Massenmörders aufgehoben werden sollten

Dylann Roof, rechts, 21, hört zu, wie er während einer Anhörung im Justizzentrum am 16. Juli 2015 in Charleston, South Carolina, mit dem stellvertretenden Verteidiger William Maguire fortfährt. Roof wird beschuldigt, letzten Monat neun Gläubige in einer historischen schwarzen Kirche in Charleston ermordet zu haben.

Die Polizei ignoriert jetzt Berichte über aktive Schützen, um den Killern die Aufmerksamkeit zu entziehen

Die Polizei ignoriert jetzt Berichte über aktive Schützen, um den Killern die Aufmerksamkeit zu entziehen

LOS ANGELES - Nach einer erneuten Reihe landesweiter Angriffe gab die Sheriff-Abteilung von Orange County am Montag eine Erklärung ab, in der angekündigt wurde, dass sie nicht mehr auf Berichte von aktiven Schützen reagieren würden, um den Mördern die Aufmerksamkeit zu entziehen. "Wenn Sie mitten in einer Massenerschießung erwischt werden, versuchen Sie nicht zu reagieren - genau das wollen diese Schützen", sagte Sprecher Richard Miller, der nur einer von Dutzenden Vertretern der Polizeiabteilung im ganzen Land war, um die Amerikaner dazu zu bewegen Unterstützung der Strafverfolgung, indem Schützen die Bekanntheit genommen werden, nach der sie sich sehnen.

Auf einem Clunky Walking Dead gehen Daryl und Carol 2 Rocky Roads

Auf einem Clunky Walking Dead gehen Daryl und Carol 2 Rocky Roads

Daryl (Norman Reedus) und Carol (Melissa McBride) sind nicht in Ordnung. Vor drei Wochen habe ich die Überschrift meiner Zusammenfassung über die Episode "The Walking Dead" betitelt, in der Daryls romantische Vergangenheit und sein und Carols wütender Kampf in der Gegenwart "The Daryl and Carol Power Hour Returns, Minus the Power" untersucht wurden.

Es trennt Carol und Daryl, aber eine dröhnende Episode von The Walking Dead führt nirgendwo hin

Es trennt Carol und Daryl, aber eine dröhnende Episode von The Walking Dead führt nirgendwo hin

Melissa McBride, der von der neuesten Episode von The Walking Dead kein Gefallen getan wird Wenn Leute über The Walking Dead sprechen, als würde es mit Dämpfen laufen, ist dies die Art von Episode, auf die sie sich beziehen. Zu Beginn dieser Ausgabe ist die Freundschaft zwischen Carol und Daryl gebrochen, und das zutiefst.

Ja, Evan Peters spielt offensichtlich in Ryan Murphys Jeffrey Dahmer-Show

Ja, Evan Peters spielt offensichtlich in Ryan Murphys Jeffrey Dahmer-Show

Evan Peters Bereits im Oktober berichteten wir, dass Ryan Murphy eine Netflix-Serie über den Serienmörder Jeffrey Dahmer namens Monster: The Jeffrey Dahmer Story entwickelte. Wenn Sie Ihr ganzes Geld auf eine Wette setzen, dass der reguläre Murphy Evan Peters als Dahmer besetzt wird Wir haben gute Neuigkeiten für Sie: Sie sind etwas reicher! Wahrscheinlich nicht allzu viel, denn es wäre eine der sichersten Wetten in der Geschichte der Wetten gewesen, aber zumindest müssen Sie sich jetzt keine Sorgen um die Rolle von Darren Criss oder Finn Wittrock machen. Peters wird mit Niecy Nash, Penelop Ann Miller, Shaun Brown, Colin Ford und Richard Jenkins die Hauptrolle spielen - der aus irgendeinem Grund der einzige Darsteller ist, der sich angemeldet hat, als wir letztes Jahr zum ersten Mal darüber geschrieben haben.

20 Jahre Warten auf den richtigen Zeitpunkt, um über das Verbot von Waffen zu sprechen

20 Jahre Warten auf den richtigen Zeitpunkt, um über das Verbot von Waffen zu sprechen

Fast 21 Jahre nach dem Massaker an der Columbine High School versucht Amerika immer noch zu entscheiden, ob Sturmgewehre und der Einfluss der Waffenlobby wichtiger sind als Menschenleben, mit all dem üblichen Geräusch und der Wut, die bisher nichts bedeuteten. Am Dienstag Nur einen Tag, nachdem ein Schütze 10 Menschen in einem Lebensmittelgeschäft in Colorado getötet hatte und eine Woche nachdem ein anderer Schütze acht Menschen in mehreren Geschäften in Atlanta getötet hatte, bat Präsident Joe Biden den Kongress, endlich etwas gegen den Tod zu unternehmen, über das Nachdenken und Beten hinaus, eine Taktik, die hat sich seit über zwei Jahrzehnten als unwirksam erwiesen: Der frühere Präsident Obama forderte die Menschen auf, die leicht handeln könnten, aber nichts unternommen haben, um die ständige, sinnlose Tötung unbewaffneter Amerikaner zu bekämpfen, wenn sie versuchen, zur Schule, zur Arbeit, zum Lebensmittelgeschäft oder zum Film zu gehen Theater, ein Konzert, ein Yoga-Kurs,oder buchstäblich überall sonst, wo sich Menschen versammeln, indem sie vorschlagen, dass sie es einfach „denjenigen mit Hass im Herzen schwerer machen, Kriegswaffen zu kaufen.

The Walking Dead versucht, diese alte Daryl-Magie mit einem chaotischen Rückblick wieder einzufangen

The Walking Dead versucht, diese alte Daryl-Magie mit einem chaotischen Rückblick wieder einzufangen

Norman Reedus in The Walking Dead Wenn The Walking Dead in den Flashback-Modus wechselt, hat dies normalerweise einen von zwei Gründen: Eine meditative Charakterstudie anzubieten, die dem aktuellen Geisteszustand der hervorgehobenen Person oder Personen Gewicht und Tiefe verleiht Fügen Sie schnell einige neue Informationen hinzu, um eine aktuelle Handlung voranzutreiben, ohne dass ihre Entscheidungen so zufällig oder ungeklärt erscheinen, wie sie sonst sein könnten. (Ersteres ist normalerweise aus hoffentlich offensichtlichen Gründen dem letzteren vorzuziehen.

Die Staatsanwaltschaft versucht, Mordanklagen 3. Grades gegen Derek Chauvin beim Tod von George Floyd wieder einzuführen

Die Staatsanwaltschaft versucht, Mordanklagen 3. Grades gegen Derek Chauvin beim Tod von George Floyd wieder einzuführen

Ein Demonstrant hält ein Schild mit einem Foto des ehemaligen Polizeibeamten von Minneapolis, Derek Chauvin, während der Demonstrationen nach dem Tod von George Floyd am 30. Mai 2020 in Los Angeles, Kalifornien. Das Berufungsgericht von Minnesota hat heute Nachmittag Argumente von Staatsanwälten gehört, die eine Mordanklage dritten Grades gegen den ehemaligen Polizeibeamten von Minneapolis, Derek Chauvin, wegen des Todes von George Floyd wieder einführen wollen, berichtet die Star Tribune.

Bericht des Justizministeriums stellt fest, dass die Mehrheit der Morde vor dem Öffnen von Credits begangen wurde

Bericht des Justizministeriums stellt fest, dass die Mehrheit der Morde vor dem Öffnen von Credits begangen wurde

WASHINGTON - Zum Abschluss einer umfassenden Analyse der Medien des Landes veröffentlichte das Justizministerium am Montag einen Bericht, in dem bestätigt wurde, dass die meisten Morde vor dem Vorspann begangen wurden. "Während die Amerikaner im Allgemeinen glauben, dass Mord am Höhepunkt oder unmittelbar vor der Werbepause am weitesten verbreitet ist, haben unsere Untersuchungen gezeigt, dass brutale Angriffe tatsächlich innerhalb der ersten fünf Minuten eines Programms am häufigsten sind", sagte FBI-Direktor Christopher Wray. Warnung, dass Verfahren und Polizistendramen zwar einem besonders hohen Risiko ausgesetzt waren, Angreifer jedoch in praktisch jedem Genre ohne Vorwarnung zuschlagen konnten.

Senator Josh Hawley hat in der Vergangenheit regierungsfeindliche Milizgruppen unterstützt

Senator Josh Hawley hat in der Vergangenheit regierungsfeindliche Milizgruppen unterstützt

Nach dem Bombenanschlag von Oklahoma City 1995 schrieb ein junger Josh Hawley eine Kolumne für seine Heimatzeitung The Lexington News, in der er regierungsfeindliche Milizionäre verteidigte. Hawley, der jetzt ein republikanischer Senator für den Bundesstaat Missouri ist, wurde nach der Belagerung des Kapitols zum Rücktritt aufgefordert. Viele glauben, dass seine Unterstützung von Trumps unbegründeten Behauptungen des Wahlbetrugs bei den Wahlen 2020 dazu beigetragen hat, die gewaltsamer Aufstand.

Studenten der Virginia Tech, denen vorgeworfen wird, Entführung und Mord an einem 13-jährigen Mädchen geplant zu haben

Studenten der Virginia Tech, denen vorgeworfen wird, Entführung und Mord an einem 13-jährigen Mädchen geplant zu haben

Zwei Studenten der Virginia Tech, ein Mann und eine Frau, werden beschuldigt, den Mord an einem 13-jährigen Mädchen sorgfältig geplant zu haben, teilten die Staatsanwälte am Donnerstag mit. David Eisenhauer (18) und Natalie Keepers (19) werden im Zusammenhang mit dem Tod von Nicole Lovell angeklagt.

Los Angeles Serienmörder 'Grim Sleeper' zum Tode verurteilt

Los Angeles Serienmörder 'Grim Sleeper' zum Tode verurteilt

Der mutmaßliche Mörder Lonnie David Franklin Jr. nannte den "Grim Sleeper" für eine 13-jährige Pause zwischen seinen elf Morden, als er am 8. Juli 2010 vor den Strafgerichten von Los Angeles vor Gericht stand. AL SEIB / AFP / Getty Images Los Angeles ' Der berüchtigte Serienmörder "Grim Sleeper" wurde am Mittwoch wegen Mordes an neun Frauen und einem Teenager-Mädchen, das sich über mehr als zwei Jahrzehnte erstreckte, zum Tode verurteilt, berichtet die Washington Post.

Schwarzer Mann, der 25 Jahre in Mississippis Todestrakt verbracht hat, wurde aus dem Gefängnis entlassen, nachdem Beweise diskreditiert wurden

Schwarzer Mann, der 25 Jahre in Mississippis Todestrakt verbracht hat, wurde aus dem Gefängnis entlassen, nachdem Beweise diskreditiert wurden

Ein schwarzer Mann in Mississippi, der über 25 Jahre in der Todeszelle verbracht hat, wurde freigelassen, nachdem wichtige Beweise für seine Verurteilung diskreditiert worden waren. Laut Associated Press wurde der inzwischen 67-jährige Eddie Lee Howard mehrfach wegen Kapitalmordes verurteilt der erstechende Tod des 84-jährigen Georgia Kemp im Jahr 1992.

OJ Simpson fragt sich: "Wird es Gerechtigkeit für alle sein?"

OJ Simpson fragt sich: "Wird es Gerechtigkeit für alle sein?"

Normalerweise ist es am besten, den Twitter-Feed eines Doppelmörders zu ignorieren - sorry, mutmaßlicher und freigesprochener Doppelmörder - also viel von dem, was OJ

Philadelphia zahlt 9,8 Millionen US-Dollar an Black Man, der nach 28 Jahren Haft wegen Mordes entlastet wurde. Anscheinend passiert dies viel in Philly

Philadelphia zahlt 9,8 Millionen US-Dollar an Black Man, der nach 28 Jahren Haft wegen Mordes entlastet wurde. Anscheinend passiert dies viel in Philly

Es scheint, dass das Strafjustizsystem in Philadelphia seit Jahren und sogar Jahrzehnten ein Muster zeigt, schwarze Männer für Verbrechen einzusperren, die sie nicht begangen haben, basierend auf der Arbeit korrupter Polizisten und verurteilungsfreudiger Gerichte, die diesen schwarzen Angeklagten nie wirklich in Betracht ziehen könnte trotz eines offensichtlichen Mangels an Beweisen, die ihre Schuld stützen, auf die Eisenbahn gehen. Offensichtlich ist der schlimmste Teil dieser falschen Überzeugungen, dass den Schwarzen enorme Teile ihres Lebens gestohlen werden, weil Amerika rassistisch ist und sein Justizsystem dies widerspiegelt, aber die Überzeugungen sind auch eine Belastung für die Steuerzahler, die am Ende die Rechnung bezahlen für Siedlungen, weil sie in Städten leben, in denen es den Strafverfolgungsbehörden mehr darum geht, Schuldsprüche zu erzwingen, als darum, Verbrechen tatsächlich aufzuklären.

Language