klinische Versuche

Die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki, testet positiv auf Covid-19

Die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki, testet positiv auf Covid-19

Die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki, hat laut einer am Sonntagabend auf ihrem offiziellen Twitter-Account veröffentlichten Erklärung positiv auf Covid-19 getestet. Psaki ist gegen das Coronavirus geimpft und weist Berichten zufolge nur leichte Symptome auf.

Der Covid-19-Impfstoff ist für Schwangere sicher, aber viele zögern immer noch, den Jab zu bekommen

Der Covid-19-Impfstoff ist für Schwangere sicher, aber viele zögern immer noch, den Jab zu bekommen

Für Schwangere war die Coronavirus-Pandemie eine Zeit des Stresses und der Unsicherheit – und leider wurde diese Angst durch die Zulassung des Covid-19-Impfstoffs nicht viel verringert. Aufgrund der langjährigen Tradition, schwangere Menschen von klinischen Studien auszuschließen, gab es zunächst nur sehr wenige Informationen darüber, wie sich der Covid-19-Impfstoff auf sie auswirken könnte, was dazu führte, dass sich viele gegen eine Impfung entschieden.

Vicky Gunvalson sagte ihren echten Hausfrauen, dass der COVID-Impfstoff sie töten würde

Vicky Gunvalson sagte ihren echten Hausfrauen, dass der COVID-Impfstoff sie töten würde

Ich habe seit acht oder neun Jahren nicht wirklich ernsthaft eine Staffel der Real Housewives gesehen, aber selbst ich!!!!!! hätte ahnen können, dass Vicky Gunvalson die lauteste Anti-Vaxxerin unter den verschiedenen Darstellern des Franchise gewesen wäre. Der Star der Real Housewives of Orange County verbrachte anscheinend viel Zeit damit, die kommende zweite Staffel von The Real Houswives Ultimate Girls Trip zu drehen Kämpfe mit ihren Mitspielern über die COVID-19-Impfstoffe, berichtet Seite Sechs.

FDA genehmigt Pfizer-Booster für Personen ab 65 Jahren und Personen mit hohem Risiko für schweres Covid-19

FDA genehmigt Pfizer-Booster für Personen ab 65 Jahren und Personen mit hohem Risiko für schweres Covid-19

Nach wochenlangen Fragen, wer und wann Covid-19-Booster-Impfungen erhalten wird – und verwirrenden Ratschlägen von einer Vielzahl von Beamten – hat die Food and Drug Administration eine Entscheidung getroffen. Am Mittwoch beschlossen die Aufsichtsbehörden der FDA, die Notfallgenehmigung von Pfizer-BioNTech zu ändern und bestimmten Bevölkerungsgruppen eine einzige Auffrischimpfung seines Covid-19-Impfstoffs zu ermöglichen.

FDA-Gremium lehnt Bidens Vorschlag ab, jedem geimpften Amerikaner eine zusätzliche Covid-Spritze zu geben

FDA-Gremium lehnt Bidens Vorschlag ab, jedem geimpften Amerikaner eine zusätzliche Covid-Spritze zu geben

Wissen Sie, wie Joe Biden letzten Monat eine Ankündigung über seinen Plan gemacht hat, jedem vollständig geimpften Erwachsenen in den Vereinigten Staaten eine zusätzliche Auffrischimpfung des Covid-19-Impfstoffs zu geben, den er erhalten hatte? Nun, ein Impfstoff-Beratungsgremium der Food and Drug Association lehnte den Vorschlag des Präsidenten am Freitag ab, berichtet die Associated Press, mit der Begründung, dass es absolut nicht notwendig sei – zumindest nicht für die meisten Menschen. Das Gremium empfahl Auffrischungsspritzen für vollständig Geimpfte Personen, die aufgrund einer Vielzahl von Faktoren ein höheres Risiko für einen schweren und möglicherweise sogar tödlichen Fall von Covid haben – Menschen ab 65 Jahren, Menschen mit Vorerkrankungen, Menschen, deren Arbeitsplatz sie anfälliger für eine Übertragung macht.

Tucker Carlson gibt bekannt, dass er Leben online stellt, indem er eine Auffrischimpfung zur Untersuchung des Covid-Impfstoffs erhält

Tucker Carlson gibt bekannt, dass er Leben online stellt, indem er eine Auffrischimpfung zur Untersuchung des Covid-Impfstoffs erhält

WASHINGTON – In dem Bemühen, zu wagen, wo die Mainstream-Medien es nicht tun würden, kündigte Tucker Carlson am Donnerstag an, dass er sein Leben aufs Spiel setzen würde, indem er eine Auffrischimpfung für eine Fox News-Untersuchung des Covid-19-Impfstoffs erhält. „Nur Gott weiß, was mit mir passieren wird, wenn ich diese Aufnahme mache, deshalb habe ich mich selbstlos freiwillig gemeldet, einer der ersten zu werden, die sie erhalten“, sagte Carlson, der die Zuschauer von Tucker Carlson Tonight darüber informierte, dass sie die ersten sein würden, die wissen, ob er bei seinem Versuch, sich seine dritte Dosis des Pfizer-Impfstoffs zu sichern, verletzt oder sogar getötet wurde, und erklärt ernsthaft, dass er unermüdlich nach einem Termin für eine Auffrischimpfung suchte, um so schnell wie möglich einen Termin für eine Auffrischungsimpfung zu buchen, bevor er die Nerven verlor.

Kuba impft als erstes Land junge Kinder gegen Covid-19

Kuba impft als erstes Land junge Kinder gegen Covid-19

Eine Krankenschwester bereitet Roxana Montano, 3, darauf vor, ihre Dosis von Soberana Plus, einem kubanischen Impfstoff gegen Covid-19, am 24. August 2021 im Krankenhaus Juan Manuel Marquez in Havanna im Rahmen der Impfstoffstudie an Kindern zu erhalten. Kuba hat diese Woche damit begonnen, Kinder im Alter von zwei Jahren gegen Covid-19 zu impfen und ist damit das erste Land der Welt, das Kleinkinder impft.

Faktencheck Fauci: Schwarze Ärzte über Impfzögerlichkeit, Fehlinformationen und Amerikas berühmtester Arzt

Faktencheck Fauci: Schwarze Ärzte über Impfzögerlichkeit, Fehlinformationen und Amerikas berühmtester Arzt

Während die Welt versucht, den Fängen einer tödlichen Pandemie zu entkommen, kämpft Amerika auch gegen einen anderen, vielleicht furchterregenderen Feind, der das Land übernimmt.

Japan stellt Moderna-Impfungen ein, nachdem ausländische Substanzen in 39 Fläschchen gefunden wurden

Japan stellt Moderna-Impfungen ein, nachdem ausländische Substanzen in 39 Fläschchen gefunden wurden

Medizinisches Personal bereitet am 30. Juni 2021 in Tokio, Japan, Spritzen des Moderna-Impfstoffs in einem Impfzentrum vor. Das japanische Gesundheitsministerium hat beschlossen, alle Covid-19-Impfungen einzustellen, die von der Marke Moderna abhängen, nachdem laut Japan Times in 39 Fläschchen „Fremdstoffe“ gefunden wurden.

Impfstoffskeptiker führt eigene Forschung durch, indem er 45.000 Freunde in eine doppelblinde klinische Studie einschließt

Impfstoffskeptiker führt eigene Forschung durch, indem er 45.000 Freunde in eine doppelblinde klinische Studie einschließt

SUMMIT, NJ – Entschlossen, alle Fakten zu sammeln, bevor irgendwelche Schlussfolgerungen gezogen werden, soll der lokale Impfstoffskeptiker Joel Edwards am Mittwoch seine eigenen Nachforschungen angestellt haben, indem er 45.000 Freunde in eine klinische Doppelblindstudie aufgenommen hat. „Es ist wichtig, immer selbst zu denken, deshalb führe ich eine 5-jährige, 3-phasige, placebokontrollierte Studie mit Zehntausenden Freiwilligen aus dem ganzen Land durch“, sagte die 32-jährige Autowaschanlage der ihm erklärte, dass er die Studienteilnehmer in zwei randomisierte Gruppen eingeteilt habe, einer würde er den Pfizer-BioNTech Covid-19-Impfstoff injizieren und der anderen würde er eine Kochsalzlösung injizieren.

Satte 94 % der Erwachsenen in England haben Covid-19-Antikörper

Satte 94 % der Erwachsenen in England haben Covid-19-Antikörper

Menschen tanzen im Nachtclub Egg London in den frühen Morgenstunden des 19. Juli 2021 in London, England. Eine atemberaubende 94.

Warum immungeschwächte Menschen laut CDC eine zusätzliche COVID-Impfung erhalten sollten

Warum immungeschwächte Menschen laut CDC eine zusätzliche COVID-Impfung erhalten sollten

Wenn Sie eine mittelschwere bis schwere Immunschwäche haben – einschließlich einer Organtransplantation oder einer Krebsbehandlung – empfiehlt die CDC jetzt, eine zusätzliche Dosis eines COVID-19-Impfstoffs zu erhalten. Die Empfehlung der CDC gilt für alle, die ist „mäßig bis stark“ immungeschwächt.

"Ich werde warten, bis es die CDC, DCC, CCD, FAD, AFD, FDA, BIA, AIB, BFI, FIB, FBI besteht", kündigt Impfstoffskeptiker an

"Ich werde warten, bis es die CDC, DCC, CCD, FAD, AFD, FDA, BIA, AIB, BFI, FIB, FBI besteht", kündigt Impfstoffskeptiker an

CANTON, MS – Die wahrscheinliche FDA-Zulassung des Covid-19-Impfstoffs als einen wichtigen ersten Schritt bezeichnend, gab der lokale Impfstoffskeptiker Martin Graham am Montag bekannt, dass er immer noch keine Impfung erhalten werde, „bis er die CDC, DCC, CCD, FAD, AFD besteht , FDA, BIA, AIB, BFI, FIB, FBI“ und alle anderen Kombinationen aus drei Buchstaben, um sicherzustellen, dass das, was darin enthalten ist, wirklich sicher ist. „Die CDC möchte, dass Sie glauben, dass sie alle Antworten haben, aber ich bin gespannt, was auch die DCC, AUD und IUD zu sagen haben“, sagte Graham, 53, und fügte hinzu, dass wenn FCS, XQJ oder SUV sollten diese Woche auch über die Sicherheit und Wirksamkeit der Impfungen entscheiden, „dann wäre das eine ganz andere Geschichte.

Pfizer erhöht Preis für Covid-19-Impfstoff in Europa um 25 %: Bericht

Pfizer erhöht Preis für Covid-19-Impfstoff in Europa um 25 %: Bericht

Pfizer-CEO Albert Bourla in Puurs, Belgien, am 23. April 2021. Pfizer erhöht laut einem Bericht der Financial Times den Preis seines Covid-19-Impfstoffs in Europa im Rahmen eines neu ausgehandelten Vertrages mit der Europäischen Union um über 25 %.

Gelangweilter Impfarbeiter verbringt den Nachmittag ohne Patienten, die Spritze zwischen den Fingern stechen

Gelangweilter Impfarbeiter verbringt den Nachmittag ohne Patienten, die Spritze zwischen den Fingern stechen

HUNTSVILLE, AL – In dem Bemühen, einen langen Tag ohne Arbeit zu überstehen, sagte der gelangweilte Impfarbeiter Ray Gately Reportern am Donnerstag, er habe einen Nachmittag verbracht, an dem keine Patienten eine Spritze zwischen seinen gespreizten Fingern hin und her gestochen hätten. "Da ich den ganzen Tag keine Impftermine habe, bin ich eigentlich ziemlich gut darin geworden, meine ausgestreckte Hand auf diesen Tisch zu legen und zu sehen, wie schnell ich eine Injektionsnadel zuschlagen kann, ohne mein Fleisch zu durchbohren", sagte der 33-jährige Einheimische und hörte zu zu einem Podcast, als er erneut versuchte, seinen persönlichen Rekord für „das alte Fünf-Finger-Filet“ mit einer Spritze voller Modernas Covid-19-Impfstoff zu brechen.

Jugendliche finden Wege, den Covid-19-Impfstoff ohne die Erlaubnis ihrer Eltern zu bekommen

Jugendliche finden Wege, den Covid-19-Impfstoff ohne die Erlaubnis ihrer Eltern zu bekommen

Seit den frühen Tagen der Coronavirus-Pandemie haben Experten des öffentlichen Gesundheitswesens behauptet, dass die weit verbreitete Impfung von Kindern unerlässlich ist, um in den USA eine Herdenimmunität zu erreichen

Außerhalb der Vereinigten Staaten wird die Coronavirus-Pandemie nur noch schlimmer

Außerhalb der Vereinigten Staaten wird die Coronavirus-Pandemie nur noch schlimmer

Angesichts der steigenden landesweiten Impfzahlen und der von Tag zu Tag nachlassenden Covid-Sicherheitsvorkehrungen könnte es für Amerikaner leicht sein zu glauben, dass die Coronavirus-Pandemie bald der Vergangenheit angehören wird. Fast zwei Drittel der Erwachsenen in den USA (63 .) .

Wir haben keine Ahnung, ob die Covid-19-Impfstoffe die Wirkungsperioden beeinflussen, da natürlich niemand dies überprüft hat

Wir haben keine Ahnung, ob die Covid-19-Impfstoffe die Wirkungsperioden beeinflussen, da natürlich niemand dies überprüft hat

In den letzten Wochen haben immer mehr Menschen berichtet, dass der Erhalt eines der Covid-19-Impfstoffe einen ungewöhnlichen Einfluss auf ihre Periode hatte. Einige berichteten von Flecken, stärkeren Blutungen als normal und allgemeinen Unregelmäßigkeiten in ihrem Menstruationszyklus.

Es ist tatsächlich ermutigend, dass 5.800 geimpfte Menschen COVID bekommen haben

Es ist tatsächlich ermutigend, dass 5.800 geimpfte Menschen COVID bekommen haben

Die CDC hat einige Informationen zu bahnbrechenden COVID-19-Infektionen bei Personen veröffentlicht, die vollständig geimpft wurden. Die schlechte Nachricht: 5.800 Menschen haben trotz Impfstoff das Coronavirus bekommen.

Language