Io

Freaky neues Feature im Jupiter-Nordlicht entdeckt

Freaky neues Feature im Jupiter-Nordlicht entdeckt

Jupiters nördliche Auroren. Ein neu entdecktes Auroralmerkmal auf dem Jupiter ähnelt auffallend den expandierenden Rauchringen. Dies wurde durch das Juno-Raumschiff der NASA ermöglicht.

Umkreisen Sie den Mond bequem von zu Hause aus

Umkreisen Sie den Mond bequem von zu Hause aus

Letzte Woche haben wir über „Slow TV“ gesprochen und eine Weltkarte hervorgehoben, auf der Sie je nach Standort verschiedene Clips finden können. Falls Sie es verpasst haben, hat Alan Henry in einem Lifehacker-Artikel von 2016 „Slow TV“ folgendermaßen beschrieben: Nehmen wir an, Sie sind über diese Videos um die Welt gereist und brauchen jetzt beispielsweise etwas Außergewöhnliches.

Der größte Vulkan auf Jupiters geschmolzenem Mond Io wird wahrscheinlich jeden Moment ausbrechen

Der größte Vulkan auf Jupiters geschmolzenem Mond Io wird wahrscheinlich jeden Moment ausbrechen

Der Loki-Vulkan, der 1979 auf Io ausbrach, wurde von der NASA-Raumsonde Voyager 1 eingefangen. Beobachtungsdaten, die im Laufe der Jahre gesammelt wurden, deuten darauf hin, dass der größte Vulkan auf Jupiters Mond Io - das geologisch aktivste Objekt im Sonnensystem - Mitte September ausbrechen wird, was so gut wie jeden Moment ist.

Massive Lavawellen auf Jupiters Mond Io entdeckt

Massive Lavawellen auf Jupiters Mond Io entdeckt

Jupiters Mond Io. Und ja, das ist ein Vulkan, der oben ausbricht.

Jupiters Vulkanmond Io überrascht weiterhin Wissenschaftler

Jupiters Vulkanmond Io überrascht weiterhin Wissenschaftler

Io, wie es 1999 vom NASA-Raumschiff Galileo gesehen wurde. Wissenschaftler haben fünf Jahre lang Beobachtungen von Jupiters Vulkanmond Io veröffentlicht, die zeigen, wie seltsam die Welt ist.

Ein Lava-Ozean auf Io könnte bessere Aussichten für das Leben von Außerirdischen bedeuten

Ein Lava-Ozean auf Io könnte bessere Aussichten für das Leben von Außerirdischen bedeuten

Jupiters Mond Io ist ein eruptives Rätsel. Basierend auf wissenschaftlichen Modellen flammen die Vulkane des winzigen Jupiter-Mondes an den „falschen“ Stellen auf.

Das gruselige "Schwarze Loch" auf Jupiter ist nur ein großer Schatten

Das gruselige "Schwarze Loch" auf Jupiter ist nur ein großer Schatten

Jupiter von Juno am 12. September 2019 gesehen. Der große schwarze Punkt ist ein Schatten, der von Jupiters Mond Io geworfen wird.

Die Erde stirbt und es ist Zeit für Menschen, im ersten Trailer zu Netflixs IO GTFO zu spielen

Die Erde stirbt und es ist Zeit für Menschen, im ersten Trailer zu Netflixs IO GTFO zu spielen

IO zeigt einen düsteren und nicht ganz weit hergeholten Blick auf die Zukunft. Der Planet ist gefährlich giftig geworden, und eine Frau (Margaret Qualley), die entschlossen ist, mit dem Schiff unterzugehen, trifft einen Mitüberlebenden (Anthony Mackie), der ihr mitteilt, dass das allerletzte Shuttle, das Menschen zu einer Weltraumkolonie bringt, gleich abreisen wird.

Vulkanfahne steigt von Jupiters Mond Io auf, entdeckt von Juno Probe

Vulkanfahne steigt von Jupiters Mond Io auf, entdeckt von Juno Probe

JunoCam-Bild von Jupiters Mond Io und der Vulkanfahne entlang der Tag-Nacht-Grenze. Während des 17. Jupiter-Vorbeiflugs erlebte das Juno-Raumschiff der NASA eine vulkanische Wolke, die von der Oberfläche von Io, dem geologisch aktivsten der 79 bekannten Monde des Gasriesen, ausbrach.

Ios Atmosphäre ist gerade zusammengebrochen

Ios Atmosphäre ist gerade zusammengebrochen

Künstlerkonzept von Jupiters Vulkanmond Io, dessen Vulkane während der Sonnenstunden eine vergängliche Atmosphäre erzeugen. Bild: Southwest Research Institute Grund Nummer 9.000, Jupiters Mond Io nicht zu kolonisieren: Es ist nicht nur eine kalte Höllenlandschaft, die von eruptiven Eisvulkanen bedeckt und von den starken Strahlungsgürteln des Gasriesen gepeitscht wird, sondern die Atmosphäre ist gerade zusammengebrochen.

Language