Es war einmal in Hollywood

'Shut Up Tarantino' dieser Woche wird Ihnen von Bruce Lees Tochter gebracht

'Shut Up Tarantino' dieser Woche wird Ihnen von Bruce Lees Tochter gebracht

Ich dachte, es war einmal in Hollywood ein allgemein guter Film, solange ich mich ausschließlich auf die Szenen konzentrierte, in denen der heiße Brad Pitt im Grunde in einer Kumpelkomödie mit seinem Pitbull Brandy ist, der den gesamten Film stiehlt (Margot Robbie, wer? !) Aber nicht jeder teilt meine Gefühle, auch nicht die Tochter von Bruce Lee, die es netterweise möchte, dass Tarantino wegen ihres Vaters den Mund hält. Im Film gibt es eine Szene, in der ein junger, aggressiver Bruce Lee mit Pitts Figur in Streit gerät, einem Stuntman, der anscheinend besser in Kung-Fu ist als Lee.

Was liest du im Juli?

Was liest du im Juli?

In unserem monatlichen Buchclub diskutieren wir, was wir gerade lesen und bitten alle in den Kommentaren, dasselbe zu tun. Was liest du diesen Monat? Sogar für Tarantino-Loyalisten sind die ersten 100 Seiten seines Romans „Es war einmal… In Hollywood“ eine Plackerei.

Quentin Tarantino, der sich immer noch scharf fühlt, sagt, einige Theaterketten hätten es nicht verdient, COVID . zu überleben

Quentin Tarantino, der sich immer noch scharf fühlt, sagt, einige Theaterketten hätten es nicht verdient, COVID . zu überleben

Quentin Tarantino Quentin Tarantino war in der letzten Woche oder so in Stimmung, als er Joe Rogans Podcast besuchte, um die Kontroverse über Es war einmal zu entfachen… In Hollywoods Darstellung von Bruce Lee (unter anderem sagt er, dass jeder, der eine Problem damit und kann Shannon Lee nicht "einen Schwanz lutschen", genau die Art von Diskurs, die wir von The Joe Rogan Experience erwarten). Tarantino ging auch auf Real Time, um mit Bill Maher über die PC-Kultur zu sprechen, die ähnlich anstrengend klingt, und seine Novellierung von Es war einmal… In Hollywood war es eher ein alternativer Schnitt des Films, der bestimmte Dinge überarbeitete, die er für Leute hielt im Film zu viel hineinlesen (d.

Quentin Tarantino fügt der Besetzung seines nächsten Films noch mehr große Namen hinzu

Quentin Tarantino fügt der Besetzung seines nächsten Films noch mehr große Namen hinzu

Bereits im Februar berichteten wir, dass sowohl Leonardo DiCaprio als auch Brad Pitt in Es war einmal in Hollywood, dem nächsten Film von Quentin Tarantino, die Hauptrolle spielen sollten. Jetzt berichtet Deadline, dass sich die Besetzung mit einigen anderen großen Namen füllt, insbesondere Burt Reynolds, Tim Roth, Kurt Russell und Michael Madsen.

Charles Manson ist hier, um den Spaß von Es war einmal in Hollywoods erstem Trailer zu ruinieren

Charles Manson ist hier, um den Spaß von Es war einmal in Hollywoods erstem Trailer zu ruinieren

Nein, die neuesten Poster von Es war einmal in Hollywood waren nicht viel zu sehen, aber der Trailer zu Quentin Tarantinos neuesten ist etwas zu sehen. Der Trimmclip bietet einen verrückten, kaleidoskopischen Blick auf das Land der 60er Jahre und stellt die freundschaftliche Beziehung zwischen dem Schauspieler Rick Dalton (Leonardo Dicaprio) und dem Stuntman Cliff Booth (Brad Pitt) gegen den sonnigen Pop von Los Bravos '„Bring A Little Lovin '.

Der geile Geist von Leonardo DiCaprios 'Pussy Posse' wird wiederbelebt

Der geile Geist von Leonardo DiCaprios 'Pussy Posse' wird wiederbelebt

Eine neue Doku-Serie der New York Post mit dem Titel The Curse of Don's Plum enthüllt die offensichtliche „wahre Geschichte“ eines unveröffentlichten 90er-Jahre-Films (Don's Plum) mit Leonardo DiCaprio und Tobey Maguire, der in den USA verboten wurde

Dies sind die Gewinner der Oscars 2020

Dies sind die Gewinner der Oscars 2020

Am Sonntagabend, dem 9. Februar 2020, hat sich die Akademie der Filmkünste und -wissenschaften erneut getroffen, um die Besten der Besten im Kino zu feiern und zu belohnen. Zu den Nominierten für die 92. Oscar-Verleihung gehörten unter anderem einige Juwelen wie Parasite, 1917, Es war einmal in Hollywood und Joker, aber nur eines konnte siegen.

Alte Männer mit Waffen: Tod, Alter und Gewalt in The Irishman und Es war einmal… In Hollywood

Alte Männer mit Waffen: Tod, Alter und Gewalt in The Irishman und Es war einmal… In Hollywood

"Ist es besser, als Monster zu leben oder als guter Mann zu sterben?" Martin Scorsese sprach über seinen Film Shutter Island, als er diese Worte 2010 sagte, aber sie könnten genauso gut auf The Irishman zutreffen. Der Film beginnt mit einer von Scorseses charakteristischen langen Einstellungen - nicht durch einen geschäftigen Nachtclub oder ein glamouröses Casino, sondern durch ein Pflegeheim in einem Vorort - und ist eine Meditation über Gangster in ihrer Dämmerung, die von einem Filmemacher inszeniert wird, der seinen Ruf auf gewalttätigen Filmen über gewalttätige Männer aufgebaut hat.

Was wird bei den Oscars 2020 gewinnen und was sollte gewinnen?

Was wird bei den Oscars 2020 gewinnen und was sollte gewinnen?

Ignorieren Sie die Überschrift oben. Oder zumindest die Hälfte davon.

Die mit dem Oscar ausgezeichnete Produktionsdesignerin Barbara Ling über die Einführung von Es war einmal… in Tarantinos neueste Version

Die mit dem Oscar ausgezeichnete Produktionsdesignerin Barbara Ling über die Einführung von Es war einmal… in Tarantinos neueste Version

Seit ihren Anfängen beim Entwerfen von Bühnenshows für Pee-Wee Herman und David Byrne hat sich die Produktionsdesignerin Barbara Ling auf die Schaffung erhöhter Fantasiewelten spezialisiert. Sie können es in ihrer Arbeit an Joel Schumachers Batman-Filmen sehen, einschließlich der Over-the-Top-Sets für den berüchtigten Batman & Robin.

Es war einmal ... beweist, dass es nichts gibt, was Hollywood mehr liebt als sich selbst!

Es war einmal ... beweist, dass es nichts gibt, was Hollywood mehr liebt als sich selbst!

Hörst du das Grollen unter den Füßen? Das ist der Sound von tausend Stylisten in klobigen Turnschuhen, die in verschiedenen Showrooms in Los Angeles herumlaufen, am Telefon schreien und um die Vorherrschaft beim Deathmatch-Turnier auf dem roten Teppich kämpfen, das in zwei Wochen bei den 92. jährlichen Academy Awards seinen Höhepunkt erreicht. Zum Glück ist Jezebel hier, um alle Filme im Oscar-Wettbewerb zu erklären.

Quentin Tarantino hat endlich seinen Hangout-Film gedreht - und er wird besser, je mehr Sie sich damit beschäftigen

Quentin Tarantino hat endlich seinen Hangout-Film gedreht - und er wird besser, je mehr Sie sich damit beschäftigen

Zu Ehren der sich schnell nähernden 92. Oscar-Verleihung, die am Sonntag, dem 9. Februar, ausgestrahlt wird, macht der Film Club eine Pause von der Berichterstattung über die Filmveröffentlichungen dieser Woche (müssen wir wirklich über The Gentlemen berichten?), Um auf die Nominierten für das beste Bild zurückzublicken, die wir nicht gemacht haben nicht im letzten Jahr abdecken. Zunächst unsere Kritiker A.

Hier sind die Gewinner der 77. Golden Globes

Hier sind die Gewinner der 77. Golden Globes

Wir sind weit im großen Teil des Jahres, der als Preisverleihungssaison bekannt ist, und obwohl die Golden Globes-Zeremonie nicht unbedingt das größte oder beste Ereignis dieser mehrmonatigen Feier von (hauptsächlich) Film und Fernsehen ist, ist es wahrscheinlich das größte Spaß - zumindest für die anwesenden Prominenten, die das Abendessen und die Getränke genießen können, während sie (wieder) von Ricky Gervais geröstet werden. Die Nominierungen in diesem Jahr waren ziemlich kontrovers, mit einer überraschenden Anzahl bemerkenswerter Snubs - einschließlich jeder Regisseurin, die zu diesem Zeitpunkt leider nicht wirklich als überraschend gelten sollten -, aber jetzt können wir sehen, wie sich all diese Nominierungen entwickeln.

Halten Sie nicht den Atem für diesen Star Trek-Film von Quentin Tarantino an

Halten Sie nicht den Atem für diesen Star Trek-Film von Quentin Tarantino an

Quentin Tarantino und Star Trek laufen möglicherweise aus. Die Idee eines Star Trek-Films von Quentin Tarantino hat die Fans jahrelang zum Speicheln gebracht, aber es könnte an der Zeit sein, die Idee endlich hinter uns zu lassen.

Die 25 besten Filme des Jahres 2019

Die 25 besten Filme des Jahres 2019

Im Uhrzeigersinn von oben links: Parasite (Foto: Neon), Us (Foto: Claudette Barius / Universal Pictures), Es war einmal ..

Das National Board of Review wählt den Iren als besten Film des Jahres

Das National Board of Review wählt den Iren als besten Film des Jahres

Setzen Sie Ihren goldenen Oscar-Hut auf und machen Sie sich bereit, sich über Snubs und Flubs zu beschweren: Es ist offiziell die Awards-Saison, die glücklichste Zeit des Jahres - oder zumindest für die Menschen, die Preise gewinnen, und diejenigen von uns, die sich für die Outfits interessieren, die Prominente mögen Tragen Sie auf den verschiedenen roten Teppichen. Das National Board of Review startete heute Morgen mit einer fabelhaften Galaveranstaltung, die eigentlich eine aufregende E-Mail-Pressemitteilung war und die Gewinner seiner verschiedenen Auszeichnungen zum Jahresende auf eine sehr intelligente und optimierte Weise bekannt gab, die es uns erspart, uns durchsetzen zu müssen langweilige Reden (die Oscar-Verleihung ist eine unterhaltsame Show, aber wir wären alle glücklicher, wenn sie vorher nur eine E-Mail verschicken würden, in der alle Gewinner aufgelistet sind).

Zoë Bell über Es war einmal In Hollywoods schwierigsten Stunts

Zoë Bell über Es war einmal In Hollywoods schwierigsten Stunts

Zoë Bell ist kein Unbekannter in der Arbeit mit Quentin Tarantino. Die in Neuseeland geborene Stunt-Performerin und Koordinatorin arbeitet mit dem Regisseur zusammen, seit sie Uma Thurmans The Bride in Kill Bill, Teil eins und zwei, verdoppelt hat.

Wie hat Es war einmal in Hollywoods Kostümen 1969 eingefangen?

Wie hat Es war einmal in Hollywoods Kostümen 1969 eingefangen?

Es war einmal in Hollywood Es ist sehr schwierig, genau zu erfassen, wie Los Angeles zur Zeit der Sharon Tate-Morde aussah, bis hin zu den Filmen, die diese Woche im Cinerama Dome gespielt wurden. Die Bühnenbildner, Requisitenteams und CGI-Meister des Films arbeiteten alle daran, Orte zu schaffen, die der Rechnung entsprachen, und Arianne Phillips, die Kostümdesignerin des Films, arbeitete mit ihrem Team an der Beschaffung von Vintage-Kleidung und der Schaffung neuer Stücke, um sicherzustellen, dass alle richtig aussahen, von Brad Pitts Cliff Booth vor einem Kameramann im Hintergrund, der einen von Rick Daltons hokey Westerns schießt.

Es war einmal in Hollywoods jüngster Star hat noch nicht einmal den ganzen Film gesehen

Es war einmal in Hollywoods jüngster Star hat noch nicht einmal den ganzen Film gesehen

Als Trudi Fraser bringt die 10-jährige Julia Butters Leichtsinn und Reife in Es war einmal in Hollywood und spielt Leonardo DiCaprios egoistischen, alternden Schauspieler Rick Dalton die vernünftige Folie. Sie ist eine großartige Ergänzung zu den Darstellern von Quentin Tarantino, die den Film prägen - aber wie sie in unserem obigen Interview sagt, hat sie noch nicht einmal den ganzen Film gesehen.

Language