Computational neuroscience

Wird es möglich sein, Informationen in mein Gehirn hochzuladen?

Wird es möglich sein, Informationen in mein Gehirn hochzuladen?

Es war eine Arbeitsnacht in der Trump-Ära, und ich lag im Bett und las ein Buch über Neoliberalismus. Oder genauer gesagt, versuchen.

Grimes sagt, dass KI uns Kommunismus in einem verwirrenden neuen TikTok-Video geben wird

Grimes sagt, dass KI uns Kommunismus in einem verwirrenden neuen TikTok-Video geben wird

Grimes, der Musiker und romantische Partner des Milliardärs Elon Musk, glaubt fest an künstliche Intelligenz, so ein neues TikTok-Video, das sie am späten Mittwoch veröffentlicht hat. Was kann KI für die Menschheit tun? Grimes besteht darauf, dass KI ein Weg ist, den Kommunismus zu erreichen, etwas, das sie für gut hält, während sie „kollektive Landwirtschaft“ vermeidet, etwas, das sie für schlecht hält.

Menschliche Schauspieler verwenden von KI geschriebene Skripte, um Cyborg-Kurzfilme zu erstellen

Menschliche Schauspieler verwenden von KI geschriebene Skripte, um Cyborg-Kurzfilme zu erstellen

Die Maschinen sind immer noch auf dem richtigen Weg, um uns als Rapper, Opernkünstler, Maskottchenkünstler, Star Wars-Autoren und Fußfotoverkäufer zu ersetzen. Unsere Spezies hat keine andere Zukunft, als unsere verarbeiteten Säfte in riesige Batteriezellen schlürfen zu lassen, während wir leben und sterben in Silikon-Gebärmutter, die niemals die Wärme der Sonne spüren. Nun scheint sich dieser böse Plan zu beschleunigen.

Wenn Skynet übernimmt, versuchen Sie, "Robot" auf Ihr Shirt zu schreiben

Wenn Skynet übernimmt, versuchen Sie, "Robot" auf Ihr Shirt zu schreiben

CLIP-Identifikationen vor und nach dem Anbringen eines Blattes Papier mit der Aufschrift "iPod" an einem Apfel. Wenn Sie einen Terminator dazu bringen, nicht zu schießen, ist dies möglicherweise so einfach wie das Tragen eines riesigen Schilds mit der Aufschrift ROBOT, zumindest bis das von Elon Musk unterstützte Forschungs-Outfit OpenAI sein Bilderkennungssystem trainiert, um Dinge nicht falsch zu identifizieren, die auf einigen Kritzeleien eines Sharpie basieren.

40 Stunden Training waren alles, was eine KI brauchte, um den Weltrekord im härtesten Videospiel der Welt zu brechen

40 Stunden Training waren alles, was eine KI brauchte, um den Weltrekord im härtesten Videospiel der Welt zu brechen

Wer sagt, dass Scham kein wirksamer Motivator sein kann? Weniger als eine Woche, nachdem wir Wesley Liaos Experimente mit maschinellem Lernen zum Trainieren einer KI für das Spielen von QWOP, einem der härtesten Videospiele aller Zeiten, geteilt hatten, wurde die KI mit dem Ziel, ihre Geschwindigkeit zu maximieren, neu trainiert, was zu einer neuen Welt führte record.Start mit ihrem früheren KI-Agenten namens ACER, der mit dem Fokus auf optimale Lauftechniken und -form trainiert wurde, trainierte Liao einen neuen Agenten mit einem modifizierten Belohnungssystem.

Language