Alison Pill

Q macht in diesem superaktuellen Picard-Teaser aus vielen normalen Leuten Faschisten

Q macht in diesem superaktuellen Picard-Teaser aus vielen normalen Leuten Faschisten

Picard Einer der umstrittensten Aspekte der ersten Staffel von Picard – der Streaming-Bemühung des Star Trek-Franchise, sich sowohl mit dem Erbe des legendären Jean-Luc Picard als auch mit dem Verfall seiner eigenen utopischen Ambitionen zu arrangieren – war, wie mies alle sind in der Föderation stellte sich heraus, geworden zu sein. Um einen Anschein von Relevanz für die moderne Welt zu erzielen, hat sich die Serie entschieden, ihre zukünftigen Bürger unseren heutigen ähnlicher zu machen: I.

Alison Pill über Them's bösartige Betty: "Ohne Intersektionalität kann man diese Geschichten nicht erzählen."

Alison Pill über Them's bösartige Betty: "Ohne Intersektionalität kann man diese Geschichten nicht erzählen."

Sie sind voller übernatürlicher und sonstiger Schrecken, aber nichts bedroht die Sicherheit der Familie Emory mehr als die Nachbarin Betty Wendell. Betty wird mit Elan und einer schwelenden Bedrohung durch die zuverlässig große Alison Pill gespielt und ist der Inbegriff von Rassismus in Amerika. Hass, maskiert mit einem Lächeln und perfekt frisierten Haaren.

Das schwarze Trauma im Herzen von Little Marvins Them ist unerbittlich, aber nicht unbegründet

Das schwarze Trauma im Herzen von Little Marvins Them ist unerbittlich, aber nicht unbegründet

Deborah Ayorinde, Melody Hurd, Shahadi Joseph Wright und Ashley Thomas in ihnen Der jüngste Erfolg von HBOs Watchmen and Lovecraft Country spricht für das Interesse und die Dringlichkeit von Fernsehsendungen, die die Horrorelemente in literarischen Darstellungen der Tragödie und des Traumas der Schwarzen erkennen. In der Minnesängerin von The Clansman, dem Thomas Dixon Jr., herrschte Entsetzen.

Shahadi Wright Joseph darüber, wie sie entsetzt ihren eigenen Raum ausschneiden

Shahadi Wright Joseph darüber, wie sie entsetzt ihren eigenen Raum ausschneiden

Was ist schrecklicher: mysteriöse übernatürliche Wesenheiten oder Fremde, die nicht aufhören können, dich ohne guten Grund anzustarren? Die neue Horror-Anthologie von Amazon Prime Video Them steuert diese Frage durch die Linse der rassistischen Voreingenommenheit in Amerika. Das Drama mit 10 Folgen dreht sich um eine vierköpfige schwarze Familie, die Emorys, die 1953 während der großen Migration aus North Carolina in ein rein weißes Gebiet in Compton, Kalifornien, ziehen.

Kate Winslet, Phoebe Robinson, Justin Theroux und Sasquatch leiten die TV-Premieren im April

Kate Winslet, Phoebe Robinson, Justin Theroux und Sasquatch leiten die TV-Premieren im April

Von links nach rechts: Alexa Loo, Nasim Pedrad und Jake Ryan im Tschad (Foto: Liane Hentscher / TBS); Christopher Meloni in Recht und Ordnung: Organisierte Kriminalität (Foto: Virginia Sherwood / NBC); Melody Hurd und Deborah Ayorinde in THEM (Foto: Amazon Studios); Kit Young, Amita Suman und Freddy Carter in Schatten und Knochen (Foto: David Appleby / Netflix); Birdgirl (Bild: Adult Swim) Wenn der vergangene Februar die ersten Schritte des Fernsehens in Richtung seines früheren dicht gedrängten Zustands markiert hat, dann ist der April ein Sprung. Es gibt fast so viele vielversprechende Renditen wie faszinierende Premieren (im Fall von Dick Wolfs jüngstem Spin-off eine Kombination aus beiden).

Exklusiver Clip: Shahadi Wright Joseph spielt Ruby, der neugierig scheint, wie sie "weiß gestrichen" zu sein

Exklusiver Clip: Shahadi Wright Joseph spielt Ruby, der neugierig scheint, wie sie "weiß gestrichen" zu sein

Sie (2021) Wir wissen wenig bis gar nichts über sie, aber wir vertrauen ihnen nicht. Wie uns das jüngste Trailer-Debüt der kommenden Anthologie-Reihe von Amazon Prime Video gezeigt hat, haben wir allen Grund, dies nicht zu tun.

Die neue Horror-Anthologie von Amazon sieht absolut furchterregend aus

Die neue Horror-Anthologie von Amazon sieht absolut furchterregend aus

Eine Ernte des Plakats für sie. Hoffentlich ist es draußen hell, wenn Sie dies lesen, denn der Trailer zu Amazon's Them ist höllisch gruselig.

Beobachten Sie: Die Anthologie-Reihe von Little Marvin und Lena Waithe untersucht den Terrorismus von ihnen und den amerikanischen Traum

Beobachten Sie: Die Anthologie-Reihe von Little Marvin und Lena Waithe untersucht den Terrorismus von ihnen und den amerikanischen Traum

Sie (2021) Schwarze haben „ihnen“ nie voll vertraut - und die Geschichte hat uns allen Grund gegeben, dies nicht zu tun. In diesem Frühjahr debütiert Amazon Prime Video eine interessante limitierte Serie, die den Terror Amerikas weiter erforscht.

Amazon Prime Video enthüllt gruseligen Trailer, Premiere-Datum für die Terror-Anthologie-Serie Them

Amazon Prime Video enthüllt gruseligen Trailer, Premiere-Datum für die Terror-Anthologie-Serie Them

Deborah Ayorinde und Ashley Thomas in Prime Videos. Nichts ist so, wie es im neuen Teaser-Trailer für die kommende Terror-Anthologie-Serie Them von Amazon Prime Video scheint, die von der Schöpferin Little Marvin und der Produzentin Lena Waithe stammt.

Die Familie erforscht weiterhin die Schatten zwischen hell und dunkel

Die Familie erforscht weiterhin die Schatten zwischen hell und dunkel

Mit nur noch wenigen Folgen in der Staffel scheint The Family alles auf den Kopf zu stellen und alles gegen die Wand zu werfen, nur um zu sehen, was klebt. Wenn Sie diese Episode beispielsweise zufällig einschalten, finden Sie einen Mann mit einer Kopfverletzung, der ein Baby in einem dunklen und ekelhaften Bunker zur Welt bringt.

Alison Pill und Harry Treadaway nehmen an der Picard-Show von Patrick Stewart teil

Alison Pill und Harry Treadaway nehmen an der Picard-Show von Patrick Stewart teil

Die Fans zu beruhigen, dass die bevorstehende Show von CBS All Access, die sich um den legendären Kapitän der Sternenflotte, Jean-Luc Picard, dreht, nicht nur eine Reihe von einstündigen Einzelaufnahmen von Patrick Stewart sein wird, der im Charakter monologisiert und alte Weltraumabenteuer und Tipps für die Herstellung von Wein erzählt - obwohl, bitte beachten Sie, CBS: Wir würden uns diese Show unbedingt ansehen - Variety berichtet heute, dass der Besetzung der kommenden Star Trek-Serie jetzt etwas Blut injiziert wurde. Insbesondere Alison Pill, Harry Treadaway und Isa Briones haben sich für die Serie angemeldet, die unter anderem von Stewart und dem Autor Michael Chabon produziert wird.

In einem Disney-Film zu sein, hätte Alison Pill fast dazu gebracht, mit der Schauspielerei aufzuhören

In einem Disney-Film zu sein, hätte Alison Pill fast dazu gebracht, mit der Schauspielerei aufzuhören

Alison Pill in Zoom Willkommen bei Random Roles, wo wir mit Schauspielern über die Charaktere sprechen, die ihre Karrieren definiert haben. Der Haken: Sie wissen vorher nicht, über welche Rollen wir sie bitten, zu sprechen.

Dieser Scott Pilgrim vs. The World Live Read ist ein Muss

Dieser Scott Pilgrim vs. The World Live Read ist ein Muss

Die Besetzung und die Crew von Scott Pilgrim treffen sich wieder, um das Drehbuch zu lesen. Während der Coronavirus-Pandemie haben wir viele, viele Besetzungen über Zoom gesehen.

Devs war eine äußerst bizarre Kopfreise mit einer überraschend schönen Wendung

Devs war eine äußerst bizarre Kopfreise mit einer überraschend schönen Wendung

Devs, die achtteilige Science-Fiction-Miniserie des visionären Regisseurs Alex Garland, hat ihre letzte, umwerfende Episode ausgestrahlt. Damit wird endlich das mysteriöse Endereignis um eine leistungsstarke Vorhersagemaschine enthüllt.

Alex Garlands Devs schließen auf außergewöhnliche Weise

Alex Garlands Devs schließen auf außergewöhnliche Weise

Die letzte Folge von Devs steht vor der Tür und diese Serie war eine exzellente wilde Fahrt. Es ist bemerkenswert, wie gut die Show in der Lage war, wirklich exzellentes, nachdenkliches Geschichtenerzählen mit dramatischen und spannenden Wendungen in Einklang zu bringen.

Die Besetzung von Alex Garlands Entwicklern gibt ihre Charaktermotivationen preis

Die Besetzung von Alex Garlands Entwicklern gibt ihre Charaktermotivationen preis

Heute debütiert Alex Garland vom Film zum Fernsehdebüt mit dem neuen „FX on Hulu“. Die Welt der Entwickler ist voller Menschen, die sich sehr mit Technologie, Wissenschaft und all ihren Fortschritten auskennen, und die Show selbst steht in Bezug auf die Konzepte und Theorien, die in der Erzählung eine Rolle spielen, ziemlich genau unserer eigenen Realität gegenüber.

Alex Garland baut in den zurückhaltenden, überfüllten Devs ein akribisches Rätsel auf

Alex Garland baut in den zurückhaltenden, überfüllten Devs ein akribisches Rätsel auf

Sonoya Mizuno in Devs Im Kern von FXs Devs ist eine achtteilige limitierte Serie des visionären Filmemachers Alex Garland eine uralte Frage, die seit Jahrtausenden von Philosophen und Laien gleichermaßen in Betracht gezogen wird: Gibt es tatsächlich freien Willen? Oder ist das Leben nur eine endlose Kette von Reaktionen, eine kaleidoskopische Umwandlung von Ursachen in Wirkungen? Wenn Sie sich Sorgen machen, dass die Serie nur für Sie verwöhnt wurde, seien Sie nicht - die oben genannten sind Abnahmen aus der ersten oder zweiten Stunde der Serie, nicht das Ende der letzten Folge. Garland neckte auch seine deterministischen Themen auf der New York Comic-Con im vergangenen Oktober.

Alex Machland von Ex Machina hob den Vorhang für FXs Entwickler bei NYCC

Alex Machland von Ex Machina hob den Vorhang für FXs Entwickler bei NYCC

Sonoya Mizuno ist die Hauptfigur Lily in FXs Devs. Das neueste Projekt von Regisseur Alex Garland (Ex Machina, Annihilation) ist eher auf das Fernsehen als auf die Theater ausgerichtet.

Language