Korruption und Misserfolg: der traurige Zustand der russischen Raumfahrtindustrie

Moskau, wir haben ein Problem. Was während des Kalten Krieges die mächtigste Raumfahrtindustrie der Welt war, wird heute berührt und fast versenkt. Veraltete Technologie, Raketenabsturz, Korruption, geringes Budget ... Wie hat Russland auf diese Weise seine Weltraumführerschaft verloren?

Die jüngsten russischen Weltraumunfälle haben alle Alarme ausgelöst. Das Problem kommt seit fast einem Jahrzehnt aus der Ferne, aber es ist jetzt definitiv in den Händen der Regierung von Wladimir Putin explodiert. In nur drei Wochen hat Russland drei schwere Weltraumunfälle erlitten: den Verlust der Proton-M-Rakete mit einem mexikanischen Satelliten an Bord, einen Ausfall beim Start des an der ISS verankerten Progress M-26M- Raumfahrzeugs sowie den Verlust und die Auflösung der Fortschritt M-27M, als es auch für die ISS mit Versorgungsmaterial gebunden war. Und nein, es sind keine Einzelfälle.

Noch vor einem Jahr ging der russische Express-AM4R-Satellit durch einen weiteren Ausfall der Proton-M-Rakete verloren . Und im Jahr 2012 zerstörte ein weiteres Problem im Proton-M zwei Millionärskostensatelliten (den indonesischen Telkom-3 und den russischen Express-MD2). Diese Rakete hat in etwas mehr als dreieinhalb Jahren sieben Mal Unfälle erlitten. Zu viele in so kurzer Zeit. Die Liste wird durch viele andere gescheiterte russische Weltraummissionen ergänzt, wie die 2011 mit der Progress 44-Kapsel an Bord einer Sojus-Rakete, die ebenfalls die ISS nicht erreichte, oder die jüngste Anfang dieses Jahres mit der Phobos- Sonde . Grunzen Sie zum Mars, der ebenfalls abgestürzt ist.

Was zur Hölle ist los?

Der Weltraumanalyst Pavel Luzin erklärt in seinen Kolumnen und Artikeln in der Moscow Times sehr direkt : " Man kann es mit dem Untergang des Römischen Reiches vergleichen. Die russische Raumfahrtindustrie bricht zusammen . " Luzin weist auf eines der Hauptprobleme hin, das zu der gegenwärtigen und langjährigen Situation geführt hat: das miserable Management sowohl der russischen Weltraumbehörde (Roscosmos) unter staatlicher Aufsicht als auch der wichtigsten Luft- und Raumfahrtunternehmen.

Im Zeitraum zwischen 2006 und 2014 haben sich die Ausgaben von Roscomos mit 5 vervielfacht, und dennoch hat die Anzahl der fehlgeschlagenen Missionen nicht aufgehört zu steigen. Wichtige Raumfahrtunternehmen des Sektors wie das staatliche Khrunichev State Research oder RSC Energia haben sich in einem Teufelskreis, der den gesamten Sektor zu finanzieller Instabilität geführt hat, zunehmend verschuldet.

In derselben Woche griff der für Verteidigung und die gesamte staatliche Raumfahrtindustrie zuständige stellvertretende russische Ministerpräsident Dmitryi Rogosin den Sektor im reinsten Putin-Stil an: auf der Suche nach Schuldigen. Rogosin bestätigte die Einleitung einer Untersuchung genau gegen Khrunichev State Research, Hersteller der Protonenrakete und deren Nachfolger Angara, weil er in 8 Fällen mutmaßlicher Korruption ihrer Führer 182 Millionen Dollar verdunstet hatte .

Die [russische] Raumfahrtindustrie ist vom moralischen Niedergang ihrer Offiziere und schlecht bezahlten Mitarbeiter geplagt. Angesichts der niedrigen Moral ihrer Führung sollte man sich nicht über die schlechte Qualität ihrer Produkte wundern ", sagte er. Mit anderen Worten: Russlands Luft- und Raumfahrtchef nennt die Raketen und Schiffe, die Russland heute kaum mehr als Schrott verwendet.

Da es sich größtenteils um staatliche Unternehmen handelt, muss ein Teil der Schuld natürlich von Putins eigener Regierung getragen werden. Rogosin macht jedoch Korruption "durch andere" und mangelnde Effizienz in diesem Sektor für die jüngste Liste der Unfälle verantwortlich. Er bemerkte, dass der jüngste Raketenabsturz von Proton-M dem von 1988 oder 2014 sehr ähnlich war, ein Beweis dafür, dass diejenigen, die das Problem hätten finden sollen, ihre Arbeit nicht erledigt haben. (Korrupte) Unternehmen wie Khrunichev beschäftigen 13-mal mehr Personal als die American Orbital Sciences, die für einen Teil der Versorgungsmissionen zur ISS verantwortlich sind, und sind dennoch nicht in der Lage, ihre Missionen erfolgreich zu erfüllen. " Die amerikanische Raumfahrtindustrie ist im Allgemeinen neunmal effizienter als die russische ", sagte Rogosin diese Woche. " Es ist eine Schande, wir sind immer noch im 20. Jahrhundert verankert ."

Rogosin ist dafür bekannt, in seinen Worten und Entscheidungen rücksichtslos zu sein. Der beste Beweis: seine Reaktion auf die Katastrophe und die Verzögerungen beim Bau des neuen Kosmodroms Vostochni. „ Ich werde keine Sabotage zulassen. Ich werde nur die Köpfe abreißen . "

Das Kosmodrom Vostochni ist ein gutes Beispiel für die chaotische Situation, in der die russische Raumfahrtindustrie lebt. Es soll das in Baikonur in Kasachstan ersetzen, das jetzt für alle russischen Starts der Sojus- oder Protonenrakete verwendet wird. Vostochni wird es Russland ermöglichen, in Abhängigkeit von Kasachstan aufzuhören und die Kosten zu senken. Es sollte 2018 fertiggestellt sein und etwa 2,4 Milliarden US-Dollar kosten, aber Verzögerungen und Korruption durch Bauunternehmen machen das Projekt zu einem Albtraum.

Im vergangenen Jahr wurde beispielsweise die Person, die für den Bau des Kosmodroms verantwortlich war, wegen Diebstahls von Millionen aus dem Projekt festgenommen. Rogozin, der gerade unter anderem ernannt wurde, um die Situation wieder in Gang zu bringen, ging sogar so weit, öffentlich zugängliche Kameras zu installieren , um Korruption auszurotten und das Bautempo zu beschleunigen. Die Idee scheint nicht zu funktionieren, da erst vor wenigen Wochen eine andere für die Arbeiten verantwortliche Person entlassen wurde .

Angesichts eines solchen Chaos an Korruption, abgestürzten Raketen und veralteter Technologie haben Wladimir Putin und Premierminister Dmitri Medwedew eine drastische Entscheidung getroffen: die derzeitige russische Raumfahrtbehörde Roscosmos mit dem Konglomerat der United Rocket and Space Corporation (URSC) zu einem einzigen Konglomerat zu vereinen. ). Was bedeutet das? Die Rückkehr zu einem einzigen Weltraumgiganten, der von der Moskauer Zentralregierung kontrolliert wird. Ein Versuch, zu der Mentalität der Sowjetzeit zurückzukehren, in der eine einzige große zentrale Stelle und nicht mehrere unabhängige Unternehmen und Agenturen in der Lage waren, eine ganze Raumfahrtindustrie zu organisieren. Wird es etwas nützen?

Laut Analyst Pavel Luzin sehr wenig: „ Die russische Raumfahrtindustrie ist heute nicht in der Lage, etwas Neues zu entwickeln oder zu bauen. Und jetzt kann es nur noch eines tun: der Regierung Rechnungen für immer höhere Kosten vorlegen . " Laut Luzin wird die Entscheidung, ein einziges neues Konglomerat zu gründen, Russland noch weiter in die Bürokratie stürzen, aus der es schwierig sein wird, herauszukommen.

Foto: Russisches Verteidigungsministerium

Der Moment, dem Russland bei der Erforschung des Weltraums gegenübersteht, ist entscheidend. Der Hauptkunde für Raketen und Astronautentransportkapseln sowie Material für die ISS, USA, hat bereits angekündigt, für diese Aufgaben nicht mehr von Russland abhängig zu sein. Amerikanische Unternehmen wie SpaceX und Orbital Sciences werden die NASA in Kürze mit all dieser Technologie versorgen. Das traurigste Beispiel ist die russische Angara-Rakete (siehe Abbildung oben): Nach 20 Jahren Entwicklung und Herstellung werden nur sehr wenige Weltraummissionen von außen kommen.

Die Weltraumkrise kommt im schlimmsten Moment nach Russland: Mitten in den USA und Europa Rennen zum Mars. Wir befinden uns nicht mehr im Kalten Krieg, aber Russland wird mehr als ein Wunder brauchen, um wirklich mit den USA und China zu konkurrieren, wenn es seine Flagge wirklich irgendwo jenseits des Mondes platzieren will.

Eröffnungsfoto: Russlands Präsident Wladimir Putin bei einem kürzlichen Besuch im Kosmodrom von Vostochni / AP. Restliche Fotos: AP

***.

Suggested posts

Das brandneue iPhone X gegen seine Hauptkonkurrenten, wer gewinnt?

Das brandneue iPhone X gegen seine Hauptkonkurrenten, wer gewinnt?

Obwohl wir bis November warten müssen, ist das iPhone X bereits Realität. Es ist das "revolutionärste" Telefon in den Worten von Apple selbst, ein High-End-Handy, das viele wissen wollen, wo es im Vergleich zur Konkurrenz abschneidet.

Sie schaffen es zum ersten Mal in der Geschichte, einen Wurf von Wüstenkätzchen in freier Wildbahn aufzunehmen

Sie schaffen es zum ersten Mal in der Geschichte, einen Wurf von Wüstenkätzchen in freier Wildbahn aufzunehmen

Bild: Gregory Breton / Panthera Die Sandkatze oder Wüstenkatze ist eine der schwer fassbaren Katzen, die es gibt. Es gibt nur wenige Exemplare und diejenigen, die in Freiheit leben, hinterlassen kaum Fußspuren, sie vermischen sich durch ihr Fell mit der Umwelt und haben nächtliche Lebenszyklen.

Related posts

Die Sicherheit Ihres Wi-Fi-Netzwerks ist gefährdet: Das WPA2-Sicherheitsprotokoll wurde gefährdet

Die Sicherheit Ihres Wi-Fi-Netzwerks ist gefährdet: Das WPA2-Sicherheitsprotokoll wurde gefährdet

Bild: Flickr Im Jahr 2004 erschien WPA2 (Wi-Fi Protected Access 2), ein Verschlüsselungssystem zum Schutz der drahtlosen Netzwerke des Planeten. Seitdem stehen die meisten WPA2-zertifizierten Produkte für Sicherheit.

Brutale Intel i9 Prozessoren haben jetzt eine spezielle Version für Laptops

Brutale Intel i9 Prozessoren haben jetzt eine spezielle Version für Laptops

Die Bezeichnung i9 ist den schnellsten Prozessoren vorbehalten, die Intel für Desktop-Computer herstellt. Es handelt sich um sehr schnelle Chips (bis zu 18 Kerne, die 32 Threads gleichzeitig betreiben können).

Die Polizei sucht nach geheimen Kameras und spricht von einer dritten Person in dem U-Boot, in dem der Journalist starb

Die Polizei sucht nach geheimen Kameras und spricht von einer dritten Person in dem U-Boot, in dem der Journalist starb

Madsen im Jahr 2008. AP Letzte Woche sagten die Behörden, sie glaubten, Peter Madsen habe versucht, den Oberkörper des Journalisten mit Einschnitten und Metallballast zu versenken.

Niemand weiß, was er mit der Internationalen Raumstation anfangen soll, und sie hat nur noch sieben Jahre Finanzierung

Niemand weiß, was er mit der Internationalen Raumstation anfangen soll, und sie hat nur noch sieben Jahre Finanzierung

Bild: NASA / Tracy Caldwell Dyson Die Internationale Raumstation ist eine der wichtigsten technologischen Errungenschaften der Menschheit. Es dient seit zwei Jahrzehnten als Testlabor für Weltraumforschungsmissionen und wissenschaftliche Experimente.

MORE COOL STUFF

Leonardo DiCaprio hat es nicht eilig, zu heiraten: "Es wird einfach passieren, wenn es passiert"

Leonardo DiCaprio hat es nicht eilig, zu heiraten: "Es wird einfach passieren, wenn es passiert"

Mit seinem außergewöhnlichen schauspielerischen Können, seinem Erfolg und seinem guten Aussehen fragen sich die Fans von Leonardo DiCaprio, warum er nicht verheiratet ist.

'I Love Lucy': Desi Arnaz wurde vom Ehemann seiner Freundin fast aus einem Fenster gestoßen

'I Love Lucy': Desi Arnaz wurde vom Ehemann seiner Freundin fast aus einem Fenster gestoßen

Desi Arnaz geriet in eine schwierige Situation, nachdem er den Ehemann seiner Freundin getroffen hatte. Hier ist die Geschichte, wie er fast aus einem Fenster gestoßen wurde.

Tom Hollands „Spider-Man“-Fitness-Routine besteht aus 5 Schritten

Tom Hollands „Spider-Man“-Fitness-Routine besteht aus 5 Schritten

Tom Hollands Hauptrolle in der MCU hat die Fans dazu inspiriert, seine Arbeit zu entdecken und mehr über seine intensive Vorbereitung auf die Rolle von Spider-Man zu erfahren.

Warum "I Love Lucy" laut Desi Arnaz . nicht "I Love Lucille" genannt wurde

Warum "I Love Lucy" laut Desi Arnaz . nicht "I Love Lucille" genannt wurde

Viele Leute sind mit Episoden von 'I Love Lucy' aufgewachsen. Hier ist der wahre Grund, warum die Show nie "I Love Lucille" genannt wurde.

Probieren Sie unser Mini-Kreuzworträtsel aus

Probieren Sie unser Mini-Kreuzworträtsel aus

Unser Mini-Kreuzworträtsel wird wöchentlich aktualisiert und kombiniert unsere beliebtesten HowStuffWorks-Lesungen mit cleveren Hinweisen!

Was funktioniert am besten: Wäschepads, Pulver- oder Flüssigwaschmittel?

Was funktioniert am besten: Wäschepads, Pulver- oder Flüssigwaschmittel?

Wäsche waschen ist schon schlimm genug, ohne sich Gedanken über die Wahl des richtigen Waschmittels machen zu müssen. Was ist also am besten? Oder ist es sogar egal?

Die wahre Geschichte des blauen Volkes von Kentucky

Die wahre Geschichte des blauen Volkes von Kentucky

Die Familien Fugates und Combs im ländlichen Kentucky verloren die genetische Lotterie, die beide ein seltenes rezessives Merkmal teilten, das ihre Haut bei der Heirat blau aussehen ließ. Was war die Ursache dafür? Und was ist mit den Familien passiert?

Könnte der kalifornische Kondor "Jungfraugeburt" die Art retten?

Könnte der kalifornische Kondor "Jungfraugeburt" die Art retten?

Zwei vaterlose männliche Küken werden in einem Programm aufgezogen, um den kalifornischen Kondor vor dem Aussterben zu retten. Wie sind solche „jungfräulichen“ Geburten möglich?

Cardi B lädt JoJo Siwa zu Weihnachten zu einem Treffen mit Kulture bei den American Music Awards 2021 ein

Cardi B lädt JoJo Siwa zu Weihnachten zu einem Treffen mit Kulture bei den American Music Awards 2021 ein

„Cardi, ich werde sehen, was ich tun kann“, versprach der Dancing with the Stars-Finalist dem Rapper

Cardi B und Offsets Tochter Kulture zeigt schöne neue Zöpfe auf Instagram

Cardi B und Offsets Tochter Kulture zeigt schöne neue Zöpfe auf Instagram

Die 3-jährige Tochter von Cardi B und Offset, Kulture, zeigte auf Instagram ihre neue geflochtene Frisur.

Selena Gomez gibt Cara Delevingne einen Kuss auf die Wange für Kiss Cam bei Knicks Game

Selena Gomez gibt Cara Delevingne einen Kuss auf die Wange für Kiss Cam bei Knicks Game

"Sie macht so viel Spaß und ist einfach extrem abenteuerlustig", sagte Selena Gomez zuvor über ihre Freundin Cara Delevingne

Coronavirus: Tanzen lernen

Teil 1: Eine Tanz-Meisterklasse oder was wir von Ländern auf der ganzen Welt lernen können

Coronavirus: Tanzen lernen

Tanz ist nur Entdeckung, Entdeckung, Entdeckung. - Martha Graham Übersetzungen in 14 Sprachen am Ende des Artikels.

FINDE CAL FRESHMAN SYDNEY WEST

FINDE CAL FRESHMAN SYDNEY WEST

Am frühen Morgen des 30. September 2020 bedeckte der Nebel noch die Straßen von San Francisco. Während sich viele Einwohner der Stadt auf einen weiteren Arbeitstag von zu Hause aus vorbereiteten, drängten die meisten Schüler der UC Berkeley auf ein Nickerchen in der virtuellen Schule.

Runter von den Knien – Es ist das archaische Revival

Runter von den Knien – Es ist das archaische Revival

Die lange Nacht der Menschheitsgeschichte geht endlich zu Ende. — Terence McKenna Sehen Sie sich an, wie politisiert wir heutzutage alle geworden sind.

San Francisco hat gerade seinen neuesten Aktionsplan gegen die Klimakrise veröffentlicht

Die Strategie 2021 wird dazu beitragen, SF bis 2040 in eine klimaneutrale Zukunft zu führen

San Francisco hat gerade seinen neuesten Aktionsplan gegen die Klimakrise veröffentlicht

San Francisco gilt als die umweltfreundlichste Stadt ihrer Größe im ganzen Land. Aber selbst SF – eine Metropole mit über 880.000 Einwohnern, von denen 87% fest glauben, dass der Mensch an der globalen Erwärmung und anderen Umweltkatastrophen beteiligt ist – könnte besser abschneiden, insbesondere im Hinblick auf effizientere öffentliche Verkehrsmittel.

Language