Die grausame Geschichte des Nietzsche-Fueled Homesteader Death Showdowns auf den Galapagos-Inseln

Die Galapagos-Inseln sind vor allem für ihre Riesenschildkröten bekannt, aber sie sind auch der Schauplatz eines der bizarrsten Missgeschicke bei der Heimtierhaltung aller Zeiten, komplett mit Proto-Hippies, einer polyamorösen Baronin, potenziell vergifteten gekochten Hühnern, Geburten in Piratenhöhlen und ungelösten Todesfälle, die sehr nach Mord aussehen.

Floreana, eine kleine Insel im Galapagos-Archipel, hat derzeit eine Bevölkerung von etwa 100 Menschen , darunter direkte Nachkommen der ursprünglichen deutschen Siedler der Insel.

Charles Darwin tauchte 1835 bei Floreana auf, und die einsame Bucht der kleinen Insel diente vor und nach dem Besuch der HMS Beagle als provisorisches Postamt für Kaufleute und Piraten . Norwegische Seeleute bauten dort ein Haus als Unterschlupf und verließen es dann, und Freibeuter versteckten sich in den Höhlen hinter den stacheligen Lavafeldern der Insel. Es war jedoch die erste Gruppe von Möchtegern-Siedlern der Insel, die Floreana mit seinem berüchtigtsten Erbe hinterließ.

1928 tauchte ein deutsches Ehepaar namens Dr. Frederick Ritter und Dore Strauch mit dem Plan auf, eine Utopie für zwei zu schaffen.

Es lief nicht gut.

Strauch hat eine Memoiren über ihr Leben auf der Insel geschrieben, und es ist wie Into the Wild, geschrieben von einer altmodischen deutschen Dame mit Stockholm-Syndrom. Sie lernte Ritter, einen fünfzehn Jahre älteren Arzt, kennen, als er sie wegen Multipler Sklerose behandelte. Sie verbanden sich über ihren gemeinsamen Hass auf die bürgerliche Häuslichkeit.

Ritter war für Strauch eine Art umgekehrter Henry Higgins, der sie dazu drängte, sich von einer gelangweilten Stadtfrau in eine staatenlose, zahnlose Einsiedlerin zu verwandeln. Er sagte ihr, sie könne ihre körperlichen Beschwerden durch bloße Willenskraft überwinden, sie glaubte ihm, und sie verließen ihre jeweiligen Ehepartner und Familien, um von Deutschland nach Floreana zu ziehen.

Er vertrat auch, äh, unorthodoxe Ansichten für einen Arzt. Ritter zog sich vor der Reise präventiv die Zähne aus, weil er sehen wollte, ob sich sein Zahnfleisch in der Wildnis verhärten würde. Er kümmerte sich nicht darum, Strauch die Zähne entfernen zu lassen, und brachte auch kein zahnärztliches Werkzeug mit, so dass ihre Zähne verfaulten und mit Gartenartikeln herausgerissen werden mussten, während sie auf der Insel waren. Dann teilten sie sich das eine Paar DIY-Edelstahl-Zahnzähne, die Ritter hergestellt hatte. Sie trugen auch nicht viele Kleider.

Ihre einzigen Besucher waren Boote, die durch die Post Office Bay fuhren. Einige dieser Boote enthielten Leute, die der Presse von den oft nackten Siedlern der Insel erzählten. Sie wurden zu kleinen Berühmtheiten aus Tausenden von Kilometern Entfernung, als die Zeitungen Geschichten über das Paar veröffentlichten, die auf die Natur zurückgehen und sie als moderne Adam und Eva charakterisieren .

Ihr neu entdeckter Ruhm sprengte ihren Platz. Heinz und Margret Wittmer, ein weiteres Ehepaar aus Deutschland, lasen in der Zeitung von den Ritters und beschlossen, dass auch sie sich mit ihrem Kind, einem Preteen namens Harry im Schlepptau, der modernen Welt zugunsten des Insellebens entziehen würden. Margret war schwanger und sie bewegten sich in der Hoffnung, dass Ritter ihr helfen würde, ihr zweites Baby zu bekommen und im Allgemeinen ihre Knospe zu sein, ohne zu bemerken, dass er ein verblendeter Idiot war.

Die Ritters waren nicht daran interessiert, mit den Wittmers befreundet zu sein. Die Wittmers haben NIETZSCHE NICHT AUCH GELESEN. „Frau Wittmer war ein eher gewöhnlicher Frauentyp und eine großartige Klatschtante“, schrieb Strauch. Die Ritters weigerten sich, das Gehöft der Wittmer in ihre Nähe zu lassen, so dass die Wittmer sich in einem Höhlenversteck niederließen, das früher von Piraten genutzt wurde.

Magret Wittmer war ebenso abweisend gegenüber Strauch. „Sie begann zu versuchen, ihre Gelehrsamkeit zu beweisen, indem sie Nietzsche und Lao-Tse zitierte. Auweh!" Wittmer schrieb in ihren eigenen Galapagos-Erinnerungen .

Obwohl die Wittmer das konventionellere Paar waren – verheiratet, eine Familie gründend , Fleisch essend, keine glühenden Anhänger einer selbstgebrauten Sorte des existentialistischen Prälapsarismus – waren sie weitgehend erfolgreich darin, vom Land zu leben. Die Ritters sprachen ein großes Spiel über die Abschaffung der Gesellschaft, verließen sich jedoch immer noch auf großzügige Geschenke von vorbeifahrenden Booten, um ihr Eden zu bauen.

Die beiden kleinen Floreana-Fraktionen waren auf dem Weg zu einer Art unbehaglichem Waffenstillstand, als eine weitere Gruppe von Homesteadern eintraf, die unterschiedlicher nicht sein konnten als die anderen.

Screenshot, Zeitgeist-Filme

Eloise Bosquet de Wagner Wehrhorn nannte sich Baronin, außer wenn sie sich Kaiserin nannte. Die wohlhabende, platinblonde, zweifelhaft königliche Österreicherin kam mit drei Männern im Schlepptau auf Floreana an: Alfred Rudolf Lorenz und Robert Phillipson, ihre beiden Geliebten, sowie eine ecuadorianische Dienerin. Sie plante, auf Floreana ein Luxusresort für reiche Segler zu bauen, und war allgemein entsetzt Ritter, Strauch und die Wittmers mit ihrem Fokus auf Ruhm, Reichtum und das Anhäufen eines Haufens von Kerlen bis auf die Knochen.

Der Baronin war es egal, sich wieder mit der Natur zu verbinden. Sie will einfach nur auf erstklassige Tourismusimmobilien aufspringen.

"Wenn dies eine bloße Baronin war, hat sie sich sicherlich so verhalten, als wäre sie zumindest eine Königin", schrieb Strauch und schilderte, wie der Möchtegern-Magnat die Siedler skandalisierte, indem er Esel missbrauchte, den Wittmern Land, Reis und Boot stahl und " unterwürfige Gigolos.“

Die Baronin nannte ihr provisorisches Möchtegern-Hotel „Hacienda Paradiso“, aber idyllisch war es nie. Wie ich bereits erwähnte, nahmen die Ritter, so sehr sie sich auch als Isolationisten bezeichneten, regelmäßig Geschenke von besuchenden Booten an. Als die Baroness auftauchte, stahl sie eine Menge ihres Neuheitsfaktors Donner, was mehr Geschenke für ihre Gruppe bedeutete. Irgendwann erschoss sie einen Besucher auf einer Jagdreise, angeblich aus Versehen, aber das stoppte den zunehmenden Strom von Touristen und Journalisten nicht. Einer dieser Besucher, Ernest G. Reimer, schrieb Jahrzehnte später über seine Einführung in die Baronin :

Die Baronin fungierte als ihre eigene fabulistische Pressesprecherin, und ihre erfundenen Lügen gegenüber Journalisten, die die Insel besuchten, machten die anderen Siedler wütend. Margret Wittmer beschrieb in einer der Schlagzeilen, dass Ritter von der Baronin „gefangen und in Ketten gelegt“ worden sei.

Die Baroness überzeugte sogar eine Expedition, einen Kurzfilm zu drehen, The Empress of Floreana – mit ihr in der Hauptrolle.

Abgesehen von ihren Zusammenstößen mit den anderen Expats, die immer aufgeregter wurden, als sie ihnen immer wieder Sachen stahl, hatte die Baroness ein häusliches Drama. Ihr jüngerer Geliebter, Lorenz, tauchte in den Unterkünften der anderen Gehöfte auf und beschwerte sich darüber, wie die Baronin ihn behandelte. Lorenz und Philippson gerieten vor den anderen Siedlern in mindestens einen Faustkampf.

Und dann verschwanden die Baronin und Philippson.

Die Umstände ihres Verschwindens sind düster, und die überlebenden Siedler erzählten widersprüchliche Geschichten und zeigten mit dem Finger auf verschiedene Menschen. Fast jeder war ein Verdächtiger.

Nach Strauchs Bericht hörte sie am Mittag des 19. März einen „langgezogenen Schrei“ und dachte, sie sei paranoid. Zwei Tage später tauchte Lorenz auf und sagte, er habe die Dinge mit der Baronin geflickt. Aber dann kam er Ritter zu besuchen und ein paar Tage nach Strauch , dass mit Margret Wittmer. Sie erzählten eine seltsame Geschichte: Die Baronin und Philippson waren von einer Millionärsjacht abgeholt worden und in die Südsee gefahren, und sie kamen nie wieder.

Die „Hacienda Paradiso“ war von ihren beiden angeblich abreisenden Bewohnern unberührt geblieben, und der kostbare Besitz der Baronin – eine Kopie von Das Bildnis des Dorian Gray – blieb in dem baufälligen Hotel.

Strauch hat es nicht gekauft. Sie und Ritter hatten den besten Aussichtspunkt auf der Insel und hätten eine Yacht bemerkt. „Die Baronin war ermordet worden. Philippson war ermordet worden“, schrieb sie. Strauch bemerkte, dass die Tischdecke der Baronin nun auf dem Tisch der Wittmers lag.

Ritter schrieb einen Brief an die Presse, der die Theorie seiner Frau untermauerte. Margret Wittmer schrieb über die Lektüre der folgenden Passage, die Ritter Monate später in einer ecuadorianischen Zeitung geschickt hatte:

Die Wittmers bestritten dies natürlich energisch. Und Margret nutzte ihre Memoiren, um die Anschuldigungen umzukehren.

1933 kam eine Dürre auf die Insel, die über ein Jahr andauerte und es allen Paaren erschwerte, ausreichend Nahrung und Wasser zu finden – insbesondere Ritter und Strauch, da sie überzeugte Vegetarier waren. Sie beschlossen, Fleisch zu essen, als die Dürre zunahm. Laut Strauch fanden sie tote Hühner und beschlossen, sie zu kochen und zu essen. Das kranke Huhn machte Ritter krank – so krank, dass der Arzt qualvoll starb, weniger als fünf Monate nachdem die Baronin geflüchtet/auf so unzeremonielle Weise getötet worden war.

So wie Strauch Margret Wittmers Geschichte über das Verschwinden der Baronin bezweifelt hatte, glaubte Wittmer Strauchs Geschichte über Ritters Lebensmittelvergiftung nicht. "Zwei Leute hatten vergiftetes Fleisch gegessen, und einer sollte sterben, während der andere den ganzen Weg zu uns nach Hause gekommen war und immer noch völlig normal aussah", schrieb sie.

Margret Wittmers Bericht über Ritters Tod wird noch seltsamer. Sie behauptete, Ritter habe in seinen letzten Momenten ein Stück Papier bekommen und geschrieben „Ich verfluche dich mit meinem sterbenden Atem“ und dann starrte sie Strauch an. (Strauch ist nicht erwähne dies in ihrem eigenen Buch.) Wittmer auch behauptet , dass Strauch war im Delirium , aber flüsternd über „einige Geheimnisse , dass Ritter mit Lorenz hatte.“

Im Grunde benutzten beide Frauen ihre Memoiren, um alles zu tun, um die andere des Mordes zu beschuldigen.

Unterdessen hatte Lorenz, jetzt von seiner Rivalin und Geliebten befreit und/oder möglicherweise ausgeflippt, sie zu ermorden, bereits beschlossen, Floreana so schnell wie möglich zu verlassen. Sein Eifer, zu fliehen, wirkte sich nicht zu seinen Gunsten aus. Er überzeugte einen vorbeifahrenden Seemann, sofort zu gehen, obwohl die See rau war, und sie landeten auf Marchena, einer winzigen Galapagos-Insel ohne Wasserquelle. Captain G. Allan Hancock, ein häufiger Besucher von Floreana, fand sie Monate später anscheinend tot vor Durst.

Nach Ritters Tod verließ Strauch die Insel und kehrte nach Deutschland zurück. Die Wittmers wurden die einzigen verbliebenen Siedler. Harry starb ein paar Jahre später bei einem Ertrinkungsunfall, aber das erste Baby der Insel, Rolf, wurde ein Tourismuspionier auf eine Weise, die die Baroness stolz gemacht hätte – als Betreiber eines gehobenen Yachting-Unternehmens auf den Galapagos-Inseln .

Heutzutage ist die Wittmer Lodge die Nr. 1 bewertete Pension von Trip Advisor für Floreana. „Tolle Lage, aber enttäuschende Unterkunft“, heißt es in einer Bewertung.

Post Office Bay heute, Wikipedia

Bild von Jim Cooke, Karte über Wikipedia

Quellen: Satan kam nach Eden , Galapagos-Affäre: Satan kam nach Eden , Floreana: Die Pilgerfahrt einer Frau zu den Galapagos , Smithsonian Archives , „A Social Visit Extraordinaire“

Suggested posts

Was hat Ehefrau Killer Drew Peterson im Gefängnis gemacht? Nichts Gutes

Was hat Ehefrau Killer Drew Peterson im Gefängnis gemacht? Nichts Gutes

Der frühere Polizist von Illinois, Drew Peterson, der 2012 wegen Mordes an seiner dritten Frau Kathleen Savio verurteilt wurde und verdächtigt wird, seine vierte Frau, Stacy Cales Peterson (sie wird seit 2007 vermisst), getötet zu haben, ist wieder in den Nachrichten. Er wird beschuldigt, versucht zu haben, einen Killer einzustellen, um den Staatsanwalt auszuschalten, der den Fall Savio verfolgt hat.

So erkennen Sie, ob Ihr iPhone-Akku verschraubt ist und was Sie dagegen tun können

So erkennen Sie, ob Ihr iPhone-Akku verschraubt ist und was Sie dagegen tun können

Foto: AP Anfang dieser Woche gab Apple zu, dass es die Leistung älterer iPhones mit neueren iOS-Versionen absichtlich drosselt, und erklärte, dass eine künstliche Begrenzung der Geschwindigkeit dieser Geräte notwendig sei, um zu verhindern, dass alternde Lithium-Ionen-Akkus ausfallen. Wie TechCrunch erklärte, während die Benutzer seit langem vermuteten, dass die Verlangsamungen sie dazu bringen sollten, ihre Telefone auf ein neueres, teureres Modell aufzurüsten, versucht Apple nur, den Stromverbrauch der Batterien zu glätten, um zu verhindern, dass sie zufällig heruntergefahren werden.

Related posts

Microsoft sagt, dass Skype diesen Sommer endlich eine Anrufaufzeichnung erhalten wird

Microsoft sagt, dass Skype diesen Sommer endlich eine Anrufaufzeichnung erhalten wird

Ein neues Update für Skype ist eingetroffen und verspricht, dass wir endlich die Möglichkeit haben, Anrufe aufzuzeichnen. Skype ist mehr als ein Jahrzehnt ohne diese offensichtliche Funktion vergangen, und Sie können es jetzt genauso gut aktualisieren, da laut Microsoft alle anderen Versionen des Dienstes am 1. September nicht mehr funktionieren.

Skateboarding in einem leeren Wasserpark sieht verrückt aus Spaß

Skateboarding in einem leeren Wasserpark sieht verrückt aus Spaß

Das Skaten eines abgelassenen Pools im Boden ist mittlerweile ein alter Hut, daher war ein ganzer Wasserpark der naheliegende logische Schritt nach vorne. In diesem kurzen Video zerkleinern Alex Sorgente, Milton Martinez und Jan Hoffman den ehemaligen Atlantis-Aquaventure-Park in Dubai ohne von diesen unglaublich hohen Rutschen fallen.

Das Beste von Gizmodo diese Woche

Das Beste von Gizmodo diese Woche

Diese Woche war die Woche der Weltraumlebensräume in Gizmodo und io9, und wir hatten eine Menge großartiger Geschichten zum Thema Erforschung und Kolonisierung des Kosmos. Wir haben auch auf der E3 mit verrückten futuristischen Technologien gespielt.

Diese Hacker bauten einen prothetischen Nerf-Blaster, der durch Biegen der Armmuskeln abgefeuert werden kann

Diese Hacker bauten einen prothetischen Nerf-Blaster, der durch Biegen der Armmuskeln abgefeuert werden kann

Nachdem die Bastler von Hackerloop festgestellt hatten, dass sie während der Nerf-Kämpfe einen unfairen Vorteil gegenüber einem Konkurrenten hatten, dem eine Hand fehlte, beschlossen sie, das Schlachtfeld zu ebnen, indem sie Nicholas Huchet eine maßgeschneiderte Nerf-Blaster-Prothese bauten, die automatisch abgefeuert werden kann, wenn er seine Unterarmmuskeln zusammenzieht. In einem Medium-Beitrag dokumentierte Valentin Squirelo von Hackerloop den Build gründlich. Dabei wurden eine Kombination aus benutzerdefinierten 3D-gedruckten Teilen, Arduino-ähnlicher Elektronik, ein paar Elektromyographiesensoren zur Erkennung von Muskelbewegungen und ein Paar Nerf Swarmfire-Strahler verwendet, deren rundes Design hergestellt wurde Sie waren perfekt für diesen Hack - obwohl die Jagd nach ihnen anscheinend der schwierigste Teil beim Bau der Prothese war.

MORE COOL STUFF

Warum "I Love Lucy" laut Desi Arnaz . nicht "I Love Lucille" genannt wurde

Warum "I Love Lucy" laut Desi Arnaz . nicht "I Love Lucille" genannt wurde

Viele Leute sind mit Episoden von 'I Love Lucy' aufgewachsen. Hier ist der wahre Grund, warum die Show nie "I Love Lucille" genannt wurde.

Rückblick: BTS erobern ihre Zukunft mit der Erlaubnis, auf der Bühne zu tanzen – LA Show

Rückblick: BTS erobern ihre Zukunft mit der Erlaubnis, auf der Bühne zu tanzen – LA Show

Am 28. November besuchte Showbiz Cheat Sheet das ausverkaufte Konzert von BTS "Permission to Dance On Stage - LA" und rezensierte es.

Elvis Presley war ein großer Fan von Martin Luther King Jr.: "Er war im Herzen ein Bürgerrechtler"

Elvis Presley war ein großer Fan von Martin Luther King Jr.: "Er war im Herzen ein Bürgerrechtler"

Elvis Presley sah sich mit Rassismusvorwürfen konfrontiert, spendete aber auch für die Bürgerrechtskampagne von Martin Luther King Jr.

'Below Deck': Wes neckt die Romanze mit Jessica und enthüllt, wem er von der Crew nahe stand (exklusiv)

'Below Deck': Wes neckt die Romanze mit Jessica und enthüllt, wem er von der Crew nahe stand (exklusiv)

Wes O'Dell von 'Below Deck' neckte die Romanze mit Jessica Albert, sagte aber, er hätte eine andere Herangehensweise an die Beziehung gewählt.

Probieren Sie unser Mini-Kreuzworträtsel aus

Probieren Sie unser Mini-Kreuzworträtsel aus

Unser Mini-Kreuzworträtsel wird wöchentlich aktualisiert und kombiniert unsere beliebtesten HowStuffWorks-Lesungen mit cleveren Hinweisen!

Was funktioniert am besten: Wäschepads, Pulver- oder Flüssigwaschmittel?

Was funktioniert am besten: Wäschepads, Pulver- oder Flüssigwaschmittel?

Wäsche waschen ist schon schlimm genug, ohne sich Gedanken über die Wahl des richtigen Waschmittels machen zu müssen. Was ist also am besten? Oder ist es sogar egal?

Die wahre Geschichte des blauen Volkes von Kentucky

Die wahre Geschichte des blauen Volkes von Kentucky

Die Familien Fugates und Combs im ländlichen Kentucky verloren die genetische Lotterie, die beide ein seltenes rezessives Merkmal teilten, das ihre Haut bei der Heirat blau aussehen ließ. Was war die Ursache dafür? Und was ist mit den Familien passiert?

Könnte der kalifornische Kondor "Jungfraugeburt" die Art retten?

Könnte der kalifornische Kondor "Jungfraugeburt" die Art retten?

Zwei vaterlose männliche Küken werden in einem Programm aufgezogen, um den kalifornischen Kondor vor dem Aussterben zu retten. Wie sind solche „jungfräulichen“ Geburten möglich?

Cardi B lädt JoJo Siwa zu Weihnachten zu einem Treffen mit Kulture bei den American Music Awards 2021 ein

Cardi B lädt JoJo Siwa zu Weihnachten zu einem Treffen mit Kulture bei den American Music Awards 2021 ein

„Cardi, ich werde sehen, was ich tun kann“, versprach der Dancing with the Stars-Finalist dem Rapper

Cardi B und Offsets Tochter Kulture zeigt schöne neue Zöpfe auf Instagram

Cardi B und Offsets Tochter Kulture zeigt schöne neue Zöpfe auf Instagram

Die 3-jährige Tochter von Cardi B und Offset, Kulture, zeigte auf Instagram ihre neue geflochtene Frisur.

Selena Gomez gibt Cara Delevingne einen Kuss auf die Wange für Kiss Cam bei Knicks Game

Selena Gomez gibt Cara Delevingne einen Kuss auf die Wange für Kiss Cam bei Knicks Game

"Sie macht so viel Spaß und ist einfach extrem abenteuerlustig", sagte Selena Gomez zuvor über ihre Freundin Cara Delevingne

Übst du den richtigen Weg?

Lernen Sie für olympisches Gold oder Top-Auszeichnungen in Schule, Kunst oder beim Schreiben, wie man richtig übt.

Übst du den richtigen Weg?

Viele Athleten arbeiten daran, ihre Fähigkeiten kontinuierlich zu verbessern, wenn sie gewinnen. Wenn sie weniger gut abschneiden, ist ineffektives Üben fast immer ein wesentlicher Bestandteil ihres Erfolgsrückgangs.

Kehren Sie die Pattsituation zwischen Älteren und Jungen um.

Kehren Sie die Pattsituation zwischen Älteren und Jungen um.

Zeitwellen machen sich auf den Weg zu den Lichtküsten, die sich mit der Dicke des Raums zwischen ihnen vermischen. Obwohl die Grenzen der Erde in der Dunkelheit festgelegt wurden, existieren sie dennoch ohne Markierung.

WISSEN INVESTIEREN und Silver Surfer

WISSEN INVESTIEREN und Silver Surfer

Wie Marvels „Herald of Galactus“ dazu beiträgt, die Investitionskompetenz zu verbessern „Ich habe die berauschende Begeisterung des Sieges gekannt. Ich habe den nagenden Schmerz der Niederlage gekannt.

SCHWARZER FREITAG MEIN WEG

SCHWARZER FREITAG MEIN WEG

Mein Black Friday wird wie der vieler anderer Menschen beginnen. Der Wecker klingelt um 4 Uhr morgens.

Language