Berichten zufolge haben Cops aus Minneapolis Google-Standortdaten verwendet, um George Floyd-Demonstranten aufzuspüren

Laut einem TechCrunch- Wochenendbericht haben die Strafverfolgungsbehörden von Minneapolis mithilfe von Google-Standortdaten Verdächtige ausfindig gemacht, denen vorgeworfen wird, bei Protesten gegen die Ermordung von George Floyd durch die Polizei im vergangenen Mai Gewalt angestiftet zu haben.

Internationale Proteste gegen die Brutalität der Polizei brachen nach dem Tod von Floyd aus, einem schwarzen Mann, der von einem weißen Polizisten getötet wurde, der sich auf seinen Hals kniete, um ihn zurückzuhalten, nachdem er auf einen Bericht über gefälschte 20 Dollar reagiert hatte . In Minneapolis, Minnesota, wo der Vorfall stattfand, blieben Demonstrationen in der Stadt weitgehend ruhig , bis ein verdeckter Mann benutzte einen Regenschirm , um die Fenster von zertrümmerte ein Autozone Auto - Teile - Geschäfts , wie in gefangen einem viralen Video. Die AutoZone war eines von einem Dutzend Gebäuden, die in den folgenden tagelangen Unruhen und Plünderungen in Brand gesteckt wurden . Die Polizei sagte später, der Mann sei verdächtigt, Verbindungen zu einer weißen supremacistischen Gruppe zu haben, und habe an diesem Tag versucht, rassistische Spannungen und Gewalt auszulösen.

Per Auslass, Polizei diente Google einen sogenannten Geofence Haftbefehl oder Reverse-Standort Warrant , zwingendes das Unternehmen auf der Hand über „anonymisiert“ Kontodaten für jedes Gerät , das war „innerhalb der geographischen Region“ des Autozone während einer 20-minütigen Die Polizei von Minneapolis lehnte die Bitte der Verkaufsstelle um Stellungnahme unter Berufung auf eine laufende Untersuchung ab. In einer eidesstattlichen Erklärung der Polizei sagten die Behörden , sie hätten "erhebliche Ressourcen" aufgewendet, um den sogenannten "Umbrella Man" aufzuspüren, dessen Aktionen eine Kettenreaktion auslösten, die zu gewalttätigen Unruhen in der ganzen Stadt führte. Bei den Protesten starben mindestens zwei Menschen .

"Dies war das erste Feuer, das eine Reihe von Bränden und Plünderungen im gesamten Bezirk und im Rest der Stadt auslöste", heißt es in der eidesstattlichen Erklärung per TechCrunch .  

Der in Minneapolis ansässige Said Abdullahi machte TechCrunch auf den Haftbefehl aufmerksam, nachdem er behauptete, eine E-Mail von Google erhalten zu haben, in der er darauf hinwies, dass seine Kontoinformationen der Polizei zur Einhaltung ihres Durchsuchungsbefehls übergeben würden . Abdullahi sagte der Verkaufsstelle, er habe keinen Anteil an der Gewalt und sei nur ein Zuschauer, der ein Video der Proteste in der Nähe des Ladens aufzeichnete, als es begann. Google hat nicht sofort auf die Anfrage von Gizmodo nach einem Kommentar geantwortet, aber wir werden diesen Blog aktualisieren, sobald dies der Fall ist.

Abdullahis Behauptungen unterstreichen eine größere, vorherrschende   Besorgnis über die Geofence -Datenanfragen der Strafverfolgungsbehörden : Gesetzgeber und Befürworter behaupten, dass sie ein zu weites Netz werfen und völlig unschuldige Passanten implizieren können . Kritiker argumentieren auch, dass diese Haftbefehle das Datenschutzrecht in bestimmten Staaten umgehen und den verfassungsmäßigen Schutz vor unangemessenen Durchsuchungen verletzen können . Und ein s mit dem meisten technologischen Innovationen hat die Gesetzgebung gefährlich hinkt hinter den neuesten Überwachungsmethoden, Geofence Optionsscheine in einer rechtlichen Grauzone setzen , dass einige Staaten sind nur gerade jetzt beginnen zu Adresse. Bis dahin steht es den Polizisten frei, Daten zu speichern , wenn sich jemand in einem Gebiet befindet, in dem ein Verbrechen begangen wird. Dies ist verständlicherweise alarmierend für Aktivisten , die befürchten , dass sie nur zur Ausübung ihres Rechts auf friedlichen Protest angegriffen werden könnten . 

[ TechCrunch ]

Suggested posts

Covid Fälle sind unten. Gesundheitsexperten warnen davor, dass Super Bowl-Versammlungen dies ändern könnten.

Covid Fälle sind unten. Gesundheitsexperten warnen davor, dass Super Bowl-Versammlungen dies ändern könnten.

Bundesweit fallen neue Coronavirus-Fälle, aber Experten des öffentlichen Gesundheitswesens befürchten, dass Super Bowl-Versammlungen diesen Trend umkehren könnten. Der 7-Tage-Durchschnitt der Neuinfektionen lag am Samstag bei 120.000, berichtet CNN, fast die Hälfte dessen, was vor einem Monat war.

China führt neue Anti-Monopol-Regeln ein, die darauf abzielen, Big Tech zu zügeln

China führt neue Anti-Monopol-Regeln ein, die darauf abzielen, Big Tech zu zügeln

Laut Reuters hat China am Sonntag neue Anti-Monopol-Protokolle veröffentlicht, die darauf abzielen, gegen die Technologiegiganten des Landes vorzugehen. Die Richtlinien, mit denen die ursprünglich im November veröffentlichten Gesetzesentwürfe fertiggestellt werden, sollen laut Chinas staatlicher Marktregulierungsbehörde „monopolistische Verhaltensweisen in der Plattformwirtschaft stoppen und einen fairen Wettbewerb auf dem Markt schützen“.

Related posts

Wir müssen über diese weißen Pastoren aus Texas sprechen, die Vizepräsidentin Kamala Harris als "Isebel" bezeichneten.

Wir müssen über diese weißen Pastoren aus Texas sprechen, die Vizepräsidentin Kamala Harris als "Isebel" bezeichneten.

Das weiße konservative Amerika hatte sicher viel zu sagen über Rev. Jeremiah Wright - und damit auch über die schwarze Kirche - und seine Predigt „God verdammt America“.

Der frühere Polizeichef von New York sagt, die Polizei habe bei Daniel Prude nichts "Ungeheuerliches" getan, weil es keine "Streiks" oder "Schläge" gegeben habe.

Der frühere Polizeichef von New York sagt, die Polizei habe bei Daniel Prude nichts "Ungeheuerliches" getan, weil es keine "Streiks" oder "Schläge" gegeben habe.

Ein provisorisches Denkmal für Daniel Prude ist vor einem Marsch am 6. September 2020 in Rochester, New York, zu sehen. Prude starb, nachdem er am 23. März von Polizeibeamten aus Rochester festgenommen worden war, die ihm eine „Spuckhaube“ über den Kopf gelegt und ihn am Boden festgehalten hatten, während sie ihn festhielten.

Wie man Puppy Bowl XVII ohne Kabel streamen kann

Wie man Puppy Bowl XVII ohne Kabel streamen kann

Ein früherer Puppy Bowl-Anwärter in New York City. Ein wichtiges Ereignis findet heute statt.

Language