Astronauten haben fast ihre ersten Blumen getötet

Die ersten Zinnien blühen im Weltraum , aber sie haben es fast nicht von der Knospe zur Blüte geschafft. Dies ist eine Geschichte darüber, wie ein Experiment gerettet wurde, indem stark regulierte, detaillierte Verfahren zugunsten der spontanen menschlichen Beurteilung verworfen wurden.

Korrektur : Dies war nicht die erste Blume, die im Weltraum blühte , aber sie ist immer noch wunderschön.

Astronauten züchten essbare Pflanzen in der Veggie-Anlage der Internationalen Raumstation. Sie brauchten zwei Versuche , um roten Römersalat anzubauen - sie ertranken die erste Charge - und es sah kurz so aus, als würden sie zwei weitere Versuche brauchen, um eine blühende Pflanze anzubauen.

Auf der Internationalen Raumstation beginnen Zinnia-Pflanzen zu wachsen. Bildnachweis: NASA

Zwei Wochen nach dem Pflanzen von Zinnien entdeckte der Astronaut Kjell Lindgren Wasser, das aus den Dochten des Pflanzenkissens sickerte. Er stöberte herum und stellte fest, dass drei der Pflanzen im Wasser ertranken.

Zehn Tage später waren Wissenschaftler, die Fotos betrachteten, entsetzt, als sie Wassertropfen an einigen Blatträndern sahen, während andere Blätter sich dramatisch bogen und kräuselten. Die Wassertropfen waren ein Zeichen für hohe Luftfeuchtigkeit, wodurch überschüssiges Wasser aus den Blattspitzen gedrückt wurde. Die sich kräuselnden Blätter waren ein Symptom für überflutete Wurzeln. Zusammen waren sie ein Zeichen für zu viel Wasser und zu wenig Luftstrom.

Astronauten hatten keine Zeit, das Problem zu beheben. Sie hatten einen Notfall-Weltraumspaziergang und konnten keine Zeit mit ihren Pflanzen verbringen, also stießen sie den Ventilator zu hoch und hofften, dass er gut genug sein würde.

Aber die Pflanzen konnten es kaum erwarten. Das Gewebe begann zu sterben. Dann fingen sie an zu formen. Schimmel ist nicht nur ein Problem für den Gemüsegarten. In der begrenzten Luftzirkulation der Raumstation besteht auch ein potenzielles Gesundheitsrisiko für die Besatzung. Beim ersten Anzeichen von Schimmel rief die NASA den leitenden Ermittler des Veggie-Projekts um 4 Uhr morgens an, um dies sofort zu beheben .

Ach nein! Schimmel auf den Zinnien! Bildnachweis: NASA

Der Veggie-Chefwissenschaftler Trent Smith wurde am 22. Dezember 2015 früh aus dem Bett geholt und stellte sein Team schnell zusammen. Innerhalb von vier Stunden hatten sie neue Verfahren für den Astronauten / Notfallgärtner Scott Kelly entworfen. Ausgestattet mit einer Staubmaske für alle Fälle schnitt Kelly das schimmelige Taschentuch aus und packte es für den Gefrierschrank ein, um es später auf der Erde zu untersuchen. Er desinfizierte alle zugänglichen Oberflächen mit Reinigungstüchern.

Am Heiligabend berichtete Kelly über neue Probleme mit seinem Garten. Wenn der Ventilator ständig hoch war, um Schimmel zu verhindern, trocknete die Ernte zu stark aus, aber die nächste geplante Bewässerung erfolgte erst am 27. September.

Zu diesem Zeitpunkt verlor Kelly sehr höflich die Beherrschung. "Ich denke, das wäre zu spät", argumentierte er mit dem Bodenpersonal. „Weißt du, ich denke, wenn wir zum Mars gehen und Sachen anbauen, sind wir dafür verantwortlich zu entscheiden, wann die Sachen Wasser brauchen. Ein bisschen wie in meinem Hinterhof schaue ich es mir an und sage: "Oh, vielleicht sollte ich heute das Gras gießen." Ich denke, so sollte das gehandhabt werden. “

Anstatt sich über die Übernahme seines Projekts zu ärgern, war Smith begeistert. Er hatte einen freiwilligen Astronauten, der bereit war, sich persönlich um seine Pflanzen zu kümmern, anstatt blind einer voreingestellten Aufgabenliste zu folgen? Beste Wissenschaft Weihnachten aller Zeiten!

Zinnien auf dem Rückprall mit frischen Knospen. Bildnachweis: NASA / Scott Kelly

Das Veggie-Team verschrottete sein Buch mit detaillierten Verfahren und erstellte einen optimierten „Zinnia Care Guide für den On-Orbit-Gärtner“. Anstatt Zeitpläne und Verfahren festzulegen, handelte es sich um eine kurze Reihe grundlegender Richtlinien, die Astronautengärtnern dabei helfen sollten, ihr menschliches Urteilsvermögen zu nutzen.

Kellys unabhängige Gartenarbeit hat sich ausgezahlt. Zwei Pflanzen starben und schlossen sich den schimmeligen Blättern im Gefrierschrank für spätere Studien an. Aber die verbleibenden zwei Pflanzen gediehen, überlebten nicht nur, sondern züchteten neue Knospenableger.

Am 12. Januar begannen die Blütenblätter zum ersten Mal aus der Knospe zu spähen. Weit früher als erwartet 7-10 Tage später erhielt die Welt am 16. Januar 2016 das erste Foto einer Blume, die vollständig im Weltraum gewachsen war.

Blütenblätter beginnen am 12. Januar 2016 aufzutauchen. Bildnachweis: NASA

Das Beinahe-Versagen dieser Zinnien war eine Lernerfahrung. Wie haben die Pflanzen auf die sich ändernden Lüfter- und Bewässerungsbedingungen reagiert? Könnte ein Astronaut effektiver sein, wenn er unabhängig agiert, als wenn er sich an automatisierte Verfahren hält? Und wenn die Blumen einmal blühten, wie würden sie sich von ihren irdischen Verwandten unterscheiden?

Smith wusste von Anfang an, dass die Zinnien selbst für erfahrene Astronautengärtner eine Herausforderung darstellen würden. "Die Zinnia-Pflanze unterscheidet sich sehr von Salat", erklärte er in einer Pressemitteilung . "Es ist empfindlicher gegenüber Umgebungsparametern und Lichteigenschaften." Zinnien sind nicht nur schwieriger zu züchten, sondern sie dauern auch länger - zwischen 60 und 80 Tagen vom Samen bis zur Blüte. Sie sind aber auch wissenschaftlich nützliche Pflanzen, die eine Einführung in Blumen in Schwerelosigkeit bieten und als Sprungbrett für den eventuellen Anbau pingeliger Tomaten dienen.

Diese Fähigkeit, die Ernte zu wechseln und dabei auf früheren Erfahrungen aufzubauen, ist eine Stärke der Veggie-Wachstumsanlage. Das wissenschaftliche Setup wurde im Mai 2014 auf der Station installiert. Jetzt kann jedes neue Experiment, bei dem Pflanzen im Weltraum gezüchtet werden, mit neuen Pflanzen das gleiche Design verwenden, und Astronauten können dieselben grundlegenden Verfahren anwenden, die auf spezielle Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dies reduziert sowohl die wirtschaftlichen als auch die intellektuellen Kosten für das weitere Experimentieren mit dem Anbau von Nahrungsmitteln im Weltraum.

Zinnien blühen auf der Raumstation im Januar 2016. Bildnachweis: NASA / Scott Kelly

Das Experiment ist noch nicht abgeschlossen. Der nächste SpaceX-Frachtlauf zur Raumstation wird mehr Ernten für Veggie bringen: zwei Sätze Chinakohl und einen weiteren Satz Rotrömersalat. Mit Blick auf das Jahr 2018 hofft das Team, Zwerg-Tomatensamen anbauen zu können.

[ NASA ]

Bild oben: Weltraumblumen zum ersten Mal in der Sonne. Bildnachweis: NASA / Scott Kelly

Kontaktieren Sie den Autor unter [email protected] oder folgen Sie ihr unter @MikaMcKinnon .

Suggested posts

Berichten zufolge wurden iranische Cyberspione in einen Damm in der Nähe von New York City gehackt

Berichten zufolge wurden iranische Cyberspione in einen Damm in der Nähe von New York City gehackt

Laut dem Wall Street Journal erhielten iranische Hacker 2013 Zugang zum Kontrollsystem am Bowman Avenue Dam. Der Damm ist etwa dreißig Kilometer von New York City entfernt.

Badass Mountain Goat tötet Grizzlybären im kanadischen Nationalpark

Badass Mountain Goat tötet Grizzlybären im kanadischen Nationalpark

Dateifoto einer Bergziege im Yoho-Nationalpark. Bären sind wahre Spitzenprädatoren und jagen im Grunde alles, was sie wollen.

Related posts

FDA genehmigt Pfizer-Booster für Personen ab 65 Jahren und Personen mit hohem Risiko für schweres Covid-19

FDA genehmigt Pfizer-Booster für Personen ab 65 Jahren und Personen mit hohem Risiko für schweres Covid-19

Nach wochenlangen Fragen, wer und wann Covid-19-Booster-Impfungen erhalten wird – und verwirrenden Ratschlägen von einer Vielzahl von Beamten – hat die Food and Drug Administration eine Entscheidung getroffen. Am Mittwoch beschlossen die Aufsichtsbehörden der FDA, die Notfallgenehmigung von Pfizer-BioNTech zu ändern und bestimmten Bevölkerungsgruppen eine einzige Auffrischimpfung seines Covid-19-Impfstoffs zu ermöglichen.

Tim Cook sagt seinen Mitarbeitern, dass das Unternehmen auf der Jagd nach Leaks ist

Tim Cook sagt seinen Mitarbeitern, dass das Unternehmen auf der Jagd nach Leaks ist

Apple mag es nicht, wenn seine Geheimnisse das Gelände verlassen, daher versteht es sich von selbst, dass das Unternehmen Leaker nicht wirklich mag. Diese Woche hatte CEO Tim Cook eine erschreckende Botschaft für Leaker: Sie gehören nicht hierher, und wir werden Sie finden.

Beobachten Sie, wie sich Bill Gates sehr unwohl fühlt, wenn er nach Jeffrey Epstein gefragt wird

Beobachten Sie, wie sich Bill Gates sehr unwohl fühlt, wenn er nach Jeffrey Epstein gefragt wird

Der Milliardär Bill Gates wird sichtlich unwohl, als er am 21. September 2021 in der PBS Newshour nach seiner Beziehung zum verurteilten Pädophilen Jeffrey Epstein gefragt wird.

YouTube wird jetzt Anzeigen vor weiteren Videos abspielen, aber Creator werden keinen Cent sehen

YouTube wird jetzt Anzeigen vor weiteren Videos abspielen, aber Creator werden keinen Cent sehen

In einer Aktualisierung seiner Nutzungsbedingungen am Mittwoch kündigte YouTube an, dass es jetzt Werbung vor Videos schalten wird, die von Nutzern erstellt wurden, die noch nicht Mitglied des Partnerprogramms sind, aber die neuen Einnahmen nicht mit diesen Nutzern teilen wird das Recht, alle Inhalte auf der Plattform zu monetarisieren, und Anzeigen können in Videos von Kanälen erscheinen, die nicht am YouTube-Partnerprogramm teilnehmen“, heißt es in einer E-Mail der Plattform am Mittwochabend.

MORE COOL STUFF

„Dancing With the Stars“-Fans lieben die Richter der Show, Roast-Moderatorin Tyra Banks

„Dancing With the Stars“-Fans lieben die Richter der Show, Roast-Moderatorin Tyra Banks

"Dancing With the Stars"-Zuschauer haben sich noch nicht aufgewärmt, um Gastgeber Tyra Banks zu zeigen. Sie wurde im Kommentarbereich eines Anerkennungsbeitrags geröstet.

"Keine Zeit zu sterben"-Star Daniel Craig bedauert diesen "undankbaren" Kommentar, den er über das Spielen von James Bond gemacht hat

"Keine Zeit zu sterben"-Star Daniel Craig bedauert diesen "undankbaren" Kommentar, den er über das Spielen von James Bond gemacht hat

Nach den Dreharbeiten zu "Spectre" sagte Daniel Craig einige schlechte Dinge darüber, jemals wieder James Bond zu spielen. Der 'No Time To Die'-Star bereut es nun.

"Nine Perfect Strangers": Was war mit Carmels Auge los?

"Nine Perfect Strangers": Was war mit Carmels Auge los?

Carmels Storyline zu „Nine Perfect Strangers“ nahm eine schockierende Wendung. Aber eine Sache, über die sich die Zuschauer gewundert haben, ist ihr Auge.

„Sexualerziehung“: Fans sind schockiert, dass die Schauspieler von Adam und Mr. Groff im wirklichen Leben nicht verwandt sind

„Sexualerziehung“: Fans sind schockiert, dass die Schauspieler von Adam und Mr. Groff im wirklichen Leben nicht verwandt sind

Staffel 3 von "Sex Education" kehrt zu Netflix zurück. Fans fragen sich, ob Alistair Petrie (Mr. Groff) und Connor Swindells (Adam) im wirklichen Leben verwandt sind.

So ändern Sie Ihren Namen auf Facebook

So ändern Sie Ihren Namen auf Facebook

Möchten Sie Ihren Namen auf Facebook ändern? Das geht ganz einfach in wenigen einfachen Schritten.

7.000 Schritte sind die neuen 10.000 Schritte

7.000 Schritte sind die neuen 10.000 Schritte

Wenn Sie dieses willkürliche Tagesziel von 10.000 Schritten immer verfehlen, haben wir gute Neuigkeiten. Ihre Gesundheit kann ebenso profitieren, wenn Sie weniger Schritte machen.

Warum können Sie in New Jersey nicht Ihr eigenes Gas pumpen?

Warum können Sie in New Jersey nicht Ihr eigenes Gas pumpen?

Der Garden State ist der einzige Staat in den USA, in dem es illegal ist, eigenes Benzin zu tanken. Was gibt?

Ihre Chancen, im Herbst einen Hirschaufstieg zu treffen

Ihre Chancen, im Herbst einen Hirschaufstieg zu treffen

Autofahren in der Dämmerung und bei Vollmond tut Ihnen übrigens auch keinen Gefallen.

Megan Thee Stallion schließt sich mit Nike zusammen, um der "Hot Girl Coach" für alle zu sein

Megan Thee Stallion schließt sich mit Nike zusammen, um der "Hot Girl Coach" für alle zu sein

"Ich teile meine Fitness-Geschichte, um Sie wissen zu lassen, dass Sport das ist, was Sie wollen", schrieb Megan Thee Stallion neben einem Instagram-Video, in dem sie ihre neue Zusammenarbeit am Donnerstag ankündigte

Janelle Monáe veröffentlicht neues Lied „Say Her Name“, um gegen die Brutalität der Polizei gegen schwarze Frauen zu protestieren

Janelle Monáe veröffentlicht neues Lied „Say Her Name“, um gegen die Brutalität der Polizei gegen schwarze Frauen zu protestieren

Die Sängerin hat sich mit dem African American Policy Forum und anderen Entertainern zusammengetan, um eine Hymne zu komponieren, die 61 schwarze Frauen und Mädchen ehrt, die von Strafverfolgungsbehörden getötet wurden

Heather Locklear feiert den 60. Geburtstag ihres Verlobten Chris Heisser mit einem Rückblick-Foto: "My Love"

Heather Locklear feiert den 60. Geburtstag ihres Verlobten Chris Heisser mit einem Rückblick-Foto: "My Love"

Heather Locklear feiert den 60. Geburtstag des Verlobten und Highschool-Schatz Chris Heisser mit einem Rückblick-Foto

Notfall! Schauspieler Tim Donnelly mit 77 Jahren tot

Notfall! Schauspieler Tim Donnelly mit 77 Jahren tot

Tim Donnelly starb Berichten zufolge am Freitag in seinem Haus in New Mexico an den Folgen einer Operation

Steuern Sie ein Raspberry-angetriebenes RC-Boot über den Webbrowser

Steuern Sie ein Raspberry-angetriebenes RC-Boot über den Webbrowser

Nachdem ich meinen Pi Zero an einen Regler angeschlossen habe, möchte ich das Boot jetzt über eine Webschnittstelle steuern. Verwendete Hardware: Installieren Sie den neuesten Knoten.

Nicht alle Produkte sind digitale Produkte

Aber alle Produkte müssen ihren Nutzern einen Mehrwert bieten

Nicht alle Produkte sind digitale Produkte

Mein Hintergrund ist im Ingenieurwesen. Früher habe ich als Frontend-Ingenieur Produkte entwickelt, und aus meiner Sicht waren die Anwendungen, die ich entwickelte, das eigentliche Produkt für die Unternehmen, für die ich arbeitete.

Die Geschichte des Ford Mustang

Die Geschichte des Ford Mustang

In den frühen 1960er Jahren wollte Fords Vizepräsident und General Manager, der legendäre Lee Iacocca, ein sportliches Auto entwickeln, das an jüngere Generationen vermarktet und auf dem kleineren Falcon basiert. Der erste Mustang debütierte auf der Weltausstellung 1964, das erste Modell kam 1965 auf den Markt.

Harry Potter und die unnötige Neufassung

Wie würde eine Harry-Potter-Trilogie aussehen?

Harry Potter und die unnötige Neufassung

Immer wenn ich das Ende von Gefangener von Askaban erreiche, möchte ich, dass Harry der missbräuchlichen Vernachlässigung der Dursleys entkommt und mit seinem neu gefundenen Paten Sirius Black Frieden und Glück auf dem Land findet. Ich liebe die Harry-Potter-Filme.

Language