LOADING ...

Der Chef der Gesichtserkennung sagt, dass die Verwendung dieser Technik durch die Polizei "unverantwortlich und gefährlich" ist

Sidney Fussell Dec 07, 2018. 13 comments

Die Gesichtserkennung wird verwendet, um den Bürgern zu schaden, wenn sie an Regierungen oder die Polizei weitergegeben wird, schreibt Brian Brackeen, CEO des Gesichtserkennungsprogramms und KI-Startups Kairos, in einer von TechCrunch heute veröffentlichten Publikation . Letzte Woche haben Nachrichten diesen Bodycam-Hersteller Axon gebrochen beantragte eine Partnerschaft mit Kairos, um die Gesichtserkennung zu erkunden. Brackeen lehnte dies ab und schreibt heute, dass "die Verwendung der kommerziellen Gesichtserkennung bei der Strafverfolgung unverantwortlich und gefährlich ist."

"Als Black Chief Executive eines Software-Unternehmens, das Gesichtserkennungsdienste entwickelt, habe ich sowohl kulturell als auch sozial einen persönlichen Bezug zu dieser Technologie", schreibt Brackeen. Die Gesichtserkennung ist aufgrund von Fragen des Datenschutzes und der Rasse einer der umstrittensten Bereiche in Datenschutz- und Überwachungsstudien. Eine Studie des MIT-Informatikers Joy Buolamwini Anfang dieses Jahres veröffentlicht Die Erkennung der Gesichtserkennung ist bei dunkleren Gesichtern routinemäßig weniger genau als bei hellhäutigen Gesichtern. Ein ernstes Problem, argumentiert Brackeen, ist, dass die Strafverfolgung immer mehr auf die Gesichtserkennung angewiesen ist und die Ungleichheit der Rasse in der Genauigkeit zu Konsequenzen für die Menschen führt.

"Je mehr farbige Bilder er sieht, desto wahrscheinlicher ist es, sie richtig zu identifizieren", schreibt er. „Das Problem ist, dass die vorhandene Software nicht genug Bildern von Farbmenschen ausgesetzt wurde, auf die sie vertrauen können, um sie zu identifizieren. Und eine Fehlidentifizierung könnte zu einer falschen Verurteilung oder viel schlimmer führen. “

Die Strafverfolgungsbehörden haben sich in den USA zunehmend auf die Anerkennung von Gesichtspunkten verlassen und die Technologie als öffentliche Sicherheitsdienstleistung gefeiert. Nur letzte Woche, Amazon Mitarbeiter sammelten sich dagegen die Verwendung Rekognition, die Gesichtserkennungstechnologie des Unternehmens, durch die Polizei. Der einstmals für US-Bürger fakultative Flughafen Orlando verlangt jetzt für alle internationalen Reisenden Gesichts-Scans. Und CBP ist umgezogen Institut Gesichtserkennung an der mexikanischen Grenze. In Bereichen, in denen die Identifizierung von Personen an die körperliche Sicherheit gebunden ist, können Ungenauigkeiten oder Anomalien zu sekundären Durchsuchungen und mehr Interaktionen mit der Strafverfolgung führen. Wenn nicht-weiße Gesichter in Umgebungen mit hoher Sicherheit bereits stärker unter die Lupe genommen werden, kann die Gesichtserkennung nur dazu beitragen.

"Jedes Unternehmen in diesem Raum, das diese Software freiwillig einer Regierung, ob in Amerika oder einer anderen Nation, übergibt, gefährdet absichtlich das Leben der Menschen", schließt Brackeen. „Wir brauchen Bewegung von der Spitze jedes einzelnen Unternehmens in diesem Raum, um diese Art von Vertrieb zu stoppen.“

[ TechCrunch ]

13 Comments

Other Sidney Fussell's posts

Airbnbs Diversity-Bericht: Weniger Weiße als je zuvor! Airbnbs Diversity-Bericht: Weniger Weiße als je zuvor!

Am Dienstag veröffentlichte Airbnb seinen Bericht 2016 über die Vielfalt des Unternehmens. Das Unternehmen meldet Fortschritte in Bezug auf die Vielfalt: Das Start-up für die gemeinsame Nutzung von Eigenheimen beschäftigt 56% weiße Arbeitskräfte, nach 63% im Jahr 2015 . Das ist etwas besser als bei Google und Microsoft, die beide zu 59% weiß sind, und etwas schlechter als bei...

Airbnb setzt eine strenge neue Antidiskriminierungsrichtlinie für Hosts durch Airbnb setzt eine strenge neue Antidiskriminierungsrichtlinie für Hosts durch

Ab dem 1. November fordert Airbnb von allen Nutzern, dass sie sich zu einem "Community Commitment " verpflichten, um eine inklusivere Community zu fördern, nachdem monatelange Untersuchungen und Rassismusvorwürfe stattgefunden haben . Die Zusage, die per E-Mail an alle Airbnb-Nutzer gesendet wird, zielt darauf ab, dem Vorwurf entgegenzuwirken, dass bereits bestehende Richtlinien es den Gastgebern ermöglichen, potenzielle Mieter stillschweigend...

Australien verschrottet Pläne für National Biometric Crime Database Australien verschrottet Pläne für National Biometric Crime Database

Die australische Regierung stellt ihre Pläne für eine nationale biometrische Datenbank ein, die den Polizeidienststellen dabei helfen soll, Verdächtige und andere interessierte Personen aufzuspüren, teilte die australische Criminal Intelligence Commission am Freitag mit . Das Überwachungs- und Sicherheitsunternehmen NEC erhielt den Auftrag im Jahr 2016, aber nachdem ein Audit durch Dritte festgestellt hatte, dass das Projekt sein Budget nahezu...

Studie zeigt, dass vorausschauende Polizeiarbeit nicht rassistischer ist als regelmäßige Polizeiarbeit Studie zeigt, dass vorausschauende Polizeiarbeit nicht rassistischer ist als regelmäßige Polizeiarbeit

Polizeibehörden setzen zunehmend fortschrittliche Technologien zur Verbrechensbekämpfung ein, darunter Biometrie, akustische Erkennung und sogar virtuelle Realität. Eines der umstrittensten Instrumente ist das „Predictive Policing“, dem seit langem vorgeworfen wird, rassistische Vorurteile zu verstärken. Aber ein Team von Forschern der Indiana University, der UCLA und der Louisiana State University fand die Praxis, und ihre Auswirkungen auf die Voreingenommenheit, ist komplizierter...

Suggested posts

Ring versprochen Swag für Benutzer, die auf ihre Nachbarn Narc Ring versprochen Swag für Benutzer, die auf ihre Nachbarn Narc

Darüber hinaus verwandeln sie ihre Türklingel-Video-Feeds in eine polizeiliches Überwachungsnetz Laut Motherboard versuchte Amazon-Tochter Ring auch einmal, Menschen mit Beuteltaschen dazu zu verleiten, sich an ihren Nachbarn zu schleichen . Die Anweisungen sind angeblich alle in einer 2017 Unternehmenspräsentation der Publikation erhalten. Unter dem Titel „Digital Neighborhood Watch“ versprach die Diashow anscheinend Promo-Codes für Ring Merch und andere nicht...

Der Amazonas-Ring bringt den Cops bei, wie sie Kunden davon überzeugen können, Überwachungsmaterial zu übergeben Der Amazonas-Ring bringt den Cops bei, wie sie Kunden davon überzeugen können, Überwachungsmaterial zu übergeben

Die Heimsicherheitstochter von Amazon, Ring, verfügt über enorme Macht über die Nachrichten, die von den Strafverfolgungspartnern über ihre Produkte verwendet werden, unter anderem von vorschreiben und genehmigen Polizeiaussagen über die Dienste von Ring. Laut einem neuen Bericht unterrichtet Ring die Polizei auch darüber, wie sie Kunden davon überzeugen kann, sich über Überwachungsvideos hinwegzusetzen, auch wenn sie nicht auf polizeiliche...

Präsident Obamas 20 Millionen Dollar für Polizeikameras sind ein guter Anfang Präsident Obamas 20 Millionen Dollar für Polizeikameras sind ein guter Anfang

Im Anschluss an die Ausschreitungen wegen Polizeigewalt in Baltimore gab das Justizministerium heute bekannt, dass die Obama-Regierung den örtlichen Polizeidienststellen Zuschüsse in Höhe von 20 Millionen US-Dollar für den Kauf von Körperkameras für ihre Beamten gewähren wird . Die 20 Millionen Dollar sind keine geringe Summe - es ist auch die erste Summe, nach der der Kongress die Finanzierung...

Polizisten versuchen, San Francisco davon abzuhalten, die Überwachung der Gesichtserkennung zu verbieten Polizisten versuchen, San Francisco davon abzuhalten, die Überwachung der Gesichtserkennung zu verbieten

San Francisco rückt näher daran, die erste amerikanische Stadt zu werden Verbot Gesichtserkennungsüberwachung, eine boomende Technologie, die in den USA ein schnell wachsendes Geschäft ist und sich auf den Kern des chinesischen High-Tech-Autoritarismus erstreckt . Ein Vorschlag, die Anerkennung von Gesichtern aus der Stadt zu verbieten sowie erhebliche Transparenz- und Aufsichtspflichten für den Kauf oder die Verwendung anderer Formen...

Ein einziger gerichtlich genehmigter Abhörbefehl aus dem Jahr 2018 hat 9,2 Millionen Abschnitte erfasst Ein einziger gerichtlich genehmigter Abhörbefehl aus dem Jahr 2018 hat 9,2 Millionen Abschnitte erfasst

Ein einziger gerichtlich genehmigter Abhörbescheid führte dazu, dass die Behörden im Südbezirk von Texas mehr als 9,2 Millionen Kommunikationen verbrauchten - und so zum „föderalen Abhörsystem mit den meisten Abhörmöglichkeiten im Jahr 2018“ wurden, berichtete TechCrunch am Samstag unter Berufung auf den jährlichen Abhörbericht der Bundesregierung. Es gibt nicht viel mehr Informationen zu dem Fall in dem Bericht, außer...

Das Unternehmen, das die Nummernschildscanner der US-Grenze herstellt, wurde gehackt Das Unternehmen, das die Nummernschildscanner der US-Grenze herstellt, wurde gehackt

Perceptics, das Unternehmen, das sich selbst als "einziger Anbieter von stationären LPRs" (Kennzeichenlesegeräten) an Grenzübergängen für Privatfahrzeuge in den USA ausgibt, wurde gehackt. Zehntausende seiner internen Dateien sollen nun im dunklen Internet herumgeschwommen sein und von jedermann heruntergeladen werden können. Laut The Register , das gestern die Geschichte brach, wurde der Hack von einer Person einer Gruppe unter dem...

5 Mal hat Jeff Bezos versucht, uns zu warnen, dass Amazon zuhört 5 Mal hat Jeff Bezos versucht, uns zu warnen, dass Amazon zuhört

Gestern Abend veröffentlichte Bloomberg einen alarmierenden Bericht über die „Tausenden“ von Amazon-Arbeitern, die dafür bezahlt wurden, Alexa-Aufzeichnungen zu hören, die in aufgenommen wurden Kunden zu Hause und im Büro . Die Benutzer des digitalen Assistenten des Unternehmens sollten jedoch nicht zu schockiert sein. Immerhin versucht CEO Jeff Bezos seit Jahren, es uns zu sagen. Bloomberg berichtet, dass Alexas „menschliche...

Die Feds und die Polizei verwenden die Funktion "Standortverlauf" von Google, um Verdächtige zu ermitteln Die Feds und die Polizei verwenden die Funktion "Standortverlauf" von Google, um Verdächtige zu ermitteln

Nach Angaben der New York Times sind die Strafverfolgungsabfragen der Google-Datenbank Location History, die von Mitarbeitern als Sensorvault bezeichnet wird, "in den letzten sechs Monaten stark angestiegen". Es ist nicht klar, wie oft die Polizei Google auffordert, Ergebnisse aus der Datenbank zu erstellen. Mit diesen Daten können die Geräte eingegrenzt werden, die sich zu einem bestimmten Zeitpunkt an einem...

Überwachung der Gesichtserkennung durch Second American City verboten Überwachung der Gesichtserkennung durch Second American City verboten

Einen Tag nach dem größten Hersteller von Polizeikameras in Amerika verbot die Verwendung Somerville, Massachusetts, war die zweite Stadt in den USA, die die Technologie verbot, nachdem San Francisco letzten Monat mit einem Verbot Neuland betreten hatte, berichtete Vice. Wie das San Francisco-Verbot verbietet dieses Somerville-Gesetz den Stadtbehörden, einschließlich der Polizei, die Gesichtserkennungstechnologie zu verwenden. Der Einsatz von Gesichtserkennungstechnologien...

Beamte wussten, dass die rechtliche Grundlage für ein NSA-Spionageprogramm Bullshit war Beamte wussten, dass die rechtliche Grundlage für ein NSA-Spionageprogramm Bullshit war

Ein früher geheimer Bericht über die rechtlose Überwachung durch die NSA wurde gestern Abend veröffentlicht. Es ist ein detaillierter Blick in die Geschichte des Überwachungsprogramms von Stellarwind - einer, der deutlich macht, dass Regierungsbeamte wiederholt seine Rechtmäßigkeit und Wirksamkeit in Frage stellten. Stellarwind war der Codename für das Überwachungsprogramm des Präsidenten, eine weitreichende Informationsbeschaffung, die der damalige Präsident George...

Language