LOADING ...

Führer der Hassgruppe Verknüpft mit Charlottesville Attacker war ein Recruiter für die US Marines

Anna Merlan Sep 09, 2017. 23 comments

Der Führer einer weißen nationalistischen Gruppe mit verbunden beschuldigte Charlottesville-Killer James Alex Fields Jr. serviert in den Marines bis zu diesem Jahr, darunter drei Jahre als Personalvermittler, Splinter hat gelernt. Dillon Ulysses Hopper, der selbstgeschriebene "CEO" von Vanguard America, eine Hassgruppe, deren Mitglieder am Samstag neben Fields fotografiert wurden, arbeitete zwischen 2011 und 2014 als Marine Recruiter. Er wurde im Januar nach militärischen Aufzeichnungen entlassen.

Laut einem Vanguard America-Vertreter wurde Hopper im Jahr 2012 ein weißer Supremacist, was bedeutet, dass er militärische Rekruten einsetzte, während er hässige und fremdenfeindliche Überzeugungen im Gegensatz zu den von den Marines festgelegten Kernwerten hielt.

Vanguard America erhielt eine Runde Schlagzeilen Samstag nach Fields wurde angeklagt , in eine Menge zu treiben und Heather Heyer zu töten , ein Counter-Protester demonstriert gegen die Neonazi-Rallye in Charlottesville, Virginia. Früher an diesem Tag wurden Fields mit Mitgliedern von Vanguard America fotografiert, die in ihrer Uniform von einem weißen Poloshirt und einer khaki Hose gekleidet waren und einen Schild tragen, der das Emblem der Gruppe trägt.

Ich traf Mitglieder von Vanguard America, darunter Hopper - er stellte sich mir als "Commander Dillon" vor - eine weiße Supremacist-Rallye in Pikeville, Kentucky Anfang dieses Jahres. Hopper ist in rassistischen Ursachen unter seinem Geburtsnamen, Dillon Irizarry tätig. Gerichtsakten zeigen er seinen Namen von "Dillon Ramone Irizarry" zu "Dillon Ulysses Hopper" im Jahr 2006. Nach dem Charlottesville Töten, kontaktierte ich Hopper durch Facebook (wo er den Namen "Dillon Hopper" nennt) und fragte, ob er die Vanguard war Führer. Er antwortete, dass er war, aber behauptete, dass er in Charlottesville wegen des jüngsten Todes seiner Mutter nicht anwesend war.

"Ich habe gehört, Cville war absolutes Pandemonium", schrieb er.

Hopper sagte, dass Fields nicht ist und noch nie ein Mitglied von Vanguard America war. "Absolut nicht", schrieb er. "Er ist nicht angeschlossen und war noch nie Mitglied meiner Organisation. Er wurde in unseren Reihen wegen der schlechten Führung und der Unkoordination bei der Veranstaltung fotografiert. Er vertritt uns nicht in irgendeiner Form Form oder Form und wir verurteilen seine unwiderruflichen Handlungen. "

Ich fragte Hopper, warum Fields, wenn er nicht mit Vanguard America verbunden war, die Uniform der Gruppe trug und einen Schild mit seinem Emblem glänzte, während er mit Mitgliedern der Gruppe marschierte, die alle auch die Uniform tragen und den Schild hielten.

Hopper antwortete, dass die Kleiderordnung "öffentliches Wissen" ist, und fügte hinzu: "Bei vergangenen Ereignissen haben andere Gruppen, darunter auch unsere, die gleiche Kleidung getragen, um in der Zahl größer zu sein. Ich weiß nicht, was die Absicht dieses Mannes war, aber ich kann nur davon ausgehen, dass sie nichts mehr als zärtlich und beunruhigend waren. "

Hopper sagte Vanguard wurde nicht durch die Strafverfolgung kontaktiert oder gebeten, eine Erklärung zu geben: "Strafverfolgung hat uns nicht kontaktiert. Und ich bin nicht besorgt. Das war eine große Katastrophe, mit einem Leben genommen, das ist verwerfliches Verhalten, das ich persönlich niemals in meinen Reihen tolerieren würde. "

Nach den Bemerkungen, die Hopper bei einer privaten Versammlung von Neonazis und weißen Supremazisten in der Nacht vor der Kentucky-Rallye Anfang dieses Jahres lieferte, entwickelte sich Vanguard America in Kalifornien im Jahr 2015. Hopper sagt, er übernahm die Führung der Gruppe vor einem Jahr.

Nach der Marines Corps Manpower and Reserve Affairs Abteilung trat Hopper in den Marines im Juli 2006 in Albuquerque, NM Er setzte zweimal ein und diente in Operation Iraqi Freedom im Januar 2008 für etwa ein Jahr und in Operation Enduring Freedom in Afghanistan für sieben Monate ab Juli 2010. Aufzeichnungen und öffentliche Dokumente zeigen, dass er ein USMC Recruiter in Columbus, Ohio im Jahr 2012 wurde. Eine 2013 Veröffentlichung von der Guidance Abteilung von Dublin Jerome High School in Dublin, Ohio listet ihn als USMC Recruiter.

Zur gleichen Zeit, als er junge Marines von einer Ohio öffentlichen Schule rekrutierte, wurde Hopper ein weißer Nationalist. Ein Sprecher für Vanguard America, mit dem Pseudonym Marty Goldrich (es ist ein antisemitischer Witz zu sein) erzählte mir, dass Trichter im Jahr 2012 weiße nationalistische Überzeugungen entwickelte.

Vanguard beschreibt sich selbst als "weiße Identitätspolitische Bewegung". Die Voraussetzungen für die Teilnahme an ihrer Website verlangen, dass die Bewerber "mindestens 80% weißes / europäisches Erbe" sind, gerade, Nicht-Verbrecher und nicht-sexuelle Entartete, obwohl dieser Begriff ist für potenzielle Mitglieder nicht eindeutig definiert. Die Organisation präsentiert sich mit militärischen Begriffen und Ansprüchen; Als ich "Commander Dillon" in Kentucky traf, trug er eine Flakweste und trug eine riesige Franchi SPAS-12 Kampfschrotflinte.

Mit anderen Worten, Vanguard sieht viel wie eine Miliz oder eine paramilitärische Organisation aus.

Das ist eine Charakterisierung, die die Gruppe leugnet. "Das übergeordnete Ziel von Vanguard America ist es, einen weißen Nationalisten und europäischen Identitätsstaaten zu fördern", schrieb Goldrich mir. "Wir hoffen, dieses Ziel durch historische und politische Bildung, körperliche und geistige Besserung und politische Aktivität in den Vereinigten Staaten zu erreichen. Wir befürworten keine Gewalt gegen Personen, mit denen wir in Kontakt kommen. Wir sind keine heftige Bewegung. "

In letzter Zeit hat die Organisation ein bisschen interne Drama gesehen. Hopper hat öffentlich jemand namens "Thomas" beschuldigt, die Kontrolle über die Server von Vanguard America zu ergreifen und einen digitalen Putsch zu versuchen. Es war während dieser chaotischen Zeit, dass Fields mit der Gruppe in Charlottesville marschiert wurde. ("Goldrich" besteht darauf: "Es gibt kein Chaos innerhalb der Organisation.")

Ein neu erstellter Twitter Account identifiziert Vanguards "Gründer und Präsident" als Bill Hopper.

Nach den Marines war Hopper bis zum 30. Januar 2017 ein aktives Mitglied.

In meinen Gesprächen mit Hopper versuchte er zu leugnen, dass Hopper sein gesetzlicher Nachname ist. Als ich ihm sagte, dass ich wusste, dass er es 2006 von "Irizarry" geändert hatte, beendete er plötzlich das Gespräch. (Aufzeichnungen zeigen, dass Trichter für die Scheidung von seiner Frau am 11. August in Indiana eingereicht hat, auch dort verwendet er den gesetzlichen Namen Dillon Hopper.)

Kurze Zeit später drohte Marty Goldrich, mich zu verklagen, wenn ich irgendwelche persönlichen Informationen über Hopper enthüllte und behauptete, dass die Veröffentlichung von "persönlich identifizierbaren Informationen" "schädlich und belastend" sei.

In einer Erklärung, sagte die Marines, dass die Mitgliedschaft in einer weißen supremazistischen Organisation Gründe für die obligatorische Trennung vom Korps ist.

"Die Vereinigung oder die Teilnahme an hass- oder extremistischen Gruppen jeglicher Art steht im Widerspruch zu den Kernwerten von Ehre, Mut und Engagement, die wir als Marines halten und vom Marine Corps nicht toleriert werden. Wir sind stolz auf die Tatsache, dass Marines aus jedem Rennen, Glaubensbekenntnis, kulturellem Hintergrund und Lebensweg kommen. Als Dienst, dessen Stärke aus der individuellen Exzellenz jedes Meeres hervorgeht, sind diejenigen, die nicht in der Lage sind, die Beiträge jedes Meeres unabhängig vom Hintergrund zu schätzen, die Kriegsbekämpfungsfähigkeit einer Organisation, die von Individuen auf jeder Ebene abhängt, zerstören. Darüber hinaus nehmen wir Behauptungen des Fehlverhaltens sehr ernst. Die Anleitung zu Marines ist klar: Die Teilnahme an supremazistischen oder extremistischen Organisationen oder Aktivitäten ist eine Verletzung von Verteidigungs- / Marine-Corps-Befehlen und wird zur obligatorischen Bearbeitung der Trennung nach dem ersten begründeten Störfall führen, das im unabhängigen Urteil eines Verwaltungs- Trennungsbehörde Einberufungsbehörde, ist eher als nicht zu untergraben Einheit Zusammenhalt oder nachteilig für die gute Ordnung, Disziplin oder Mission Erfüllung des Befehls. "


Diese Geschichte wurde von dem Special Projects Desk der Gizmodo Media Group produziert.

23 Comments

Other Anna Merlan's posts

Der echte Jeffrey-Epstein-Skandal hat sich seit Jahrzehnten vor einem gleichgültigen Publikum abgespielt Der echte Jeffrey-Epstein-Skandal hat sich seit Jahrzehnten vor einem gleichgültigen Publikum abgespielt

Bevor Jeffrey Epstein 2016 noch ein toter Pädophiler war, war er frei und lebendig, und eine kleine Gruppe von Männern versuchte, einen mit Epstein in Zusammenhang stehenden Schwindel zu verkaufen, der niemals hätte begangen werden dürfen. Diese Männer waren eine wilde Geschichte einkaufen In verschiedenen Medien, darunter auch in diesem, wurde behauptet, Donald Trump habe ein 13-jähriges Mädchen in...

Der New Yorker hat die Geschichte eines Anklägers von Al Franken ernsthaft durcheinander gebracht Der New Yorker hat die Geschichte eines Anklägers von Al Franken ernsthaft durcheinander gebracht

Diese Woche veröffentlichte der New Yorker einen langen Artikel von Jane Mayer, in dem er die sexuellen Belästigungsvorwürfe gegen Al Franken erneut untersuchte, wodurch die Anschuldigungen selbst minimiert wurden und Franken genügend Raum geben, sich zu verteidigen . Während das Stück einige wenig schmeichelhafte neue Enthüllungen über Leeann Tweedens Geschichte enthielt, der konservativen Radiomoderatorin, die den ersten öffentlichen Vorwurf...

Eine neue Umfrage ergab, dass die Unterstützung für Abtreibungsrechte sowohl bei Demokraten als auch bei Republi gestiegen ist Eine neue Umfrage ergab, dass die Unterstützung für Abtreibungsrechte sowohl bei Demokraten als auch bei Republi gestiegen ist

Eine neue Umfrage ergab, dass die Unterstützung für Abtreibungsrechte sowohl bei Demokraten als auch bei Republikanern im letzten Jahr zugenommen hat . Laut einer Umfrage der Associated Press-GfK sind derzeit 58 Prozent der Amerikaner der Meinung, dass Abtreibung „in den meisten oder allen Fällen“ legal sein sollte, verglichen mit 51 Prozent zu Jahresbeginn.

Hallo, Hasser: Das US-Justizministerium blockiert Jezebel Hallo, Hasser: Das US-Justizministerium blockiert Jezebel

Heute hat Jezebel in witzigen Meta-News erfahren, dass unsere Website offensichtlich too hot , um von ausgewählten Mitarbeitern der US-Regierung angesehen zu werden. Ein Tippgeber berichtet, dass das DOJ kürzlich den Zugriff auf Jezebel von allen Workstation-Computern blockiert hat, obwohl die anderen Gawker Media-Sites - Sportsball, die über Autos, Sidepiece Weekly - weiterhin zugänglich sind. Hier ist ein Bild:...

Suggested posts

Drei dipshit mayo frat boys an der University of Mississippi wurden von ihrer Bruderschaft für gebootet Drei dipshit mayo frat boys an der University of Mississippi wurden von ihrer Bruderschaft für gebootet

Drei Scheiß-Mayo-Burschen an der Universität von Mississippi wurden aus ihrer Brüderlichkeit entlassen, weil sie mit Waffen vor einem von Kugeln durchsetzten Schild posierten, auf dem die Leiche des 14-jährigen Emmett Till von seinen Mördern deponiert worden war. Irgendwie wurden die Studenten noch nicht von Ole Miss ausgeschlossen.

Die Polizei von Chicago hat Sergeant, der unbewaffnete Jugendliche getötet hat, streng diszipliniert Die Polizei von Chicago hat Sergeant, der unbewaffnete Jugendliche getötet hat, streng diszipliniert

Die Chicago Police Department beraubte nach neuen Richtlinien, die Superintendent Eddie Johnson während des letzten Schießenskandals mit Beteiligung der Polizei festgelegt hatte, einen Sergeant der Polizei, nachdem die Polizei den 19-jährigen unbewaffneten Kajuan Raye getötet hatte. Dieser Schritt zeigt ein Zeichen für einen möglichen Reformfortschritt in der Abteilung, da dies die strengste Verwaltungsstrafe ist, die der Superintendent erheben kann....

Bernie Sanders und Martin O'Malley bekräftigten dank ihrer "Zwischenrufer" öffentlich, dass "schwarze Leben eine Rolle spielen". Bernie Sanders und Martin O'Malley bekräftigten dank ihrer "Zwischenrufer" öffentlich, dass "schwarze Leben eine Rolle spielen".

Von Bob Rafsky bis Jennicet Gutiérrez haben Aktivisten Politiker lange unterbrochen, um sie für Themen zur Rechenschaft zu ziehen, die sie sonst vielleicht nicht diskutieren würden. Diese Geschichte setzte sich am Samstag fort, als eine Gruppe von Organisatoren eine Rede mit Martin O'Malley und Bernie Sanders abstellte, um die demokratischen Hoffnungsträger zu zwingen, sich mit Polizeigewalt in Gemeinschaften der...

Wie es wirklich ist, in "The Bachelor" schwarz zu sein Wie es wirklich ist, in "The Bachelor" schwarz zu sein

Seit 20 Jahren begeistert The Bachelor  das Publikum mit romantischem Idealismus, glamourösen Locations und vor allem in den letzten Jahren mit kampagnenhaftem Selbstbewusstsein. Mit Vielfalt? Nicht so viel. Jeder bisherige Junggeselle und Junggeselle war weiß , obwohl es einen lateinamerikanischen Junggesellen gab, Juan Pablo Galavis , einen ehemaligen venezolanisch-amerikanischen Fußballspieler. Anfang dieses Monats haben wir die Geschichte der schwarzen...

Der Oberste Gerichtshof entscheidet sechsmal für Menschen, die von rassistischen Staatsanwälten wegen gleicher Morde verurteilt wurden Der Oberste Gerichtshof entscheidet sechsmal für Menschen, die von rassistischen Staatsanwälten wegen gleicher Morde verurteilt wurden

Der Oberste Gerichtshof der USA hat die Verurteilung von Curtis Flowers aufgehoben, einem Mann aus Mississippi, der 1996 sechsmal wegen der Ermordung von vier Personen vor Gericht gestellt wurde. In seiner 7-2 Entscheidung, die am Freitag veröffentlicht wurde , stellte das Gericht fest, dass der Bezirksstaatsanwalt Doug Evans im Rahmen des Auswahlverfahrens für Flowers 'sechsten Prozess im Jahr 2010...

Endlich ist es Zeit, Moana, Disneys allererste polynesische Prinzessin, zu treffen Endlich ist es Zeit, Moana, Disneys allererste polynesische Prinzessin, zu treffen

Ich weiß, dass Sie wahrscheinlich nur darauf warten, dass Frozen 2 zu #GiveElsaAGirlfriend kommt , aber in der Zwischenzeit müssen Sie sich den ersten Teaser-Trailer für Disneys neueste Prinzessin ansehen, einen Teenager aus dem alten Südpazifik. Richtig , ein weiterer DPOC: Disney Princess of Colour. Moana erzählt die Geschichte von Moana, einer abenteuerlustigen jungen Polynesierin, die von der 14-jährigen...

Hinweis Linke bei Southern California Mosque Fire References New Zealand Attack Hinweis Linke bei Southern California Mosque Fire References New Zealand Attack

Eine Moschee in der südkalifornischen Stadt Escondido wurde am Sonntag nach Angaben der Associated Press bei einem mutmaßlichen Brandstiftungsversuch kurzzeitig in Brand gesteckt. Die Flamme wurde von Mitgliedern des Islamischen Zentrums von Escondido gelöscht und niemand wurde verletzt. Die Polizei sagte jedoch, dass auf dem Parkplatz der Moschee eine Notiz gefunden wurde, die auf die jüngsten Schüsse auf zwei...

LOL Dieser verdammte Kerl LOL Dieser verdammte Kerl

Doug Ducey, der Gouverneur von Arizona, der letzten Dienstag auf Twitter tobte, weil Nike beschlossen hatte, seine Betsy Ross Fourth of July-Turnschuhe auszuziehen, und der Mann, der sich geschworen hatte, 1 Million Dollar an Anreizen für das Unternehmen aufzuheben, eine Produktionsstätte in das Unternehmen zu bringen Zustand, kann offenbar nicht ohne seine Nikes leben. Oder vielleicht ist er nur...

College-Jahrbücher sind unglaublich rassistisch College-Jahrbücher sind unglaublich rassistisch

In unserer schnelllebigen Höllenwelt scheinen wir vor Jahren entdeckt zu haben, dass die Jahrbuchseite des Gouverneurs von Virginia, Ralph Northam, ein Foto von einer Person in Schwarz und einer Person in einer KKK-Kapuze enthielt. Einer der seltsamsten Teile des gesamten Debakels ist, wie häufig College-Jahrbücher anscheinend rassistische Bilder enthalten. Nachdem das Northam-Foto aufgetaucht war, stellte sich heraus, dass der...

Weißer Polizist wegen Tötung des unbewaffneten schwarzen Freundes seiner Tochter nach drei Mistrials verurteilt Weißer Polizist wegen Tötung des unbewaffneten schwarzen Freundes seiner Tochter nach drei Mistrials verurteilt

Shannon Kepler, ein ehemaliger Polizeibeamter von Tulsa, OK, wurde am späten Mittwoch wegen des Schusstodes des Freundes seiner Tochter, Jeremey Lake, verurteilt. Die Verurteilung kommt mehr als drei Jahre, nachdem der schwarze Lake von dem weißen Kepler getötet wurde. Kepler war bereits dreimal wegen Sees Tod vor Gericht gestellt worden, und in jedem Fall wurde eine Jury verhängt. Erst...

Language