LOADING ...

Lernen Sie den Mann kennen, der 8chan, die gemeinste Website der Welt, am Leben erhält

May 25, 2019. 0 comments

Zunehmend begnügt sich die Mehrheit der Menschen damit, die Online-Welt durch das warme blau-weiße Leuchten von Facebook zu erleben. Aber jenseits der geschlossenen Ökosysteme von riesigen Technologieunternehmen bleibt das offene Web bevölkerungsreich, anonym, seltsam und manchmal sehr unangenehm.

Nehmen Sie 4chan, das Mitte der 2000er-Jahre auf den Markt kam und sich als "einfaches, bildbasiertes Bulletin Board bezeichnet, auf dem jeder Kommentare posten und Bilder anonym teilen kann". Die spärliche Mäßigung der Website und die fast alles umfassende Politik zogen unzufriedene Teenager, Videospielliebhaber, Internet-Streiche, Hacker und eine beträchtliche Anzahl virulenter Rassisten an. Am bekanntesten als Inkubator für Meme - denken Sie an Pepe the Frog oder Rickrolling -, kam es auf das Radar der nationalen Medien, als sich Mitglieder der Hacking-Gruppe Anonymous dort versammelten, um Streiche zu planen. Bis 2009 bezeichnete Fox News 4chan (absurderweise) als die Heimat der "mächtigsten Leute im Internet".

Vor ein paar Jahren, als 4chan beschloss, Gamergate-Threads zu sperren, weil sie zum Posten persönlicher Informationen und zum Planen von Angriffen verwendet wurden, begannen einige dieser "mächtigen Leute" abzureisen. Sie sind zu 8chan übergegangen, einer Site mit noch lockeren Moderationsrichtlinien. Es wurde das neue digitale Zuhause für einige der offensivsten Leute im Internet, Leute, die wirklich an die Vormachtstellung der Weißen und die Minderwertigkeit der Frauen glauben.

Sie haben vielleicht noch nichts von 8chan gehört, aber Sie waren mit ziemlicher Sicherheit ihren Handlungen ausgesetzt. Wenn online etwas Schreckliches passiert, das die Leute dazu bringt, zu sagen, "das Internet ist ein schrecklicher Ort", reden sie oft über etwas, das auf 8chan geplant war. Dies ist die Gruppe, die Microsofts jugendliebenden Bot Tay dazu brachte , rassistisch zu werden und Hitler zu loben . Es gab einen Hashtag-Trend, der darauf hindeutete, Star Wars zu boykottieren, weil es schwarze und weibliche Hauptdarsteller gab. Es wurde aus den Google-Suchergebnissen gestrichen, nachdem Nutzer Kinderpornografie gepostet hatten. Es hat ein Board mit dem Namen / baph /, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Leute zu treiben und andere Websites anzugreifen. (Offenlegung: Anfang des Jahres hat jemand versucht, mich dafür zu belästigen, dass ich etwa 8-Kanal-Texte geschrieben habe .)

Es ist eine Senkgrube, die dazu beiträgt, den Rest des Internets zu einem beängstigenden Ort zu machen. Fast niemand, der auf 8chan postet, würde seine Kreditkarte aushändigen und seine Identität bekannt geben. Poster leben von Anonymität und den Dingen, die sie sagen, befürworten und tun können. Da es keine zahlenden Benutzer hat, wäre es unter seinem eigenen Gewicht zusammengebrochen und vor Jahren ausgestorben, wenn es nicht von einem Mann namens Jim Watkins, einem 52-jährigen Veteranen der US-Armee, der eine Schweinefarm in der USA hat, finanziert worden wäre Philippinen.

Jim Watkins hörte zum ersten Mal von 8chan von seinem 28-jährigen Sohn, der sich eine kurze Al Jazeera America-Dokumentation über seinen Gründer Fredrick Brennan angesehen hatte. Brennan war jahrelang ein 4-Kanal-Benutzer und sagt, er habe die Idee für 8-Kanal während des Pilzens entwickelt. Der Dokumentarfilm verfolgte Brennan einige Tage und konzentrierte sich darauf, wie er mit Osteogenesis imperfecta umgeht, einer genetischen Erkrankung, die durch spröde, deformierte Knochen gekennzeichnet ist.

"Sie sind morgens in seinem Haus aufgetaucht und er war noch im Schlafanzug und jetzt ist er berühmt für seinen Super Mario Pyjama", sagt Watkins über das Segment. "[Es war] ein bisschen unhöflich. Sie haben ihn ein bisschen erbärmlicher gemacht als er."

Brennan, der den Spitznamen "hotwheels" online verwendet, startete 8chan im Oktober 2013 - aber erst mit Gamergate, einem Online-Krieg gegen Sexismus und Progressivismus in der Videospielbranche, kam es zu einem wirklichen Aufschwung.

Im September 2014 hat 4chan-Gründer Christopher Poole (alias "moot") Gamergate-Threads auf 4chan verboten, weil die Nutzer weiterhin prominente Frauen in der Videospiel-Community schikanierten, ihre persönlichen Informationen von Adressen bis zu Sozialversicherungsnummern veröffentlichten und die Leute dazu ermutigten, sie zu nutzen belästigen sie. Brennan begann 8chan als "Free Speech Friendly 4chan Alternative" zu bewerben. Brennan, der nicht auf mehrere Anfragen nach einem Interview geantwortet hatte, teilte Ars Technica zuvor mit, dass die Website in diesem Monat "von rund 100 Posts pro Stunde auf über 4.000 Posts pro Stunde" gewechselt sei.

Brennan begann Vollzeit an 8chan zu arbeiten und richtete eine Patreon-Site für Spenden ein. Fast 150 Kunden haben sich angemeldet und über 1000 US-Dollar pro Monat gespendet, aber es reichte nicht aus, um seine Zeit und Serverkosten zu decken. Und innerhalb von drei Monaten hat Patreon 8chan wegen Verstoßes gegen die Community-Richtlinien vom Dienst genommen.

8chan ging weiterhin offline, weil es Bandbreitenbeschränkungen überschritt oder wegen seines anstößigen Inhalts von verschiedenen ISPs gestoßen wurde. Brennan brauchte stabile finanzielle Unterstützung und einen zuverlässigen Hosting-Service, um am Leben zu bleiben.

Dann mischte sich Jim Watkins ein.

Watkins kontaktierte Brennan, der damals in New York lebte, um Hilfe anzubieten. Trotz eines Altersunterschieds von ungefähr 30 Jahren verstanden sich die beiden sofort. Watkins beschreibt Brennan als "einen guten Kerl [und] einen tapferen Mann". Ende Oktober 2014 ging Brennan mit Gamergaters in einen Stripclub in Queens , um den ersten Geburtstag von 8chan zu feiern und um auf die Philippinen zu ziehen, um mit Watkins zusammenzuarbeiten.

Laut Tom Riedel, dem ehemaligen Präsidenten und jetzigen Sekretär von Watkins Unternehmen NT Technology, haben Brennan und Watkins eine geschäftliche Partnerschaft geschlossen.

"NT Tech hat den Domainnamen und die Hardware bereitgestellt, [Brennan] ist für die Software und das Wachstum der Community verantwortlich", sagte Riedel per E-Mail. "Im Moment macht es nicht genug, um sich selbst zu bezahlen, aber hoffentlich wird es eines Tages."

8chan wurde von Brennan erstellt, wird von Brennan betrieben, ist aber jetzt im Besitz von Watkins .

Watkins ist ein Amerikaner in den Fünfzigern, der im Militär Computerkenntnisse erworben hat. Er beschrieb sich in seiner ersten E-Mail an mich als "eine sehr langweilige Person". Er trägt eine Brille und einen grauen Bart, obwohl sein Haar braun bleibt. Er hat keine große Online-Präsenz, unterhält jedoch einen Blog auf 8chan, in dem er sporadisch Fotos seiner Familie und seiner Tiere veröffentlicht.

Wenn Fotos und Videos von ihm online sind, trägt er fast immer Shorts und ein grafisches T-Shirt. Er verbringt seine Zeit zwischen Manila und der Schweinefarm, die er außerhalb der Stadt besitzt. Sein Hauptgeschäft ist jedoch Webhosting und Werbung.

Watkins sagte mir am Telefon, dass er 8chan schützen wollte, weil er "all diese anderen Sites mit großem Potenzial gesehen hat und sie dann verschwinden". Bezüglich der Besorgnis über oder der Verantwortung für die Handlungen seiner digitalen Mieter argumentiert er, dass alles nur Redefreiheit ist.

"Solange sie niemandem drohen, Schaden zuzufügen, ist ihre Rede eine geschützte politische Rede", sagte er mir. "Nicht anders als Trump oder Clinton oder Mr. Smith oder sonst jemand."

Watkins ist nicht der erste Message Board-Besitzer, der diese Haltung einnimmt. Die Gründer von Reddit hatten anfangs eine starke Position in der freien Meinungsäußerung inne, ebenso wie 4chans Poole. Aber mit der Zeit zogen sie sich alle zurück . Reddit verbietet jetzt Rachepornografie und Hassreden. Poole teilte Rolling Stone schließlich mit , dass 4chan niemals "im absoluten Sinne" freie Meinungsäußerung gehabt habe.

Die einzige von Watkins abgelehnte Redefreiheit betrifft Verstöße gegen das Urheberrecht, die aufgrund des Digital Millennium Copyright Act oder DMCA zu hohen Bußgeldern für die Website führen würden. Insgesamt hält Watkins eine Reihe von politischen Idealen bereit, die zweckmäßigerweise übernommen wurden, um einer eindeutigen Motivation zu entsprechen: dem Abrufen von Bargeld aus dem Internet.

8chan ist bei weitem nicht die einzige Online-Community von schlechten Schauspielern, die von Leuten wie Watkins gezeichnet werden. Finanzielle Unterstützer bleiben in der Regel von jeglicher Aufmerksamkeit oder Konsequenzen für den Besitz der Websites, die sie betreiben, isoliert. Es ist kein Geheimnis, dass Watkins 8chan besitzt, aber ein Großteil der Berichterstattung auf der Website hat sich verständlicherweise auf seine Benutzer oder Brennan konzentriert. Watkins ist jedoch das Fundament der Site, und das seit Ende 2014, und ich wollte wissen, warum er die Rolle spielt, die er spielt.

Jim Watkins wuchs auf einer Familienfarm in Mukilteo, Washington, etwa eine Stunde nördlich von Seattle auf. Seine Mutter arbeitete für Boeing und sein Vater arbeitete für die lokale Telefongesellschaft.   Er hat ein Geschwister und mehrere Halbgeschwister. Karen Sansaver, seine ältere Schwester, führt seit 2001 die Bücher für NT Tech.

Watkins sagt, dass er mit 18 Jahren in die US-Armee eingetreten ist, zuerst als Hubschraubermechaniker und dann als Rekrutierer. Unaufgefordert betonte er mir, dass er nicht für die CIA arbeite, obwohl er "einige Leute bemerkt hat, die das erraten".

1987 setzte die US-Armee Watkins auf den Weg, ein finanzieller Unterstützer des Unterbauchs des Internets zu werden, indem sie ihn zur Computerschule nach Virginia schickte. Danach gründete er Mitte der 90er Jahre, während er immer noch im Militär arbeitete und zunehmend mit Computern arbeitete, eine Porno-Site namens "The Asian Bikini Bar" und gründete eine Firma namens NT Technology Inc. (Er besteht darauf, dass die " NT "steht nicht für irgendetwas.) Er sagt, er habe der Armee erzählt, dass er ein Online-Geschäft eröffnet habe, aber nicht gesagt, dass es Erotik sei.

"Er ist wirklich im Erdgeschoss der Pornoindustrie angekommen", sagte Sansaver.

Das Unternehmen verdiente Geld mit dem Verkauf von Werbung und expandierte schließlich zu Web-Hosting-Diensten. Insbesondere half es dabei, die Vorschriften zu umgehen und japanische Websites für Erwachsene zu hosten, die aufgrund der Anti-Obszönitätsgesetze des Landes, die Ende der 90er Jahre recht streng waren , nicht in Japan gehostet werden konnten.

"Sie haben eine Lücke in den japanischen Zensurregeln entdeckt", erklärte Riedel in einer E-Mail. "Erotikmaterial in Japan muss zensiert werden, aber ... Japaner können auf Inhalte zugreifen, die sich außerhalb Japans befinden. Bingo. In den folgenden Jahren haben wir wirklich nur unzensierte japanische Inhalte an Benutzer in Japan vermarktet."

Riedel ist seit den Anfängen von NT Tech Angestellter. Er lernte Watkins 1997 im Alter von 19 Jahren kennen, während er als Kunststudent in Pittsburgh lebte.

"Eines Tages im Sommer 1997 kamen meine Mitbewohner herein und sagten mir, sie hätten den 'König der Pornos' im Park getroffen und seien mit seinem Pudel spazieren gegangen", sagte Riedel. Watkins war auf der Suche nach Künstlern für die Gestaltung von Bannerwerbung und gab Riedel und seinem Mitbewohner eine freiberufliche Tätigkeit. "Danach habe ich Vollzeit angefangen zu arbeiten, und im nächsten Sommer bin ich mit ihm und seiner Familie quer durchs Land nach Seattle gefahren, wo wir ein Büro eingerichtet haben."

Sie zogen nach 16 Jahren um, als Watkins 1998 die Armee verließ. Er war nur ein paar Jahre davon entfernt, eine Rente zu erhalten, aber er wollte sich auf sein Webgeschäft konzentrieren. Die Tech-Welt boomte, Dot-Coms zogen massive Mittel und Börsengänge an. "Es war eine Website für Erwachsene", sagte Watkins. "Wahrscheinlich hat sich die Armee gefreut, mich gehen zu sehen."

Im Jahr 2004, nachdem der Tech-Boom sich in eine Pleite verwandelt hatte, zog Watkins auf die Philippinen, wo er und seine Familie Urlaub gemacht hatten.

Watkins ist verblüfft über diejenigen, die besorgt sind über die Art von Inhalten und Verhalten, die 8chan fördert, aber er besteht darauf, dass er die dort vertretenen rassistischen Ansichten nicht vertritt. Er erklärte mir dies anhand eines bizarren Vergleichs zwischen dem Leben der schwarzen Amerikaner im 20. Jahrhundert und seiner Lebenssituation auf den Philippinen.

"Ich bin offensichtlich kein weißer Supremacist. Ich gehe tagelang, ohne ein anderes weißes Gesicht zu sehen", sagte er mir. "Ich habe rassistische Probleme in Kauf genommen, die denen der Farbigen in den 1960er Jahren, der Schwarzen in den 1970er Jahren, der Afroamerikaner in den 1980er Jahren und der Farbigen in den 1990er Jahren ähneln, und ich bin mir nicht sicher, wie der politisch korrekte Begriff lautet Das 21. Jahrhundert ist… Ich habe hier länger als irgendwo sonst in meinem Erwachsenenleben am selben Ort gelebt. Ich liebe mein Zuhause. Wie ich mir sicher bin, haben diese Menschen in den 1960er Jahren kein Problem damit, dass weiße Supremacisten reden Sie haben Gründe für ihren Glauben. Ich muss ihre Gründe nicht rechtfertigen. "

8chan ist nicht das einzige anonyme Messaging Board von NT Tech. Im Jahr 2000 fügte das Unternehmen seinem Hosting-Dienstplan einen Kunden hinzu, der sich als einer der profitabelsten und turbulentesten herausstellen würde: 2- Kanal.

2channel (auch 2ch genannt) wurde 1999 von Hiroyuki Nishimura entwickelt und war ein reines Text-Webboard, das sich zu einem Zentrum der japanischen Webkultur entwickelte, indem es Benutzern ermöglichte, sich anonym, offen und manchmal unhöflich mit wenig Angst vor Konsequenzen auszudrücken. Im Jahr 2008 sagte Wired , die "hässliche, lo-res Website [bekam] etwa 500 Millionen Seitenaufrufe pro Monat."

Es klingt vertraut, weil 2channel der Vorfahr aller anderen "Chan" -Seiten ist. Es inspirierte ein gleichnamiges Imageboard namens 2chan , das wiederum einen 15-jährigen Poole dazu inspirierte , 4chan im Jahr 2003 zu kreieren. Und dann brachte 4chan 8chan hervor. Das ist der Weg des Internets: leicht kopierbare Ideen und konstante, aber flache Innovationen.

Nishimura soll im Jahr 2008 eine Million Dollar pro Jahr mit 2channel verdient haben, sowohl mit Anzeigen als auch mit Mitgliedern, die den Premium-Service der Website abonniert haben, mit dem sie ihre Archive durchsuchen konnten. "Die einzige Person, die Geld von 2channel bekommt, bin ich", sagte Nishimura zu Wired . "Nun, ich schätze, ich bezahle für die Server."

Diese Server waren von NT Tech.

Die Dinge sind seitdem sauer geworden. Im Jahr 2013 hatte die Website eine Datenschutzverletzung , die die Kreditkarten von mehr als 30.000 ansonsten anonymen Benutzern offenlegte. Im Jahr 2014 übernahm NT Tech, das bereits 2channel auf seinen Servern hostete, die Kontrolle über die Site und die Domain , da laut Riedel der Datenverstoß von 2013 dazu führte, dass die Einnahmen, die für das Hosting von 2channel gezahlt wurden, wegfielen. Ungeachtet der Lücke bleibt 2channel beliebt: Im September letzten Jahres gab Watkins bekannt, dass es "zwischen 15 und 16 Millionen einzelne Besucher pro Tag" verzeichnete.

Nishimura verklagt jetzt Watkins und NT Tech und behauptet, sie hätten ihm die Seite gestohlen. Wenig überraschend hatte er nichts Positives über Watkins zu sagen. "Alle seine Geschäfte sind gescheitert", sagte Nishimura mir per E-Mail. "Sogar sein Hosting-Service war nicht gut."

Nishimura bleibt im Message Board-Geschäft: Als Christopher Poole, der jetzt bei Google ist, Ende letzten Jahres 4chan verkaufte, war der Käufer Nishimura .

Die Welt der respektlosen, anonymen Message Boards ist inzestuös.

Es ist zu erwarten, dass sich aus dem Besitz von Freilaufseiten wie 2-Kanal- und 8-Kanal-Websites einige Verfahrensschwierigkeiten ergeben: Strafverfolgungsanforderungen, DMCAs, verärgerte Plakate usw. Aber als ich Watkins nach den Hauptschwierigkeiten fragte, mit denen er als Eigentümer von 8chan konfrontiert war, ging seine erste Beschwerde auf sogenannte Social Justice Warriors.

"Sie nennen sie SJWs ... sie melden sich per E-Mail bei mir", sagte er. "Sie versuchen, Sie in Verlegenheit zu bringen, den Kanal auszuschalten. Es ist wie 'oh, hier gibt es einen schrecklichen Posten.' Gut, toll, melde den Beitrag und wir werden ihn löschen. Dann schicken sie ihn an ICANN, das FBI und all diese Leute.

Watkins ist natürlich der Eigentümer einer Website, deren Mitglieder sich regelmäßig mit Swatting beschäftigen (indem sie falsche Berichte verwenden, um SWAT-Teams nach Opfern zu schicken) und anderen Formen der Belästigung durch Strafverfolgungsbehörden. Wenn ihm die Ironie seiner Beschwerde über vergebliche E-Mails an das FBI einfiel, zeigte er es nicht.

Er schlug auch vor, dass diejenigen, die sich bei ihm beschweren, die Posts erstellen, über die sie sich aufregen. Es gibt keine Beweise für diese Art von Sockenpuppenkontoerstellung, obwohl es eine Taktik ist, die von 8chan und 4chans rechten Gruppen angewendet wird.

Ich fragte, ob er Opfer von Belästigungskampagnen, die teilweise auf 8chan organisiert wurden, gegenüber verpflichtet sei.

"Ich bin nicht sicher, was das ist", antwortete er. "Wenn wir eine DMCA-Anfrage haben, halten wir uns daran."

Watkins lebt einen Ozean entfernt von vielen Nutzern von 8chan und ihren Zielen, und es scheint, dass er die Auswirkungen, die es auf sie hat, nicht vollständig versteht. Oder, noch schlimmer, er weiß genau, was die Horden auf seiner Website vorhaben, und es ist ihm einfach egal, solange es nicht gegen die DMCA verstößt.

Ein Hinweis auf der Website gibt zu, dass 8chan noch keinen Gewinn erzielt hat, aber es ist klar, dass Watkins dies hofft. Diese Hoffnung und seine Freundschaft mit Brennan halten die Seite am Leben.

Watkins ist immer noch zuversichtlich und eifrig, dass das Werbegeschäft von 8chan an Fahrt gewinnt. Als wir den Hörer auflegten, versuchte er halb im Scherz, mich für den Kauf von Anzeigen dort zu verkaufen, um das Profil von Fusion zu stärken.

"Kaufen Sie etwas Werbung auf 8chan. Es sind nur 5 Dollar", sagte er, nahm kurz einen Scheinakzent an und sprach sein Ls als Rs aus: "Fünf Dollar! Fünf Dollar!"

Ethan Chiel ist ein Reporter für Fusion und schreibt hauptsächlich über das Internet und die Technologie. Sie können (und sollten) ihm eine E-Mail an ethan.chiel@fusion.net senden

Suggested posts

Ich wusste immer, dass die Dänen am Beginn des Dritten Weltkriegs beteiligt sein würden Ich wusste immer, dass die Dänen am Beginn des Dritten Weltkriegs beteiligt sein würden

Ich wusste immer, dass die Dänen am Beginn des Dritten Weltkriegs beteiligt sein würden.

Diese College-Mitbewohner erzielten sechsstellige Einnahmen bei der Rekrutierung von Lyft-Nutzern Diese College-Mitbewohner erzielten sechsstellige Einnahmen bei der Rekrutierung von Lyft-Nutzern

Während Myles Hunter erzählt, wie er und sein Mitbewohner Ari Stiegler in seinem Abschlussjahr an der Universität von Südkalifornien sechsstellige Einnahmen erzielt haben, hört es sich so an, als könne er immer noch nicht recht glauben, dass es wirklich passiert ist. "Es ist eine verrückte Geschichte", sagt er. "Das ist das meiste Geld, das wir jemals mit dieser kleinen...

Behalten Sie den Überblick über all Ihren Mist mit vier Kacheln für 50 US-Dollar Behalten Sie den Überblick über all Ihren Mist mit vier Kacheln für 50 US-Dollar

Tile ist das ultimative Gerät für Jeder, der nicht aufhören kann, seine Sachen zu verlieren , und du kannst bekommen vier Fliesenkameraden für 50 Dollar heute ein Allzeittief. Denn wenn es dir gefallen hat, dann hättest du eine Fliese drauf legen sollen Tile und das neuere Tile Slim sind nach wie vor die coolste Art, verlorene Sachen zu finden....

Der weltweit erste Hologramm-Protest in Spanien Der weltweit erste Hologramm-Protest in Spanien

Eine Protestgruppe hat an diesem Wochenende in Spanien einen unbestreitbaren futuristischen Stunt hingelegt: Sie sandten Tausende holograms , die am Unterhaus des Parlaments des Landes vorbeizogen. Der Augmented-Reality-Protest war nur die jüngste Kampagne von Aktivistengruppen gegen eine Reihe von "Citizen-Security" -Gesetzen , die im März endgültig verabschiedet wurden. Die neuen Gesetze kriminalisieren einige Formen des Protests , wie etwa...

"Die Apple Watch hat mich verbrannt" "Die Apple Watch hat mich verbrannt"

Paula Cerutti sagt, dass sie nach einer Stunde ihres regulären Trainings ein seltsames Brennen verspürt. Es schien von ihrem Handgelenk auszugehen, an dem sie einen brandneuen Apple Watch Sport für 349 US-Dollar trug. Nachdem sie nach einer Stunde Yoga und Laufen herausgefunden hatte, dass es einfach zu eng war, lockerte sie die Band. Später in dieser Nacht sagte Cerutti...

Das größte, schlechteste Eero Mesh Wi-Fi-System kostet 60 US-Dollar Das größte, schlechteste Eero Mesh Wi-Fi-System kostet 60 US-Dollar

Eero Grundsätzlich erfand der Mesh-Router-Markt, und Ihr neues drahtloses System ist eine deutliche Verbesserung gegenüber dem bereits beeindruckenden Original . Der neueste Router von Eero ist so einfach, dass es mich nicht interessiert, wie viel er kostet Lassen Sie mich eines auf brutale Weise klarstellen: Ich liebe die WLAN-Router von Eero. Ich liebe, wie die Firma gebracht hat ......

Bernie Sanders und Martin O'Malley bekräftigten dank ihrer "Zwischenrufer" öffentlich, dass "schwarze Leben eine Rolle spielen". Bernie Sanders und Martin O'Malley bekräftigten dank ihrer "Zwischenrufer" öffentlich, dass "schwarze Leben eine Rolle spielen".

Von Bob Rafsky bis Jennicet Gutiérrez haben Aktivisten Politiker lange unterbrochen, um sie für Themen zur Rechenschaft zu ziehen, die sie sonst vielleicht nicht diskutieren würden. Diese Geschichte setzte sich am Samstag fort, als eine Gruppe von Organisatoren eine Rede mit Martin O'Malley und Bernie Sanders abstellte, um die demokratischen Hoffnungsträger zu zwingen, sich mit Polizeigewalt in Gemeinschaften der...

Die endgültige Anleitung zur Verwendung eines Stapels Bargeld als Telefon Die endgültige Anleitung zur Verwendung eines Stapels Bargeld als Telefon

Ihr Browser unterstützt kein HTML5-Video-Tag. Klicken Sie hier, um das Original-GIF anzuzeigen Giphy Achtung: Nachdem Sie diesen Beitrag gelesen haben, werden Sie sich schwer reich fühlen. Geld ist für alle wichtig, vor especially aber für Rapper. Sie reimen sich darüber, sie geben es aus und - vor allem — sie finden Möglichkeiten, es in ihrem Alltag kreativ zu nutzen:...

Wie Sie die Spionageflugzeuge des FBI verfolgen können Wie Sie die Spionageflugzeuge des FBI verfolgen können

Diese Woche berichtete Associated Press , dass das FBI regelmäßig "Spionageflugzeuge" über amerikanische Städte fliege. Es ist das Neueste aus einer Reihe von Medienberichten über von der Regierung betriebene Flugzeuge, die mit einer Technologie ausgestattet sind, die einen Telefonturm nachahmt, um Informationen von den Telefonen der unten stehenden Personen zu erhalten, sodass die Behörden beispielsweise Flüchtlinge auf der Flucht...

Die besten Deals von Target's Black Friday im Juli Sale Die besten Deals von Target's Black Friday im Juli Sale

Target hat gerade seinen Black Friday im Juli-Verkauf gestartet, und ich kann Ihnen versichern, dass Sie ihn nicht für den echten Black Friday verwechseln werden. Trotzdem gibt es eine Handvoll bemerkenswerter Deals, die es zu prüfen gilt. Wir haben einige aufgeführt, aber gehen Sie zu Target, um die vollständige Liste zu sehen. [ Ziel Black Friday im Juli ]...

Language